Aufrufe
vor 2 Jahren

MoinMoin Südtondern 34 2018

  • Text
  • Flensburg
  • August
  • Husum
  • Leck
  • Sucht
  • September
  • Hansen
  • Telefon
  • Frei
  • Bredstedt
  • Moinmoin

-Anzeige-

-Anzeige- Südtondern -22. August 2018 -Seite 4 5. Kindertag Dagebüll www.urlaub-dagebüll.de ·Tel. 04841-9041561 DASGANZE JAHR GEÖFFNET Neu!!!! Fast alleProdukte bei uns in BIO-Qualität! Wir freuen uns auf Euch und wünschen viel Spaß auf dem Kinderfest. Brötchen-Vorbestellung: www.de-molen-koopmann.de Ihre Gesundheit ist unser Ziel! Viel Spaß auf dem Kinderfest! Unsere spezielle Therapie bei Rückenschmerzen: Alte fernöstliche Medizin und Akupunktur in Verbindung mit moderner westlicher Medizin, der Matrix-Rhytmus-Therapie. Heinke Boysen ·Heilpraktikerin Osewoldter-Koog 2·25899 Dagebüll ·04667 539 www.nordsee-gesundheitszentrum.de MICHAEL FINDEISEN Nordseestraße 14 25899 Dagebüll 04667/8 29 99 61 Familie Ketelsen Hotel Neuwarft Ketelsen GmbH Nordseestraße 20 ·25899 Dagebüll Tel.: 04667-95140·Fax: 04667-537 An &Verkauf vonhochwertigen „Schätzchen“ direkt vorOrt! Unser Spezialitätenrestaurant ist täglich von 17:30 -21:00 Uhr für Sie geöffnet und zusätzlich erhalten Sie am Samstag und Sonntag von 11.30 -14.00 Uhr unseren beliebten Mittagstisch. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Um Tischreservierung wird gebeten. www.hotel-neuwarft.de Die Mitglieder vom HGV- Werbeausschuss freuen sich über den neuen Kinderspielplatz. Kindertag mit Spielplatz-Einweihung Dagebüll (he) –AmSonntag, 26. August findet der 5. Dagebüller Kindertag statt, der sich in den vergangenen Jahren großer Beliebtheit erfreute. Dazu laden die Gemeinde Dagebüll und der Handels- und Gewerbeverein Dagebüll e.V. (HGV), in Zusammenarbeit und mit Unterstützung örtlicher Vereine und Unternehmen ein. Hauptsponsor ist der „Förderverein der Dagebüll- Niebüll Touristik“ (DNT). Die Mitglieder des HGV- Werbeausschusses haben wieder ganze Arbeit geleistet und freuen sich, dass sich auch dieses Jahr viele, beliebte Akteure beteiligen. Einweihung des neuen Kinderspielplatzes Und nicht nur das. Pünktlich zum Dagebüller Kindertag wird Bürgermeister Kurt Hinrichsen um 11 Uhr den neuen Kinderspielplatz „Dagebüller Küstenwelt“ einweihen. Dieser befindet sich an der Nordseestraße zwischen der „Eismanufaktur“ und dem „Deichtorplatz“. Bereits im Herbst 2017 begann die Vorplanung zu dem Spielplatz. „Vorgabe der Gemeinde war, einen Themenspielplatz zu entwickeln, der unsere Region widerspiegelt und zudem barrierefreie Elemente aufweist“, erklärt Gerhard Neumann, der Vorsitzende vom HGV- Werbeausschuss. Herzstück ist die Leuchtturm-Landschaft mit dem fünf Meter hohen Leuchtturm, die neben einem Seilgarten mit drei Bojen, auf drei Ebenen Möglichkeiten zum Klettern und Balancieren bietet. Zu den weiteren Spielelementen gehört eine Wellenrutsche von der obersten Etage des Leuchtturms, eine Rampe, Knüppelstufen und eine Breitrutsche. Zum Spielen lädt eine Warft mit dem Spielhäuschen Winja und eine 36 qm große Sandkiste ein, wie auch eine Wasserspielanlage. Der Platz um alle Spielelemente ist komplett mit Fallschutzmatten ausgelegt, um eine gute Erreichbarkeit der Geräte mit dem Rollstuhl etc. zu gewährleisten. Programm zum Kindertag Das Programm für den Dagebüller Kindertag kann sich wieder einmal sehen lassen! Die Veranstaltungs- Fläche umfasst die beiden Ladenzeilen entlang der Dagebüller Nordseestraße. Zu den Highlights gehören. Ponyreiten, Luftballon- Weitflug, ein Kinder-Malwettbewerb, die Tanzschule Liebenow mit zwei „Vanity“ Auftritten und atemberaubende Vorführungen der Feuerwehr. Des Weiteren gibt es eine Kinderhüpfburg, ein Kinderkarussell, der Zauberkünstler „Jörn Dibbern“, das Deichschaf „Bertha“, die Piratenwelt aus Leck, Betti Pinselprinz mit ihrer Kinderschminkstation, die Rapskiste und die Lederhexe lassen Kinderaugen erstrahlen. Darüber hinaus gibt es weitere Angebote für die kleinen Gäste: Muschelbilder-Basteln, Enten- Angeln, Kinder-Massagen, Knubbelkunst, Bungeetrampolin-Hüpfen, oder die Kinderspielkiste. Bibi`s Bauernhofbühne begeistert mit dem neuen Bühnenstück „Das gestohlene Ei“ –einspannender Kinderkrimi! Auch mit von der Partie ist die große Show „Riesenseifenblasen-Zauber“. Bei einem Kinderflohmarkt wechseln ehemalige Lieblingsstücke den Besitzer. Interessierte, die einen Stand aufstellen möchten, melden sich bei Gerhard Neumann, unter Telefon: 0172-9701156 oder per E-Mail: g.neumann@ neg-niebuell.de Die Anmeldefrist endet am 23. August. Gewerbliche Anbieter sind nicht zugelassen. Alle gastronomischen Unterstützer des Kindertages, die mit ihrem Logo auf denFlyern und Plakaten vertreten sind, bieten extra an diesem Tag von 11 bis 17 Uhr Vergünstigungen für die kleinen Gäste an. Für Kinder gibt es Softgetränke (0,2 Liter nach Wahl), eine Eiskugel, eine Handpizza, eine Portion Pommes, oder eine Bratwurst für jeweils 1Euro. Parkmöglichkeiten befinden sich gegenüber dem Dorfplatz, sowie im Parkcenter. Vergünstigte Fahrkarten Ohne Parkplatzsuche erfolgt die Anreise per Zug. Die „neg Niebüll-GmbH“ bietet anlässlich des Kindertages vergünstigte Fahrkarten auf der Strecke: Niebüll-Dagebüll an. Fahrkarten sind im neg- Kundencenter in Niebüll und beim neg-Zugpersonal erhältlich. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr, Ende gegen 17 Uhr. Bei Regen oder Schlechtwetter finden die Attraktionen in den beteiligten Unternehmen und Geschäften statt. Schönes mitStil Außergewöhnliche Mode in Größe „von -bis“ Nordseestr. 14 ·25899 Dagebüll Tel. 04667/ 951329 http://deko-nordlicht.de IhrAnsprechpartner fürGeschäftsanzeigen UlrikeReichel-Christophersen Tel. 0461 588205 Fax04615889205 reichel-christophersen@moinmoin.de Foto: Eckert Di. bis Fr. 12.00 -22.00 Uhr Sa. und So. 10:00 -22.00 Uhr Juli-August täglich 10:00 -22:00 Uhr Busreisen 06.09. 4Tage Dresden inkl. Sächsische Schweiz, Moritzburg, Frauenkirche HP 489,- 18.09. 6Tage Bayerischer Wald inkl. Ausflüge und Besichtigungen HP 549,- 18.09. 6Tage Kühlungsborn inkl. Strandhotel, Ausflug Warnemünde HP 599,- 25.09. 6Tage Sonneninsel Bornholm inkl. Inselrundfahrten HP 729,- 25.09. 6Tage Radreise Bornholm inkl. Standorthotel, geführte Radtouren HP 759,- 01.10. 3Tage Rostock &Warnemünde inkl. Programm, Hotel Radisson HP 299,- 03.10. 7Tage Abtenau im Salzburger Land inkl. umfangreichem Programm HP 689,- 07.10. 5Tage Spindlermühle im Riesengebirge inkl. Ausflugsprogramm HP 399,- 12.10. 13 Tage Gardasee inkl. Verona, Schifffahrt, kulinarisches Programm HP 799,- 15.10. 5Tage Ahlbeck auf Usedom inkl. Top-Hotel, Ausflüge,Inselrundfahrt HP 499,- 15.10. 5Tage Kühlungsborn inkl. Strandhotel, Ausflug Warnemünde HP 529,- 19.10. 3Tage Berlin inkl. 5-Sterne-Hotel Intercontinental, Stadtrundfahrt ÜF 239,- 20.10. 8Tage Kurreise Swinemünde inkl. TopHotel,Kuranwendungen HP 519,- 21.10. 8Tage Kleinwalsertal inkl. Ausflugsprogramm, Bergbahnen HP 859,- ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ Flugreisen 05.10. 15 Tage Kalifornien-Rundreise mit deutschem Bus und Fahrer ÜF 3749,- 22.10. 9Tage Dubai und Abu Dhabi inkl. Ausflüge und Reisebegleitung HP 1698,- 31.10. 10 Tage Teneriffa inkl. Hotel in Puerto de la Cruz, Inselrundfahrt HP 1179,- 03.11. 8Tage Blumeninsel Madeira inkl. Ausflugsprogramm HP 1169,- Das Programm für den Dagebüller Kindertag kann sich wieder einmal sehen lassen. Foto: Privat Wirwünschenviel Spaß beim Kinderfest undgratulieren zumSpielplatz! IhrMoinMoin-Team

Aus der Region Südtondern - 22. August 2018 - Seite 5 Konzert im „Leck-Huus“ Leck (mm) – Am Freitag, 7. September, kommen „Torpus & The Art Directors“ mit ihrem dritten Album in das Leck-Huus. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Die Karten gibt es unter anderem bei Optik Nommensen und der VR-Bank in Leck und der Bücherstube Leu in Niebüll. Jubiläum im Charlottenhof Klanxbüll (mm) – Am Sonnabend, 25. August, gibt es im Charlottenhof ein Jubiläum zu feiern. Und zwar „15 Jahre Freiwilliges Kulturelles Jahr“. Seit 15 Jahren haben junge Menschen die Möglichkeit ein „Freiwilliges Kulturelles Jahr“ zu absolvieren. Die Feier beginnt nachmittags mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken und Rahmenprogramm. Der öffentliche Teil mit einem Konzert mit drei Bands und einem Rapper. Mit dabei sind der Sylter Rapper KCee Caine, das Trio Havington aus Bremen, die bekannte Hamburger/Niebüller Band „Roast Apple“ und zum Schluss spielen „Fuck Art, Let`s Dance“. Der Vorverkauf hat schon bekommen. Karten gibt es im Vorvekauf bei Niko Nissen Leck, Niebüll, Westerland sowie im Infozentrum Klanxbüll und direkt im Charlottenhof. Einlass ab 19 Uhr. Beginn ist um 20 Uhr. Restkarten gibt es an der Abendkasse. Orgelsommer Horsbüll (mm) – Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Orgelsommer Achtern Diek“ findet am Sonntag, 26. August, ein Orgelkonzert in der Kirche statt. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Musik für Kinder Nordfriesland (mm) – Nach den Sommerferien bietet die Kreismusikschule Nordfriesland wieder kreisweit neue Kurse an. Im Eltern-Kind-Kurs „Musikzwerge“ können Kinder ab 18 Monaten beginnen. Die Musikalische Früherziehung „Tina und Tobi“ richtet sich an Vorschulkinder ab 4 Jahren. Der Unterricht an der Kreismusikschule bietet eine zeitgemäßen und altersgerechte Vorschulerziehung: Die Kinder erleben in Gruppen die Freude an Musik und eigenem musikalischen Tun. Neben Singen, Bewegen und Tanzen lernen die Kinder verschiedene Instrumente kennen und spielen. Ein weiterer wesentlicher Inhalt ist das Hören, Erfinden und Notieren von Klängen und Musik. Neben musikalischen Grundkenntnissen werden nachweislich die Fähigkeit zum konzentrierten Zuhören sowie motorische Fertigkeiten gefördert. Neue Kurse u. a. in Garding, Friedrichstadt, Husum, Niebüll. Informationen und Anmeldungen, Büro der Kreismusikschule Nordfriesland, Telefon 04841 8973-123 oder Kreismusikschule@nordfriesland.de. Hat Pelle eine Zukunft? Elf Freunde müsst ihr sein! Die Jahrgänge 71-73 und ihre Trainer trafen sich, zum REVIVAL-CUP 2018, im Walter-Rau-Stadion. Foto: Kusserow Niebüll (ak) – „Damals konnten wir noch laufen, heutzutage versuchen sie es!“ Diese und andere „Weisheiten“ kamen beim 2. REVIVAL-CUP, der damaligen Jugendfußballer des TSV Rot Weiß Niebüll, zu Tage. Die Jahrgänge 1971 bis 1973 feierten nach 14 Jahren Pause ein grandioses Wiedersehn an alter Wirkungsstätte. 2004 trafen sich die Kicker schon einmal. „Nicht mehr alle können alles, und deswegen werden dreier Teams gegeneinander um den Titel kämpfen“. Die Organisatoren Axel Pelle fühlt sich sichtlich wohl in Svenjas Armen. Pelle geht es mittlerweile richtig gut. Noch ist Pelle`s Zukunft ungewiss. Bärenshöft (he) – Im ersten Augenblick vermitelt der kleine, ca. einjährige Kater einen ganz „normalen“ Eindruck und ist der aktuelle Neuzugang im Tierheim „Tiere in Not Südtondern e.V.“ in Bärenshöft. Und dennoch macht sein bisheriges Schicksal betroffen und traurig. Der kleine Pelle wird seinen Namen niemals hören und den, der ihn ausspricht, niemals sehen, er ist taub und blind. „Wir erhielten am 15. August den Anruf einer Dame aus Aventoft, die berichtete, dass seit geraumer Zeit ein Kater, offenbar herrenlos und desorientiert herumirrt. Er wurde an mehreren Stellen gesichtet und immer wieder verjagt“, berichtet Svenja Mauer- Günther. Mit Hilfe Gesche Iben-Hebbels vom „Tierschutz Niebüll u. Umgebung e.V.“ gelangte Pelle in die liebevolle Obhut von Familie Günther. „Wir waren ratlos, denn schnell wurde meinem Mann und mir klar, dass irgendetwas nicht stimmte. Bei dem Versuch, sich zu orientieren, tapste er wiederholt ins Leere und reagierte weder auf Ansprache, noch auf laute Geräusche“, so Svenja. Der Besuch beim Tierarzt ergab traurige Gewissheit. Blind und taub hat sich der kleine Kater bisher durch sein kurzes Leben gekämpft. „Die Vermutung liegt nah, dass Pelle ausgesetzt wurde, denn die Benutzung der Katzentoilette ist ihm vertraut. Auch findet er seinen Fress- und Wassernapf“, freut Fotos: Eckert sich die Tierschützerin. Inzwischen wurde er entwurmt und von Flöhen befreit. Eine Bißwunde am Bauch verheilt gut. „Sein ganzes Verhalten zeigt uns, dass sich der kleine Kerl für das Leben entschieden hat“, freut sich Svenja. Wie seine Prognose ist, werden weitere Untersuchungen in der Tierklinik zeigen. Liegen keine hirnorganischen Ursachen vor, wird Pelle eine Zukunft als reine Wohnungskatze bei verantwortungsvollen Katzenliebhabern haben können. „Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als daß der kleine Kämpfer eine reelle Chance bekommt“, so Svenjas abschließende Worte. Scholz und Kevin Nissen begrüßten die Fußball Ikonen von damals und wiesen die Spieler in die Regularien ein. Für die vier teilnehmenden Teams waren auch schnell Namen gefunden worden. Fanta 4, So a Schmarrn, Lokal Uniteds und Die Deppen gaben alles um den Pokal zu ergattern. Stehgeiger, Schwalbenkönige, Kopfballungeheuer, Flankengötter und Paradiesvögel, den Zuschauern wurde alles geboten, was diesen Ballsport so populär macht. Es stand natürlich der Spaß im Vordergrund und am Ende hatten die „Lokal Untiteds“ die Nase vorn. Die Veranstaltung klang mit Siegerehrung und einem zünftigen Grillabend aus. Das Fazit von Axel Scholz:“ Es zeigt sich, dass durch Sport auch Gemeinschaft und Freundschaft entsteht, die idealer Weise ein Leben lang halten kann, wenn man etwas dafür tut. Insofern sind wir als ehemalige Spieler auch unserem Verein, dem TSV RW Niebüll dankbar, denn er war es, der uns seinerzeit zusammengebracht hat.

MoinMoin