Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Südtondern 39 2018

  • Text
  • Flensburg
  • September
  • Husum
  • Oktober
  • Sucht
  • Achtrup
  • Telefon
  • Haus
  • Christiansen
  • Leck
  • Moinmoin

Südtondern Südtondern -26. September 2018 -Seite 2 Tgl. 16.00/Mi.keine Vorst./4.Wo./Ab12J. Das schönste Mädchen der Welt PROGRAMMAB DONNERSTAG 33. Husumer Filmtage 27.9. bis 3.10.2018 Programm unter www.husumer-filmtage.de Tgl. 16.00+20.00/Fr. +Sa. auch22.30 So.+Mi. auch 13.00/Ab 6J. Die Unglaublichen 2 (3D) Tgl. 16.00+20.00/Fr. +Sa. auch22.30/Ab 12 J./2.Wo. Klassentreffen 1.0 Tgl. 20.15/Mi.keine Vorst./3.Wo. Book Club Tgl. 16.00/So.+Mi. auch 13.30/o.A./3.Wo. Pettersson und Findus Findus zieht um Tgl. 16.00/So.+Mi. auch 13.30/Ab 6J./2. Wo. Das Haus der geheimnisvollen Uhren Ab Mi. 3.10.tgl.16.00 +20.00 Venom (3D) Ab Mi.3.10. tgl.16.00 +19.30 Werk ohne Autor Tgl. 16.00+20.00/Fr.+Sa.auch22.30/Ab 12 J. Ballon Tgl. 20.15/Mi.keine Vorst./Ab16J./4. Wo. The Nun Tgl. 20.15/Mi.keine Vorst./Ab16J./3. Wo. Mile 22 Tgl. 16.00/So.und Mi. nur 13.30/o.A./10. Wo. Hotel Transsilvanien 3 So.+Mi. 13.30/o.A./7.Wo. Disney`s Christopher Robin Do.20.00/Fr.+Sa. 22.30/Ab 16 J./7.Wo. Denzel Washington Equalizer 2 Fr.+Sa. 22.30/Ab 16 J./3.Wo. Predator: Upgrade (3D) Mi.20.00/Ab16J. Sneak Preview Film: „Südtondern. Das sind wir!“ Niebüll/Leck (he) –Mit fast 40.000 Einwohnern ist das Amt Südtondern das größte in Nordfriesland, wie auch in ganz Schleswig-Holstein und befindet sich im zehnten Jahr. Es geht in die „letzte Runde“. Grund genug für eine Arbeitsgruppe, im Jubiläumsjahr einen Film unter dem Titel: „Südtondern. Das sind wir“ zu produzieren. Das Projekt „Imagefilm“ Um das Projekt „Imagefilm“ der gesamten Bevölkerung im Amtsbereich Südtondern und darüber hinaus der breiten Öffentlichkeit mit ihrem Facettenreichtum vorzustellen, wurde der Film von der Produktionsfirma und der leitenden Regisseurin Elin Hinrichs noch einmal überarbeitet. Ganz unter dem Motto: Südtondern ist eine interessante, vielfältige, landschaftlich bevorzugte und geprägte Region, die in allen Bereichen –obKultur, Wirtschaft, Arbeitsplätze, Das Deli-Kino in Leck. Eck`s Kino in Niebüll. Fotos: Eckert Tourismus, Meer und Wind für alle etwas zu bieten hat und sich in diesem Sinne weiterentwickeln soll. Denn, hier leben Menschen, die anpacken. Es ist ein Film von und für die Bewohner Südtonderns. Aufführungen am 28. September Die Filmaufführungen starten am Freitag, 28. September um 17 Uhr im Deli-Kino in Leck und um 19.30 Uhr in Eck`s Kino in Niebüll, bei freiem Eintritt. Amtsvorsteher Ingo Böhm und Amtsdirektor Otto Wilke werden die Idee des Films vor Beginn der Vorführung erläutern. Weiterhin werden anlässlich der Vorführung auch die Bürgermeister des Amtes Südtondern und die Protagonisten des Films eingeladen. Die DVD zu dem Film ist am Ende der Vorführung für 10 Euro erhältlich. Kaiserwetter zum verkaufsoffenen Sonntag Jägerprüfung Niebüll (mm) –ImBereich Südtondern findet ein Vorbereitungskurs auf die Jägerprüfung statt. Von September 2018 bis Mai 2019 jeweils montags und donnerstags von 19.30 bis 21.30 Uhr. Veranstaltungsort ist das Naturkundemuseum Niebüll. Anmeldung unter Telefon 0171/8331999. Gesprächsrunde Niebüll (mm) –ImRahmen einer offenen Gesprächsrunde bietet der Verein für Betruung und Selbstbestimmung in Nordfriesland e.V. an jedem ersten Donnerstag im Monat (in der Zeit von 9bis 11 Uhr) die Möglichkeit zum Austausch an. Eingeladen sind Betreuer und Interessierte. Auch Beratungswünsche zu Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen sind möglich. Treffpunkt: Friesischer Wohnpark/ Hoyerstraße 18. Anmeldung unter Telefon 04841 4175. www.holtex.de 24941 Flensburg •AmSophienhof 2•Tel. 0461-93051 25746 Heide/Wesseln •Waldstraße 2•Tel. 0481-75 38 24768 Rendsburg •Friedrichstädter Straße •Tel. 04331 -4901 Holtex Edith Pohl e.K., Inhaber André Meyer-Pohl, Zentrale: Posener Str.5,23554 Lübeck, Deutschland Öffnungszeiten: Mo. -Fr. 9 30 -18 30 Uhr Samstag 9 30 bis 16 00 Uhr Das Szenario eines verunglückten, eingeklemmten Autofahrers forderte die Einsatz Kräfte sehr. Foto: Kusserow Niebüll (ak) -Das Kaiserwetter am 16. September hatte sicherlich einen großen Anteil, am überaus guten Gelingen des verkaufsoffenen Sonntags. Unter dem Motto „Blaulichttag“ hatten sich viele Hilfsorganisationen mit ihren Kräften der Öffentlichkeit präsentiert. Das technische Hilfswerk Niebüll, die Freiwillige Feuerwehr Niebüll/ Deezbüll, DLRG, DRK Niebüll, Bundespolizei, die örtlichen Polizeikräfte und der Katastrophenschutz des Kreises boten einen umfassenden Einblick in ihre Ausrüstung und Einsatzmöglichkeiten. Mit den Seelsorgern der Feuerwehr und allen anderen Hilfskräften wurde angeregt über den Auftrag diskutiert. Die eindrucksvollen Vorführungen der Feuerwehr, zusammen mit dem Rettungsdienst (DRK) waren Publikumsmagneten. Wie man eine korrekte Atemspende tätigt und der Einsatz eines Defibrillators konnte bei DLRG praktisch geübt werden. Erbsensuppe Einladung zum Trauerkreis Niebüll (mm) –Auch in diesem Herbst beginnt wieder ein geschlossener Trauerkreis in Niebüll. Das Wilhelminen- Hospiz bietet von Oktober bis März an insgesamt neun aufeinander aufbauenden Abenden und einem Abschlussnachmittag einen Trauerkreis an, der von zwei Trauerbegleiterinnen geleitet wird. In einer geschützten Atmosphäre werden Trauernde auf ihrem individuellen Weg begleitet. So können heilsame Impulse erfahren und neue Schritte in das veränderte Leben gewagt werden. Das erste Treffen findet am Montag, 22. Oktober, um 19 Uhr in Niebüll im Westersteig 6statt. Anmeldungen und nähere Infos unter Telefon 04661 6070755 oder per E-Mail an ambulant@ wilhelminen-hospiz.de. aus der Gulaschkanone, Crêpes und kulinarische Köstlichkeiten der örtlichen Schlachter ergänzten den Bummel durch die Stadt. Der Handels-und Gewerbeverein Niebüll stellten den Besuchern die provokante Frage: Ist die Weihnachtbeleuchtung noch gewünscht? Unterstützt vom Weihnachtswichtel „Nis“ griffen die Vorstandsmitglieder ein umfangreiches Stimmungsbild ab und sammelten jede Menge Verbesserungsvorschläge. Die Geschäftsinhaber der Hauptstraße waren durchaus zufrieden mit dem verkaufsoffenen Sonntag, auch wenn so manches Großfahrzeug die Schaufenster verdeckte. Über den Flohmarkt beim Friesencenter, im Gewerbegebiet Süd, schoben sich hunderte Schnäppchenjäger und hatten ihren Spaß am Feilschen. Siesindaktiv,mobil,flexibel undhaben mittwochsZeit? SiesindRentner,Hausfrau, Schüler oder Student? (Mindestalter13Jahre) Ohne Moos nix los Fürdie Verteilung der MoinMoin suchen wir Zusteller(m/w) fürfolgende Gebiete: l Stedesand l Sande l Niebüll Wirfreuen unsauf Ihre Bewerbung. MoinMoin Wochenzeitung Am Friedenshügel 2 - 24941Flensburg Telefon 0461 588-0 E-Mail: vertrieb@moinmoin.de WhatsApp: 0160 7542411 KTV MEDIEN MARKT PL@TZ heute Diese Woche gehtesumdie perfekte Kniebeuge. Denn kaum eine Übung ist funktioneller und alltagstauglicher als die Kniebeuge. Im neuenVideo zeigen unseredreiExperten,wie die Kniebeuge korrekt ausgeführt wird. POLITIK Die Fraktionen informieren Auf der Fachtagung der schleswig-holsteinischen Verbandes für soziale Strafrechtspflege sowie der Straffälligen- und Opferhilfe diskutieren rund 110 Teilnehmer über die Fortentwicklung der Opferorientierung in der Justiz. Hast du Eyeliner, Puder und Highlighter in der Handtasche oder Handcreme? Wie groß ist deine Make-up Tasche? Du möchtest wissen, was für ein Typ du bist, dann klick rein bei Nona! moinmoin.de/marktplatz SPORT Berichte aus den Vereinen „Frisia Warriors“ heißt die neue Sparte des SV Frisia 03. Das Interesse am American Football in der Region übertraf sämtliche Erwartungen. In 2019 möchte das Team sogar den Ligabetrieb aufnehmen.

Südtondern Südtondern -26. September 2018 -Seite 3 Friesenverein lädt ein Neukirchen (mm) –Der Friesenverein der Wiedingharde lädt zu einem Ausflug am Sonnabend, 29. September, ein. Treffen ist um 13 Uhr am „Haus der Vereine“. Ziel ist das Vadehavscentret (Wattenmeer-Zentrum) in Vester Vedsted bei Ribe. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. Anmeldungen bei Antje Neumann, Telefon 04664 834 oder Edith Jessen- Nissen, Telefon 04661 901377. Neue Öffnungszeiten Klanxbüll (mm) –AbMontag, 17. September, hat das Infozentrum Wiedingharde in Klanxbüll, Toft 1, neue Öffnungszeiten: Geöffnet ist montags von 9bis 18 Uhr und von Dienstag bis Freitag von 9bis 13 Uhr. Am Tag der Deutschen Einheit, am 3. Oktober, bleibt das Infozentrum geschlossen. Absage Herbstmarkt Rodenäs (mm) –Der diesjährige Rodenäser Herbstmarkt, geplant für den 30. September im Telles Hus, wurde kurzfristig von den Veranstaltern abgesagt. Trickdiebstahl Niebüll (mm) –Der Sozialverband Ortsverband Niebüll lädt für Donnerstag, 11. Oktober um 15 Uhr in die VR-Bank Niebüll zu einem Vortrag zu dem aktuellen Thema Trickdiebstahl in der Wohnung, Enkeltrick etc. von Herrn Polizeihauptmeister a. D. Horst Dieter Chirvi ein. Anmeldungen notieren bis zum 1. Oktober Annelies Maschotta, Telefon: 04661 5931 oder Gisela Christiansen, Telefon: 04661 2481, beide mit Anrufbeantworter. Ehrung für großes Lebenswerk Ladelund (wd) –Eine besondere Ehrung widerfuhr Ulrich Jeß bereits im Frühjahr dieses Jahres. Der Ortskulturring Ladelund-Bramstedtlund-Karlum-Westre unter Leitung von Karin Christiansen hatte Vertreter der örtlichen Verbände, Vereine und Institutionen eingeladen, um den „Zeitungsmann aus ihrer Mitte“ quasi für sein Lebenswerk zu ehren. Ulrich Jeß, bis zur Pensionierung Schulleiter an der Grundschule Leck, begann bereits in den 70ern zu fotografieren und über Tagesaktuelles aus der Region zu berichten. Ausnahmslos alle Laudatoren der Veranstaltung würdigten Jeß jedoch für sein Engagement rund um Berichte über Ereignisse in Ladelund und der Umgebung. Er habe es immer verstanden, zum Beispiel auch weniger gut besuchte Jahreshauptversammlungen als großes Ereignis zu präsentieren. Nicht wenige der Wortmeldungen bezeugten den Erziehungsfaktor seiner Arbeit. Sehr detaillierte Nachfragen durch Ulrich Jeß führten dazu, dass Versammlungen noch besser vorbereitet wurden, meinte man allgemein, natürlich mit einer guten Portion Humor bei den Ausführungen. Ausnahmslos alle Vereine bekamen über die Jahrzehnte regelmäßige Nachbearbeitungen ihrer Veranstaltungen in Form von Bildmaterial, das Ulrich Jeß ausgedruckt kostenlos zur Verfügung stellte. „Auch das Archiv der Gemeinde Ladelund enthält einen wesentlichen Teil Deiner Arbeiten“, so Karin Christiansen, die im Namen aller Anwesenden nochmals ganz herzlich dankte und neben Regelmäßiger Probealarm der Feuerwehrsirene Deezbüll Karin Christiansen und ihre Stellvertreterin Dörte Lund nahmen den Geehrten in ihre Mitte. Foto: Dix Deezbüll (bt) –Nach einer umfangreichen Digitalisierung wird ab dem 29.09.2018 die Feuerwehrsirene auch wieder in Deezbüll zu hören sein. Seit der Fusionierung der Wehren Niebüll und Deezbüll im Jahr 2003 tönte keine Sirene mehr. Die Probealarmierung erfolgt immer samstags um 12 Uhr. Ein flächendeckendes Sirenennetz bietet eine einfache Möglichkeit die Bevölkerung zu warnen. Die Alarmierung erfolgt meist rascher als eine Warnung über Rundfunk und Fernsehen und lässt sich dabei örtlich eingrenzen. Somit erreicht sie auch Personen welche gerade keine Rundfunkmedien empfangen. Für weitere Hinweise sollte die Bevölkerung im Ernstfall jedoch Radio oder Fernseher einschalten. einem Blumenarrangement Karten für ein Konzert im Rahmen des Schleswig-Holsteinischen Musikfestivals und einen Gutschein für Jeß´ Lieblingslokal überreichte. Ein Kuriosum tauchte am Rande auf: Sowohl Karin Christiansen als auch Hans- Volker Ingwersen, ebenfalls anwesender Vorsitzender des örtlichen Reit- und Fahrvereins, waren schon bei Ulrich Jeß in Ladelund zur Schule gegangen. # # Sonntagsausflug Risum-Linsholm (mm) –Der SPD Ortsverein Risum-Lindholm lädt Mitglieder und Interessierte zu einem Sonntagsausflug ins „Blaue“ ein. Es geht los am 30. September TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT 3. Oktober 2018 –Skärbäk, Dänemark -lädtein. Angebote, Schmuck, Möbel, Bekleidung, leckere Verpflegung und dänische Stimmung. Kom til Skærbæk og gør en god handel. Den 3. oktober 2018. Butikkerne har den dag tilbudspriser. Mod aflevering af denne annonce. Hos Guldbageren Storegade, 6780 Skærbæk, eller Bager Andresen, Kirkevej, 6780 Skærbæk. Itidsrummet kl. 9,00 –11,00 får du kaffe og 1rundstyk. Gegen Abgabe dieser Anzeige bekommen Sie bei den Bäckern der Stadt eine Tasse Kaffee und ein Brötchen. Bäcker Guldbageren, Storegade oder Bäcker Andresen, im Kaufhaus, Kirkevej im Zeitraum 9.00 -11.00 Uhr. um 14 Uhr an der Friesenhalle in. Weitere Infos unter Tel. 04661/4887. Ab 16.00 Uhr Straßenmusik und Kunstausstellungs-Eröffnung. VonSüderlügum, geradeaus –35kmRichtung Norden # # Flohmarkt Niebüll (mm) –Der diesjährige Flohmarkt rund um die Deezbüller Kirche findet am Tag der deutschen Einheit, 3. Oktober, von 10 bis 16 Uhr statt. Rückenschule Ladelund (mm) –Der Ortskulturring Ladelund-Bramstedtlund-Karlum-Westre bietet unter der Leitung eines Physiotherapeuten den Kurs „Neue Rückenschule“ an. Der Kurs findet im Raum des Ortskulturringes im Marktreff in Ladelund statt und geht über zehn Abende. Anmeldungen unter Telefon 04666 989822. Herbstabend Stedesand (mm) –Der Land- FrauenVerein Enge-Sande Stedesand veranstaltet am Mittwoch, 26. September, ab 19 Uhr einen traditionellen Herbstabend. Das Thema des Abends in der Gaststätte „Knopp“ lautet „Müll in den Meeren“ sowie „Fairtrade - das Siegel für fairen Handel“. Foto: FlensFitness Die perfekte Kniebeuge! Im letzten Video haben uns unsere drei Experten von FlensFitness den perfekten Liegestütz gezeigt. Im neuen Clip zeigen Maggi, Pierre und Lukas euch die perfekte Kniebeuge. Denn kaum eine Übung ist funktioneller und alltagstauglicher als die Kniebeuge. Jeder muss täglich in die Hocke gehen, um etwas aufzuheben –ob schwer oder leicht. Gerade dann sind starke Muskeln für den Alltag wichtig. In diesem Video erfahrt Ihr, wie Ihr euch optimal vorbereitet mit Dehnübungen und wie Ihr prüfen konnt, ob Eure Kniebeuge gut sitzt. Aber schaut doch selbst: Einfach reinklicken unter www. moinmoin. de/marktplatz/fitund-gesundmit-ktv oder dem QR- Code folgen:

MoinMoin