Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Südtondern 45 2018

  • Text
  • Flensburg
  • November
  • Sucht
  • Husum
  • Haus
  • Kaufe
  • Schleswig
  • Frei
  • Leck
  • Telefon
  • Moinmoin

SÜDTONDERN

SÜDTONDERN Südtondern -7.November 2018 -Seite 2 Tgl. 16.00+19.45/Fr. +Sa. auch22.30/Ab 12 J. Aufbruch zum Mond Tgl. 16.00+20.00/Fr. +Sa. auch22.30/Ab 6J./2. Wo. Bjarne Mädel Lars Eidinger 25 km/h Tgl. 16.00+20.00/Ab 6J./2. Wo. Bohemian Rhapsody Tgl. 17.45+20.15/Fr. +Sa. auch22.30 Mi.nur 17.45/Ab 16 J./3.Wo. Halloween Tgl.16.00/Sa.+ So. auch13.30/5. Wo. Smallfoot Tgl. 16.00/Sa.+ So.auch13.15/Ab6/7.Wo. Die Unglaublichen 2 Sa.19.00 live ausder Met Marnie Vorpremiere Mi. 14.11. 16.00+20.00 Grindelwalds Verbrechen 25. Frauenfilmreihe! Mi.14.11.16.00 +20.00 Madame Aurora und der Duft von Frühling Verspielen Deezbüll (mm) – Die Traditionsgemeinschaft Deezbüller Feuerwehr e.V. veranstaltet wieder das beliebte „Enten und Gänse Verspielen“. Los geht es am Donnerstag, 8. November,um19.30 Uhr im „Friesenhof“ inder Bahnhofstraße. Vorlesestunde Leck (mm) –AmDonnerstag, 15. November,findetab16Uhr die nächste Vorlesestunde für Kinder in der Bücherei statt. PROGRAMMAB DONNERSTAG Tgl. 20.00/Fr.+Sa.auch22.30/Ab 16 J. Operation: Overlord Normalversion tgl. 16.00/Sa.+So. auch13.30 3D: BisDi. tgl. 20.15/o.A./2.Wo. Der Nussknacker und die vier Reiche Tgl. 18.00+20.15/Ab6J./2. Wo. Der Vorname Bis Di.tgl. 16.00/Do. +Fr. auch20.00/Ab 12 J./8.Wo. Klassentreffen 1.0 Mo.20.00/Ab 12 J./7.Wo. Ballon Bis Di.tgl.16.00/Sa. +So. auch13.30/Ab 12 J./3.Wo. Gänsehaut 2 Filmklub So. 18.00 Zwei Herren im Anzug Filmklub Di. 19.30 Im Westen nichts Neues Sa.+So. 13.30/o.A./9.Wo. Pettersson und Findus Findus zieht um Mi.20.00/Ab16J. Sneak Preview Bärenshöft (he) –Katzenliebhaber aufgepasst! Für fünf Katzen werden ab sofort Dosenöffner gesucht: Sadie ist ca. ein Jahr alt und sucht ein neues Zuhause auf Lebenszeit. Wer gibt ihr eine Chance? Sie ist super verschmust und akzeptiert Kollegen. Eithne, ebenfalls ein Jahr alt, eine süße, verschmuste und kastrierte Katzendame, sucht ein neues Zuhause mit vielen Streicheleinheiten. Jubiläumsfeier &Einweihung Fortsetzung unserer Titelgeschichte Niebüll (he) – Vor genau 15 Jahren, am 27. Oktober 2003, kam eszur Gründung der „Niebüller Schwalben“, dem heute gut 50 Kinder und Jugendliche angehören. AusdiesemAnlass fand an der Niebüller Christuskirche nicht nur die Jubiläumsfeier, sondern auch die Einweihung der neuen Jurte statt. Deren Gesamtwert beläuft sich auf rund 3.500 Euro, finanziert aus Spenden. Unter anderem mit einem Scheck, überreicht durch Ernst Nahnsen vom „Windpark Niebüll GmbH &Co KG“mit 500 Euro und der NOSPA mit 1.000 Euro. Zahlreiche Pfadfinder anderer Stämme, Eltern, Freunde, sowie Bürgermeister Wilfried Bockholt, Kurt Heinz Jappsen vom Kirchenvorstand und weitere Mitglieder der Kirchengemeinde nahmen an dem Fest teil. Die Feier begann mit einem Festgottesdienst unter der Leitung von Pastor Dr. Winter, den Tieresuchen ein neues Zuhause Guinnes. Phyllis. Guinnes & Phyllis wurden ausgesetzt. Die Geschwister sind ca. zwei Jahre alt, lieb und verschmust, wobei Phyllis anfangs etwas zurückhaltend ist. Sie orientiert sich sehr an ihrem Bruder und suchen zusammen, als reine Wohnungskatzen ein neues Zuhause, ohne Kleinkinder. Stammesleitern Martin Hellmann und Ralph Chauvistré. Die gemeinsam gesungenen Lieder wurden von Martin Hellmann auf der Gitarre begleitet und Begriffe aus der Pfadfinderei, wie. Helferkunde, Messerschein, Friedenslicht und die Arbeit der Leiter wurde den Anwesenden von den jüngsten Pfadfindern erklärt. Im Anschluss an den Gottesdienst konnten sich alle bei heißer Suppe und einem Buffet stärken. Vorbereitet war eine kleine Ausstellung im Gemeindehaus mit Fotos vergangener Aktivitäten, Wimpeln und Abzeichen. Mit fröhlichen Spielen in der festlich beleuchteten Jurte genossen die Kids und Jugendlichen die stimmungsvolle Jubiläumsfeier. Gerne nimmt die Kirchengemeinde weitere Spenden für die Niebüller Schwalben an. „Wir suchen junge Leute, die sich alsLeiter ausbilden lassen möchten“, betont Ralph Chauvistré abschließend. Runa kam mit einem Baby zur Einrichtung „Tiere in Not Südtondern e.V.“. Inzwischen ist dieses groß genug, Runa ist nun kastriert und wartet auf ein tolles neues Zuhause mit vielen Schmuseeinheiten. Momentan lebt in der Einrichtung noch ein Katzenbaby, das in ca. 6bis 8Wochen ein neues Zuhause sucht. Weitere Informationen unter: „Tiere in Not Südtondern e.V.“ Telefon 04639-781838 oder im Internet unter www.tiereinnot.de Fotos: „Tiere in Not Südtondern e.V.“. STIMMEN Die schönste Bestätigung guter Arbeit ist das Lob eines zufriedenen Kunden. Hier lassen wir Ihre Kunden zu Wort kommen. Kompetenz, Zuverlässigkeitund Kundennähe – das kommt an! Anette J. aus Risum Lindholm Kerstin I. aus Leck Doris H. aus Achtrup Seit ca. 6Jahren bin ich Stammkundin. Das Team ist immer freundlich und antwortet ehrlich was gut aussieht und was nicht. Ich habe volles Vertrauen inAnkes Fähigkeiten und komme immer wieder gerne. Ankes Abschnitt Inh. Anke Schwenk Dorfstr. 171 25920 Risum-Lindholm Tel. 04661-676663 u. 0171-6500127 www.ankes-abschnitt.de Beim ersten Besuch habe ich auf Anhieb gute Schuhe gefunden. Sie sind bequem, langlebig und haben eine gute Qualität. Das Personal ist freundlich und gibt eher Tipps zur Schuhe aufzudrängen. Das ist guter Service. Schuhhaus Jessen Hauptstr. 61 25917 Leck Tel. 04662-3501 Kunden- -Anzeige- www.schuhhaus-jessen.de Bilder der Woche Fürdie Menschen der Region: Ich komme schon seit Lehrlingszeiten gerne nach Niebüll. Bei jedem Besuch kommen wir hierher, kaufen Hacktorte und schauen was es sonst noch leckeres gibt. Fußball-Pokalspiel Weiche 08 -WerderBremen Schlachterei Beier Hauptstr. 65 25899 Niebüll Tel. 04661-4335 Lehrlings-Einschreibung im Schleswiger Dom www.schlachterei-beier.de Monika H. aus Leck Fußball-Pokalspiel Weiche 08 -WerderBremen Lehrlings-Einschreibung im Schleswiger Dom Als Nachbarin kann ich einen Besuch hier sehr empfehlen, auch für Frauen. Für den Mann oder Schwiegervater wird man hier auf jeden Fall fündig, Weihnachten steht schließlich fast vor der Tür. Das Team ist kompetent, hilfsbereit und sehr, sehr nett. Fußball-Pokalspiel Weiche 08 -WerderBremen DiePersonimroten Kreisgewinnt 20 € Bittemelden unter: zentrale@moinmoin.de oder 0461 588-0 Lehrlings-Einschreibung im Schleswiger Dom Weitere Bilder sehen Sie unter www.moinmoin.de/galerien Odin -Men‘s Fashion Hauptstr. 65 25917 Leck Tel. 04662-3501 www.schuhhaus-jessen.de

Flohmarkt Humptrup (mm) – Am Sonntag, 11. November, findet von 10 bis 14 Uhr ein Flohmarkt in der „Alten Bäckerei“ (Bäckerweg 3) statt. Lotto-Nachmittag Enge (mm) – Der „Landfrauen-Verein enge-Sande/Stedesand“ lädt am Freitag, 9. November, zu einem Lotto- Nachmittag mit gemeinsamen Kaffeetrinken und Kuchenessen ein. Beginn ist um 14 Uhr im Gemeindehaus. Anmeldungen bis zum 2. November bei Hanne Hansen, Telefon 04662 7135 oder Dina Matthiesen, 04662 1427. Viele schöne Dinge! Aventoft ∙ Drift 1 Am Sonntag den 11.11. von 10-17 Uhr, hat Armin seine Halle auf! Wir freuen und auf Euch. „Haallicht“ startet in die neue Saison Leck (wd) – Alte Liebe rostet nicht, besagt ein Sprichwort, doch wenn die Kinder aus dem Haus sind, die Freizeitgestaltung unterschiedliche Wege gegangen ist und man sich über die Jahre auseinandergelebt hat, stellt man vielleicht nach vielen Jahren Ehe fest, dass einen nicht mehr viel mit dem Partner verbindet und getrennte Wege die bessere Lösung sind. Oder lohnt es sich doch, sich als Paar neu zu definieren? Neu kennen zu lernen und neu zu verlieben? Dieses Experiment wagen die Eheleute Ellen (Silke Lahmann) Das Bluesrock-Festival des Nordens Joldelund (mm) – Am Sonnabend, 10. November, findet zum Jahresausklang noch einmal das legendäre Guitar Heroes Festival in Joldelund statt. Dieses Mal hat Bio-Bäcker Lorenzen zwei großartige internationale Top-Bands eingeladen, um den „Juke Joint“ letztmalig in diesem Jahr so richtig zu rocken. Der mehrfach ausgezeichnete holländische Gitarrist Leif de Leeuw präsentiert eine Hommage an die legendären Allman Brothers. Sein englischer Kollege Innes Sibun ist in der deutschen Blues- & Rockszene schon längst kein Unbekannter mehr, spielt er doch schon seit 25 Jahren auf zahlreichen Club-Tourn quer durch die Republik und bei diversen Festivals im ganzen Land. Neu ist sein aktuelles Projekt dennoch. Denn seit kurzem arbeitet er mit dem in Großbritannien lebenden Detroiter Soul- Blues-Star Marcus Malone zusammen und sie nennen ihr Projekt „Malone Sibun Band“. Nach einer Handvoll exklusiven Aufwärm-Terminen auf ausgesuchten europäischen Festivals in diesem Jahr – dazu zählt dann auch ihr Auftritt in Joldelund – gehen sie 2019 auf ihre erste gemeinsame Deutschlandtour. Noch ein ganz besonderes Special zum Jahresausklang wartet auf die Joldelunder Besucher: die PP Lightshow Performance! Tickets gibt es unter anderem bei der MoinMoin Wochenzei- und Tom (Joachim Wiebecke) auf Anraten von Toms Bruder Frank (Marco Enewaldsen) und dessen Frau Nicole. Damit das Eheexperiment nicht im vertrauten Alltagstrott in der familiären Umgebung stattfindet, wird ein romantischer Austragungsort gewählt, nämlich das italienische Talamone, an dem sich das Paar neu kennen lernen soll. Kompliziert wird das Unterfangen durch die quirlige und reizvolle Franziska (Uxia Jessen, sprich: Jucia), die auch in Talamone Urlaub macht und Tom und Frank komplett den Kopf verdreht und das erneute Kennenlernen des Paares deutlich erschwert. Frank gibt sein Bestes, um Ellen und Tom wieder zusammenzubringen, doch können die beiden all die vergangenen Jahre hinter sich lassen? Hilft das romantische Örtchen Talamone dabei, das Feuer neu zu entfachen? Oder scheitert das Experiment? Seien Sie gespannt auf diese prickelnde Komödie „Post aus Talamone“, die es ab 9. November schafft, Romantik und unglaubliche Situationskomik zu vereinen... ... einfach online weiterlesen tun unter Telefon 0461 588- 1320 oder der Ticket-Hotline 0172 / 977 47 08. Foto: Privat SÜDTONDERN Südtondern - 7. November 2018 - Seite 3

MoinMoin