Aufrufe
vor 2 Jahren

MoinMoin Südtondern 48 2017

  • Text
  • Flensburg
  • Husum
  • Spiel
  • Dezember
  • Weihnachtsmarkt
  • Sucht
  • November
  • Schleswig
  • Inklusive
  • Kinder
  • Moinmoin

MoinMoin Südtondern 48

WOCHENZEITUNG SÜDTONDERN •Nr. 48 •Mittwoch, 29. November 2017 •Tel. 0461 588-0 •Kleinanzeigen 04615888•Fax 0461588-9190 •www.moinmoin.de „Musicals 4Kids“ suchtkreativeTalente MoinMoin online lesen und Video ansehen Wer noch mehr aus der Region erfahren möchte, sollte die MoinMoin Südtondern auch im Internet besuchen. Dort gibt es täglich aktuelle Nachrichten und Geschichten. Exklusiv auf www. moinmoin.de erhalten Sie zum Beispiel Informationen hierzu: Zum Fest der Liebe eine Freude machen Die Bühne Niebüll feiert Jubiläum Überraschung bei Kontrolle Außerdem informiert unsere neue Rubrik „Marktplatz“ über aktuelle politische und sportive Ereignisse aus der Region. Einfach mal reinklicken ...! Sportjugend geehrt Zweigleisiger Marschbahn-Ausbau Klinikum wartet auf Förderbescheid Constance Vogel, Sissy Carstensen (v.l.u.) Irina Wehrwein und Holger Heinke (v.l.o.) bilden den Vorstand des Vereins. Dirk Bruhn (re.) scheidet aus. Foto: Eckert Film: „Unsere Dorfschule!“ Klixbüll (ak) –Für alle, die den ersten Termin der Vorführung verpasst haben, gibt es eine weitere Gelegenheit dazu, die Dokumentation „Unsere Dorfschule“ zu erleben. Am Montag, 4. Dezember, zeigt der Verein „Dörps- Campus Klixbüll“ e.V. um 19.30 Uhr diesen zukunftsweisenden Film von Gabriele Kob (Regie) &Hanno Hart (Kamera) über Dorfschulen, die durch ihr Propstwahl gescheitert Breklum/NF (hb) –Die Propstwahl im Kirchenkreis Nordfriesland ist gescheitert. Pastorin Susanne Sengstock war der Synode als einzige Kandidatin vorgestellt worden, sie konnte auf beiden Wahlgängen nur 49 Stimmen gewinnen, mindestens 50 hätten es sein müssen. Das Pröpste-Wahlverfahren ist durch die Nordkirche geregelt. Demnach wurde ein Pröpstewahl-Ausschuss gebildet, der die Bewerbungen sichtete und Bewerbungsgespräche führte. Als einzige Niebüll (he) –„Auf die Bühne, fertig, los!“ Unter diesem Motto möchte der Verein „Musicals 4Kids e.V.“ wieder Kinder ansprechen, die Lust haben, in dem Musical „Eule findet den Beat“ mitzuspielen. Für das kommende Projekt hat der Verein die Zusage einer Band erhalten. Dies verkündete der Vorstand kürzlich auf einer Jahreshauptversammlung (Bild). Zu vergeben sind neun größere Rollen für Kinder und drei für Erwachsene. Rolf Zukowski hat seine Unterstützung zugesagt. Die Proben haben bereits begonnen. Diese finden jeden Dienstag von 16.15 bis 17.45 Uhr in der Mensa der Friedrich-Paulsen-Schule statt. Wer mitspielen möchte, kann über Constance Vogel, entweder unter Telefon 0179 3212628 oder per E-Mail: constance.vogel@ gmx.de, mehr erfahren. Fortsetzung auf Seite 2 Susanne Sengstock konnte die erforderliche Stimmenmehrheit nicht erreichen und scheiterte bei der Probstwahl. Foto: Privat Theaterkarten für den Nikolausstiefel Risum-Lindholm (wd) Haben Sie den Nikolausstiefel für Ihre Lieben schon gefüllt? Wetten, dass dort noch Theaterkarten hinein passen? Ein passendes Geschenk wären Karten für die Theatergruppe „Frasch Klüüs“ des Ostermooringer Friesenvereins (Frasche Feriin for e Ååstermååre). Foortmaast kamt et ours, (Meistens kommt es anders) heißt die Komödie in drei Akten von Wolfgang Krause. Sönke Namanny hat das neue Stück der spielfreudigen Gruppe ins Friesische übersetzt. Bekannterweise finden die Aufführungen im Heim der Friesen, im Andersen-Hus in Klockries statt. Berta Bettinghaus (gespielt von Birge Hilpert) ist es leid, ihren betagten Schwiegervater Willi (Hauke Petersen) weiterhin zum Nulltarif zu pflegen und durchzufüttern. Insbesondere deshalb, weil Opa Willi den größten Teil seiner dicken Rente für sich behält. Unterstützt von der nicht gerade intelligenten Nachbarin Tille Lindner (Ingrid Friedrichsen) schmiedet Berta einen teuflischen Plan, um an Opas Rente zu kommen. Allerdings hat Berta die Rechnung ohne den zwar alten, aber schlitzohrigen Opa Willi gemacht. Die Ereignisse überschlagen sich, als Berta erfahren muss, dass ihre noch in der Ausbildung stehende Tochter Christine (Kristina Petersen) schwanger ist. außergewöhnliches Konzept zu einem wichtigen Bestandteil des Dorfeslebens geworden sind. Besonders junge Familien schätzen diese Vorzüge und streben somit eine Einschulung in genau diesen Gemeinden an. Dieser Zuzug sorgt dafür die Dörfer am Leben zu erhalten. Klixbülls Grundschule ist eine von ihnen. Der Eintritt ist frei. Foto: Kusserow Kandidatin konnte Susanne Sengstock den Ausschuss mit der erforderlichen Zwei- Drittel-Mehrheit überzeugen. Bei der Kirchenkreis- Synode gelang ihr das nicht. Die Kirchenkreis-Synode besteht aus 99 Mitliedern. Sie war mit 79 Mitgliedern beschlussfähig. Die Kandidatin hätte eine einfache Mehrheit des Gesamt- Gremiums gebraucht, das wären 50 Stimmen gewesen. Synodenpräses Carl-Heinrich Feddersen dankte der Kandidatin für die Bewerbung und für ihr Engagement. „So ist das mit der Demokratie“, sagte Susanne Sengstock, „ich danke Ihnen für die vielfältigen Begegnungen.“ Sie habe Nordfriesland liebgewonnen und sei auch ein bisschen traurig. Vor allem aber wünsche sie der Synode einen guten Fortgang und dass beim nächsten Mal der richtige Kandidat oder die richtige Kandidatin gefunden werden könne. Auf den Kirchenkreis kommt jetzt eine neue Bewerbungsphase zu. Der Pröpstewahl-Ausschuss bleibt im Amt, wählen muss allerdings die neue Synode, die sich im Februar nächsten Jahres konstituiert. Auch für diesen Zustand hat Opa eine Lösung, die Berta jedoch nicht akzeptieren will. Es ist wie so oft im Leben: Wer anderen eine Grube gräbt... Karten gibt´s in der Bücherstube Leu, Niebüll, in der Bäckerpost in Risum-Lindholm und im Andersen- Hus zu den bekannten Öffnungszeiten. Für folgende Aufführungen sind Karten für den Nikolaus-Stiefel erhältlich: Freitag, 12., 19. und 26. Januar, jeweils 20 Uhr, sowie Sonntag, 14., 21. und 28. Januar, jeweils um 16 Uhr. Foto: Dix Weihnachten feiern... mit einer neuen Küche! MUSTERKÜCHEN IM ABVERKAUF extrem reduziert -alles muss komplett raus! Nutzen Sie die Gelegenheit! BREKLUM -Ander B5 Tel. 04671 –915 00 -www.jessen-norma.de Rollläden &Markisen Garagentor -Terrassenüberdachung -Insektenschutz Einbruchschutzrolladen MARQUARDSEN Flensburg -0461-979770 -Schleswig -04621-28878 www.maro24.de -zentrale@maro24.de Rohrverstopfung Leckortung Trocknung 24 Std. 04663/ 929 Niss Braderup Rohrdoc-Niss.de Rohr-TV Wir lieben leben unsere Region. www.moinmoin.de Ihr einziger Service-Partner in Nordfriesland GmbH &Co. KG Autohaus Kornkoog Bahnhofstr. 28·25899 Niebüll Telefon 04661/9682-0 www.kornkoog.de T Friedrichsen A Risum-Lindholm XI Z 04661-5355 Winterreifen- H H Angebot H Winterreifen 205/55 R16 94V „Nexen Winguard Sport M&S“ inkl. nur € 64,20 Mwst. Fragen Sie nach weiteren Angeboten Wolfsen KFZ- und Caravan-Technik Autoteile-Shop &Campingzubehör …da will ich hin ! Inspektion &Reparatur für sämtliche PKW, Wohnwagen, Wohnmobile und Kleintransporter –KFZ-Meisterbetrieb – Rudolf-Diesel-Str. 22 ·25917 Leck Tel. 04662/5400 H H H

MoinMoin