Aufrufe
vor 11 Monaten

MoinMoin Südtondern 17 2020

  • Text
  • Kaufen
  • April
  • Kaufe
  • Sucht
  • Menschen
  • Liebe
  • Gemeinde
  • Garten
  • Zeit
  • Flensburg
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

SÜDTONDERN

SÜDTONDERN Südtondern - 22. April 2020 - Seite 2 Maskenproduktion in der JVA Kiel (mm) – Ein derzeit überall gefragtes Produkt wird jetzt auch in den Justizvollzugsanstalten Kiel, Lübeck und Neumünster hergestellt: Atemmasken (Mund-Nase-Schutz, nicht zertifiziert). Abnehmer für die Atemmasken sind das Friedrich-Ebert-Krankenhaus (FEK) in Neumünster, sowie die Bediensteten in den Vollzugsanstalten. Die Atemmasken können dazu beitragen, das Infektionsrisiko für die Gefangenen außerhalb der Quarantänebereiche noch weiter zu senken als es durch die bereits bestehenden Regelungen (grundsätzlicher Abstand, Händehygiene, Kontaktbeschränkungen) bereits möglich ist. „Da haben die Anstalten schnell reagiert und tragen nun mit der Maskenproduktion etwas ganz Konkretes dazu bei, die Corona-Krise zu bewältigen. Es zeigt sich, dass ein gemeinsames Ziel viele Kräfte aktivieren kann – bei Bedienstete und Gefangenen. Das ist ein schönes Zeichen“, sagte Justizministerin Sabine Sütterlin-Waack. SPORTLERKLAUSE Ab sofort haben wir für den Außer Haus Verkauf geöffnet Mittwoch - Sonntag 16.30 - 19.30 Uhr Nur telefonische Bestellung ab 16 Uhr ! Unsere eingeschränkte Speisekarte Currywurst oder Chicken Nuggets mit Pommes 5,50 € Hamburger 2,90 € Hamburger XXL 6,90 € Cheeseburger 3,20 € Cheeseburger XXL 7,50 € Chickenburger 3,50 € La flute Schinken/Salami 5,50 € Bauernfrühstück 7,50 € Chefsalat 7,50 € Schnitzelvariationen: je 10,90 € Zwiebel/Champignon, Speck/Champignon, Spiegelei, Jäger, Zigeuner. Wahlweise mit Bratkartoffeln, Pommes, Wedges, Kroketten Hähnchenbrustfilet mit Pfirsich und Käse überbacken, Kartoffelbeilage nach Wahl 12,90 € Gemüseschnitzel mit Sauce Hollandaise und Käse überbacken, Kartoffelbeilage nach Wahl 8,90 € Sportlerklause Süderlügum Bekannt für gutes Essen Jahnstraße 4 · Tel. 04663-1889108 · Do.-So. ab 17 Uhr Besuchen Sie unsere Internetseite: www.sportlerklause-suederluegum.de Das richtige Maß ist jetzt entscheidend Unsere Titelgeschichte Nordfriesland (ml) – Hand aufs Herz: Wie lange waren Sie nicht mehr beim Friseur? Wahrscheinlich länger nicht… Aber es gibt gute Nachrichten, denn voraussichtlich ab 4. Mai dürfen die Friseure unter Auflagen wieder öffnen. Und bereits seit Montag reckt der heimische Handel – einige nach wochenlanger Abstinenz - wie eine zarte Pflanze vorsichtig die Köpfe aus dem Boden. Ladengeschäfte bis 800 Quadratmetern dürfen öffnen! Mit dieser Meldung, die nicht nur hierzulande für wirtschaftliches Aufatmen sorgte, gehen unsere nordfriesischen Betriebe ab sofort wieder an den Start und hoffen auf Umsätze – durch uns. Es ist der kleine Stöberladen um die Ecke, der unsere Unterstützung braucht, die Eisdiele, die sich über Aufträge „to go“ freut, und die großen Läden, die ihre Fahrräder, Waschmaschinen, Autos und Kleidungsstücke an den Mann bzw. an die Frau bringen möchten. Es sind unsere regionalen Arbeitgeber, die seit vielen Jahren mit breiten Schultern das wirtschaftliche Risiko tragen und mit ihrer Arbeitsleistung Tag ein Tag aus dazu beitragen, das die gesellschaftlichen Strukturen vor Ort funktionieren. Mit der Öffnung der Geschäfte in den Städten und Gemeinden Südtonderns kehrt für die Menschen ein Stück weit Normalität ins Leben zurück. In Niebüll, Leck oder Dagebüll gilt seit dem vergangenen Montag eine Lockerung mit Auflagen. Der Aufruf kann jetzt mehr denn je nur lauten: Kaufe vor Ort! Stärke die hiesigen Unternehmen, denn sie sind unsere Arbeitgeber, Steuerzahler und viele auch die Ausbilder unserer Kinder – ob in der Lehrzeit oder im Praktikum. Auch „Husum Die belebte Niebüller Innenstadt in Zeiten vor der Corona-Pandemie. Foto: Archiv/Kusserow freut sich“, sagte auf Anfrage Peter Cohrs, der 1. Vorsitzende des Commerziums der Stadt Husum. „Allerdings gehen wir davon aus, dass es ein langsamer Start wird – den Gegebenheiten angepasst.“ Als Inhaber des Modehauses „CJ Schmidt“ und Mitgesellschafter des Shoppingcenters THEO freuen er und sein Team sich, die Kunden wieder begrüßen zu können. Geöffnet haben das Damenhaus, das Herrenhaus und das Sporthaus von „CJ“ auf jeweils auf den erlaubten 800 qm Fläche sowie im THEO die einzelnen Geschäfte inklusive des Bäckers. Die Gastronomie muss hier noch pausieren – wie überall. Aber Peter Cohrs freut sich, dass das Leben langsam wieder Einzug halten kann. „Selbstverständlich halten wir uns an das Hygienekonzept. Im Eingangsbereich stehen Behälter mit Desinfektionsmitteln, die Mitarbeiter/innen tragen Mund-Nasenschutz-Masken und selbstverständlich wird der gebotene Abstand eingehalten“, erläutert er. Er baut auf die Vernunft der Kunden, „denn wir haben alle viel gelernt in der vergangenen Zeit und werden Rücksicht nehmen.“ Dass auf den 800 qm Verkaufsfläche nicht alles gezeigt werden kann, was das Modehaus unter normalen Umständen zu bieten hat, versteht sich von selbst, aber man sei gut gerüstet und könne den Kunden auf Anfrage auch eine Auswahl herantragen. Eine kleine Wartelounge sei dafür vorbereitet. Auch auf telefonische Anfragen freue man sich weiterhin. Der Einzelhandel ist froh, seine Geschäfte wieder öffnen zu können. Ob mitten in der City, am Hafen entlang oder in den Gewerbegebieten. „Aber die Geschäftsleute wissen auch, dass die Stadt derzeit nicht zum „langen Verweilen“, sondern „nur“ zum Einkaufen dienen darf. „Und da sind wir gerne wieder für Sie da“, lautet die Einladung, jetzt erst recht vor Ort zu kaufen. Das Bad in der Sonne, vielleicht mit einem Eis in der Hand, wird natürlich auch weiterhin möglich sein. Das richtige Maß ist jetzt entscheidend. Denn die Corona- Pandemie ist nicht vorüber! Mehr denn je ist jetzt das Einhalten der Regeln angesagt. Wir müssen weiterhin unsere Kontaktbeschränkungen aufrecht halten, um unsere Großeltern und alle Gefährdeten zu schützen. Das bedeutet: Keine Massenansammlungen vor oder in den Geschäften, den nötigen Abstand halten und – obwohl kein Muss – vielleicht doch einmal das Tragen eines Mund-Nasenschutzes überlegen. Nein, es ist nicht lächerlich, es ist angemessen. Und eines ist sicher: Die wirtschaftlichen Lockerungen bleiben uns allen nur erhalten, wenn alle sich jetzt diszipliniert benehmen. Packen wir es also gemeinsam an! A7. TOP-ANGEBOT Montag bis Freitag (außer Feiertage) 2 Pizzen groß (Ø 30 cm) mit 3 Belägen nach Wahl €16. 00 Bestellwert ab 15,- € SELBST- F1. Familien Pizza 45 x 32 cm mit 4 Belägen nach Wahl, 1 gemischter Salat oder 1-l-Flasche Cola 18, 00 Bahnhofstr. 11 25917 Leck ABHOLER 10% Rabatt auf alle Pizzen außer Angebote PP2. Party Pizza 60 x 40 cm mit 3 Belägen nach Wahl, 1 gemischter Salat oder 1-l-Flasche Cola 23, 00 Impressum Herausgeber/Verlagshaus: Kopp & Thomas Verlag GmbH Am Friedenshügel 2, 24941 Flensburg Postfach 22 65, 24912 Flensburg Telefon: 0461 588-0, Telefax: 0461 588-58 E-Mail: ktv-verlag@moinmoin.de www.moinmoin.de Private Kleinanzeigen-Annahme: 0461 588-8 Verteilung: Telefon: 0461 588-0 Telefax: 0461 588-9400 Lokal-Redaktion: Flensburg: Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 0461 588-300 E-Mail: krumrey@moinmoin.de Michael Philippsen (verantw.) Telefon: 0461 588-301 E-Mail: philippsen@moinmoin.de Sonderthemen/-produkte: Nicola Jahn (verantw.) Telefon: 0461 588-303 E-Mail: jahn@moinmoin.de Telefax: 0461 588-333, E-Mail: redaktion@moinmoin.de Schleswig/Angeln: Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 04621 9641-18 Telefax: 04621 9641-17, E-Mail: sl-redaktion@moinmoin.de Südtondern: Stefan Jonas (verantw.) Telefon: 04841 8356-77 E-Mail: jonas@moinmoin.de Vertrieb: Annette Düring Telefon: 0461 588-400 vertrieb@moinmoin.de Geschäftsführung: Mathias Kordts (v.i.S.d.P.) Druckauflage Flensburg................ 78.800 Expl. Südtondern .............. 16.200 Expl. Schleswig/Angeln......37.600 Expl. Gesamt .................. 132.600 Expl. Nachdruck oder Vervielfältigungen nur mit Genehmigung des Verlages. Anzeigenentwürfe des Verlages sind urheberrechtlich geschützt. Keine Gewährleistung für die Richtigkeit telefonisch und digital übermittelter Anzeigen, Änderungen oder Druckfehler. Anzeigeninhalte in der Verantwortung der Auftraggeber. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos. Die Verteilung erfolgt kostenlos an alle erreichbaren Haushalte im Verbreitungsgebiet. Ein Anspruch auf Belieferung besteht nicht. Anzeigen-Preisliste Nr. 43 vom 1.1.2020. Handelsregister Flensburg HRB 703. -Anzeige- Enge-Sande · Stedesand Kita-Neubau wird mit Grundschule verbunden Enge-Sande (amk) – Die zunehmenden Kinderzahlen und die neuen Kita-Bestimmungen machten es erforderlich, dass über eine neue Lösung für die Kinderbetreuung nachgedacht werden musste. Aus diesem wichtigen Grund hat die Gemeindevertretung Enge-Sande beschlossen, einen Kita-Neubau zu errichten. Der Neubau soll auf dem Schulparkplatz entstehen und wird mit dem Schulgebäude verbunden werden. „Die Umsetzung dieser Maßnahme ist für unsere Gemeinde eine große Herausforderung“, weiß der Bürgermeister Cars- ten-Peter- Thomsen. „Aber die Alternative wäre eine Unterbringung der Kleinsten in Einrichtungen in der Umgebung, wenn die Gemeinde Enge-Sande nicht mehr über eine eigene Kita verfügen würde und der Gemeindeanteil der Kosten müsste die Wohnortgemeinde trotzdem an den jeweiligen Träger der anderen Einrichtungen überweisen“ gibt er zu bedenken. Anfang 2021 sollen die Bauarbeiten beginnen und die Fertigstellung des Projektes ist zum Ende des Jahres 2021 geplant. Grafik: peters + schneidereit architekten partnerschaft mbb Es geht wieder los! Ab sofort hat unser Verkauf täglich wieder von 9-18 Uhr für Sie geöffnet! Einkaufshelfer auch in Enge-Sande Enge-Sande (amk) – Die Gemeinde Enge-Sande lässt während der Corona-Krise die Risikogruppen nicht im Stich. Alle Fäden dieser Initiative laufen bei der„Kümmerin“ der Gemeinde, Marita Petersen, zusammen. War sie doch diejenige, die als erste von der Idee von der Gemeinde informiert wurde, und daraufhin umgehend zum 21. März ein Rundschreiben an die Bewohner in Enge-Sande für die Einkaufshilfe für Risikogruppen verschickt hat. Große Unterstützung bei diesem Projekt leistet auch der Sportverein Enge-Sande und noch viele andere Helfer aus der Gemeinde, alles selbstverständlich ehrenamtlich. Für die Risikogruppen werden nun die Einkäufe und Apothekengänge mit viel Freude und Tatkraft erledigt. „Ich bin ganz überwältigt von so viel Hilfsbereitschaft, soviele freiwillige Helfer haben sofort ihre Unterstützung angeboten“ sagt Marita Petersen. Hat sie doch vor der Corona-Krise gerne jeden Freitag für die älteren und hilfsbedürftigen Leute der Gemeinde eine gemeinsame Helfen den Mitmenschen gerne in der Corona-Krise (v.li.na.re.: Christian Brammsen (Schriftführer Sportverein Enge-Sande), Marita Petersen (Kümmerin Enge-Sande) und Volker Friedrichsen (1.Vorsitzender Sportverein Enge-Sande). Einkaufsfahrt organisiert und begleitet. Umso erleichterter ist sie nun, dass für diese Menschen auch in dieser außergewöhnlichen Zeit gesorgt ist. Möglichkeiten in Anspruch nehmen „Es könnten gerne noch mehr Menschen dieses Hilfsangebot in Anspruch nehmen“ Foto: Klisch stellt Volker Friedrichsen, der 1.Vorsitzende vom Sportverein Enge-Sande fest. Denn mit über 50 Helfern sind die Einkaufshelfer von Enge-Sande gut aufgestellt und können durch die gute Organisation in der Helfergruppe schnelle und zuverlässige Hilfe gewährleisten.

Die Kirchengemeinde Risum-Lindholm in der Corona-Zeit Bürgerbus fährt nicht Ladelund (mm) – Bis auf Weiteres ist der Betrieb des Bürgerbus´ Ladelund eingestellt. SÜDTONDERN Ihre „Moin Moin“ ist bei FACEBOOK – Abonnieren Sie uns! Südtondern - 22. April 2020 - Seite 3 Die Redaktion der MoinMoin ist per E-Mail erreichbar: jonas@moinmoin.de Risum-Lindholm (ge) – Jetzt wurden die Corona-Maßnahmen etwas gelockert: Geschäfte mit einer Ladenfläche unter 800 Quadratmetern sind geöffnet. Die Abiturprüfungen werden geschrieben. Der Schulunterricht wird nach und nach wieder beginnen. Und auch, wenn uns die „Corona- Krise“ noch einige Monate beschäftigen wird, so geben die neuen Beschlüsse den Menschen ein Stück Normalität zurück. Doch die Gottesdienste und das übliche Gemeindeleben finden vorerst noch nicht statt. Dennoch sind viele Kirchen an bestimmten Tagen für Besucher geöffnet. So berichtet Pastor Andreas Schulz- Schönfeld (Kirchengemeinde Risum-Lindholm) davon, dass die Kirchen seiner Gemeinde jeweils am Sonntag von 9 – 13 Uhr und am Dienstag und Donnerstag von 16 – 19 Uhr geöffnet sind. „In der Zeit kann man in die Kirche gehen, dort liegen Kerzen bereit und eine Feuerschale mit Sand, in die man sie stellen kann und ein Vorschlag für ein Fürbittegebet“, erläutert Schulz- Schönfeld. Ansonsten findet in der Gemeinde derzeit viel über das Telefon und das Internet statt: „Wir haben alle älteren Menschen aus den Seniorenkreisen angerufen, um Kontakt zu halten“ und jeden Mittag um 12 Uhr gibt es das Hoffnungsläuten. Besondere Zeiten schaffen auch immer einen besonderen Raum für Kreativität: So hatte die Kirchengemeinde Risum-Lindholm am Gründonnerstag einen „Gottesdienst to go“ veranstaltet. Hier konnten sich alle an der Risumer Kirche eine Tüte abholen, „mit allem, was man für einen Gottesdienst zu Hause braucht, bei dem man Brot und Wein miteinander teilt“. Am Karfreitag wurde aus Risum der Gottesdienst live im Internet übertragen und am Ostersonntag konnten nach einer kleinen frühmorgendlichen „Online-Andacht“ über Tag in der Kirche Lebensmitteltüten abgeholt werden, von Menschen, die Unterstützung benötigen. In seinem ersten Online-Gottesdienst in der Corona-Zeit ermunterte Pastor Schulz-Schönfeld dazu, sich die kleinen Freuden des Lebens bewusst zu machen. Er freute sich darüber, dass eine Nachbarin ihm und der Gemeindeschwester Gesichtsmasken geschenkt hatte, damit sie gesund bleiben. Anschließend erzählte er die Geschichte von einer weisen Frau, die immer Bohnen bei sich trägt, um die schönen Dinge des Lebens besser wahrzunehmen. Immer wenn sie das Lachen eines Menschen hört, das Zwitschern eines Vogel, einen Moment der Stille erlebt oder einen Kaffee trinkt – dann lässt sie eine Bohne von der linken in die rechte Jackentasche gehen. Abends genießt sie es, die Bohnen zu zählen und führt sich so vor Augen, wie viel schönes ihr an diesem Tag widerfahren war. „Und selbst an Tagen, an der sie nur eine einzige Bohne zählte, war der Tag gelungen und es hat sich gelohnt zu leben“, erzählte der Pastor und wies auf die vielen Menschen hin, die während der Coronazeit über die Straßen musizieren und so ihren Mitmenschen schöne Augenblicke schenken. Auf Facebook können unter „Kirchengemeinde Risum-Lindholm“ die Online- Gottesdienste angesehen werden. Weitere Informationen unter www.kirche-risumlindholm.de oder telefonisch unter 04661-937530 (Pastor Andreas Schulz-Schönfeld). Foto: Eggers Wir sind wieder für Sie da! Der Maulwurf – ein unterirdischer Gast Klein aber oho: Der unter Naturschutz stehende europäische Maulwurf ist maximal 17 Zentimeter lang und wiegt meist nicht mehr als 120 Gramm. Mit seinen schaufelförmigen Vorderpfoten kann er jedoch bis zu sechs Kilo Erde pro Stunde bewegen. Sein Tunnelsystem verlängert er auf der Suche nach Schnecken, Würmern und Insekten pro Minute um bis zu 30 Zentimeter. Überschüssige Erde schaufelt er an die Oberfläche – so entsteht ein Maulwurfshügel. Doch ein Rasen voller Hügel ist nicht jedermanns Sache. Christian Erdmann, Geschäftsführer der Wildtierstation Hamburg/Schleswig-Holstein und Wildtierexperte bei VIER PFOTEN, gibt Tipps, wie Mensch und Maulwurf friedlich zusammenleben können. Maulwürfe fressen gerne Schnecken und Insekten, die sonst die Gartenpflanzen schädigen können. Sie sind also durchaus nützliche Tiere! Die von Maulwürfen aufgelockerte Erde eignet sich auch hervorragend zum Befüllen von Blumentöpfen. Versuchen Sie doch einmal, den Maulwurf als Partner zu sehen Baumgartner Foto: VIER PFOTEN I Melanie – und nicht als Schädling. „Stören Sie sich nicht am Maulwurf selbst, sondern nur an seinen Hügeln, können Sie diese einige Stunden nach dem Auftreten des Hügels vorsichtig auf dem Rasen verteilen. So nimmt das darunterliegende Gras keinen Schaden und der Maulwurf kann weiterhin ungehindert seinem Tagewerk nachgehen“, sagt der Wildtierexperte. Wenn Sie den Maulwurf ganz loswerden wollen, geht das nur auf die sanfte Art: „Das Töten und Fangen von geschützten Tieren ist in Deutschland verboten. Teures Equipment aus dem Baumarkt anzuschaffen, ist jedoch nicht notwendig: Maulwürfe sind scheue Tiere, die sich hauptsächlich über ihren hervorragenden Hör-, Geruchs- und Tastsinn orientieren“, so Erdmann. Eine effektive Methode, Maulwürfe aus ruhigen Gärten zu vertreiben, ist deshalb diese: „Laden Sie die Nachbarskinder oder Freunde mit großen Hunden für ein paar sonnige Nachmittage zu sich ein und lassen Sie sie im Garten toben! Die so verursachten Erschütterungen des Bodens stören den Maulwurf und nach einiger Zeit wird er sich ein neues Revier suchen“, erklärt der VIER PFOTEN Wildtierexperte. Wenn sie vermeiden wollen, dass Ihr Garten kurzfristig zum Spielplatz wird, bietet es sich an, die Maulwurfshügel vorsichtig aufzugraben und ein wenig Knoblauchbrühe in die Gänge zu gießen. Passen Sie dabei jedoch gut auf, dass Sie den Maulwurf nicht versehentlich ertränken! Verletzte oder hilfsbedürftige Maulwürfe sollte man in einer luftdurchlässigen Kiste oder einem Schuhkarton zu der nächsten Auffang- oder Wildtierstation bringen. (Quelle: VIER PFOTEN) Wir freuen uns, Sie ab sofort auf unserer verkleinerten Verkaufsfläche (800 m 2 ) begrüßen zu können. Jetzt geöffnet von 9 Uhr - 18 Uhr und Samstag 9 Uhr - 14 Uhr. Beratung, Kompetenz und Service werden bei uns groß geschrieben. Technik zum Anfassen und Erleben. Wir liefern, schließen an, installieren und erklären. Niebüll EURONICS XXL Niebüll Ostring 7 · 25899 Niebüll Tel. 04661 9690 0 0% Finanzierung!

MoinMoin