Aufrufe
vor 11 Monaten

MoinMoin Südtondern 16 2020

  • Text
  • Garten
  • April
  • Flensburg
  • Kaufe
  • Zeit
  • Mitglieder
  • Nordfriesland
  • Leck
  • Sucht
  • Kauft
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

SÜDTONDERN

SÜDTONDERN Südtondern - 15. April 2020 - Seite 2 Malwettbewerb für Kinder Leck (mm) – Die Gemeinde Leck veranstaltet einen Malwettbewerb für Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. Die 25 besten Kinderbilder zum Thema „Was mache ich, wenn ich zu Hause bleiben muss“ erhalten einen attraktiven Gewinn. Teilnahmebedingungen Husum/NF (hk) – Sportplätze sind gesperrt, Sporthallen geschlossen: Corona macht auch vor dem organisierten Sport nicht Halt und bedeutet für die über 200 ehrenamtlich geführten Vereine in Nordfriesland einen echten Stresstest. Denn wenngleich der „normale“ Betrieb derzeit pausiert, im Hintergrund wird weiterhin „fieberhaft“ gearbeitet – von der Pflege der Sportanlagen bis hin zu den Planungen, wie es nach der Corona-Krise weitergehen soll. Und parallel müssen die laufenden Kosten beglichen werden; daher appelliert der Vorsitzende des Kreissportverbandes (KSV) Nordfriesland, Matthias Hansen, im Namen aller an die Mitglieder, ihren Vereinen in Nordfriesland (mm) – Das Buch „Damals an der Nordseeküste“ von Michael Tegge gibt auf kindgerechte Art einen Überblick über die Geschichte des Lebens an der Nordseeküste und damit über die Geschichte der Friesen. Komplett zweisprachig Mit wunderbaren bunten Illustrationen von Skelte S. Braaksma wird die Thematik der Friesen veranschaulicht. Das Buch ist komplett zweisprachig, alle Texte sind auf Deutsch und auf Nordfriesisch (Mooringer Frasch) abgedruckt. Die zweisprachige Gestaltung soll helfen, Texte - Teilnehmen dürfen Lecker Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren. - Das Motiv zeigt Aktivitäten der Kinder in Zeiten von Corona - Die Bilder müssen handge malt sein (Buntstifte, Wachsmaler, Filzstifte, Wasserfarben...) in der Größe Din A3. - Auf einem beigefügten Blatt „Titel“ des Bildes; Namen und Alter des Kindes so wie Kontaktdaten notieren - Kunstwerke bis einschließlich 19. April in den Postkasten am Rathaus werfen Die Auswahl der 25 schönsten Bilder erfolgt im Anschluss durch Bürgermeister Andreas Deidert, die Bürgervorsteherin Sabine Detert und die Gemeindemanagerin Sabine Schwarz. Alle teilnehmenden Bilder werden im Rathaus, und zwar in den Sommermonaten, im Rahmen einer kleinen Ausstellung ausgehängt. Alle Teilnehmer*innen und ihre Erziehungsberechtigten akzeptieren die Teilnahmebedingungen. Die Rückgabe der Bilder erfolgt nach Beendigung der Ausstellung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Grafik: Gemeinde Leck jedem Fall auch in dieser Zeit die Treue zu halten. Ihre Beiträge seien ein „elementarer Grundstock“ für deren Überlebensfähigkeit. Um den Draht zu ihren Mitgliedern aufrecht zu erhalten, zeigen die Nordfriesen, dass sie mit kreativen Ideen und digitaler Technik auch dem Corona-Sturm zu trotzen wissen. So zeigen zum Beispiel der TSV Husum 1875, der TSV Mildstedt oder der SV Enge-Sande mit Online-Kursen, wie man sich trotz Kontaktverbotes in den eigenen vier Wänden fit halten kann. Neben der Bewegung ist für viele aber auch das gesellige Miteinander ein ganz wichtiger Aspekt. Daher halten manche Übungsleiter nun virtuell – per WhatsApp – das Überraschung mit Ostertüten Ingrid Boyschau war ganz aus dem Häuschen. „Das ist eine wundervolle Aktion, die in diesen Tagen ganz besonders gut ankommt!“ Sie freute sich riesig über die gut gefüllte Ostertüte, der auch ein Brief des Vorstandes beigefügt war. Annelene Nissen und Manfred Czelno (2. Vorsitzender) übergaben das kleine Präsent. Achtrup (wd) – Eine wunderschöne Osteraktion hat sich der Ortsverein Achtrup im Sozialverband Deutschland (SoVD) einfallen lassen. „Viele unserer Mitglieder sind älter, gehören der Risiko- oder gar der Hochrisikogruppe an und leben in dieser Zeit sehr isoliert“, erläutert Annelene Nissen, Vorsitzende des Ortsverbandes. Sie hatte die Idee, zumindest für einen Augenblick ein Lächeln auf die Gesichter der Mitglieder zu zaubern und besprach diese – natürlich telefonisch – mit ihrem Vorstand. Nach Abwägung der Kosten und des zu betreibenden Aufwandes war man sich doch schnell einig. Für alle Mitglieder sollte eine kleine Osterüberraschung gepackt und persönlich überreicht werden. Verteilt wurden 230 liebevoll gepackte Tüten an alle Mitglieder, jedoch nur eine Tüte pro Haushalt. Vorstand und auch die Austräger der Verbandszeitung bereisten halb Nordfriesland, denn Mitglieder des OV Achtrup wohnen in Freienwill, Medelby, Sprakebülll, Lütjenhorn, Jetzt ist Cyberfitness angesagt – und Solidarität durch die direkte Gegenüberstellung der zwei Sprachen spielerisch hin- und her zu übersetzen, und somit einen Eindruck von der nordfriesischen Sprache zu erhalten. Übersetzt ins Nordfriesische wurde das Buch von Gary Funck, im Auftrag vom Friisk Foriining. Friesische Geschichte Beginnend mit der Jungsteinzeit gibt das Buch einen Überblick über die geografischen Besonderheiten der Region, und der Menschen, die hier lebten. Über die Eisenzeit, wo es erste schriftliche Überlieferungen zum Volk der Friesen Corona zum Trotz müssen die Sportanlagen weiter gepflegt und auch die laufenden Kosten weiter beglichen werden. Daher sollten alle Vereinsmitglieder sich jetzt ebenfalls solidarisch zeigen, damit „ihr“ Verein gut durch die Krise kommt. Foto: Thorsten Schulze Foto: Dix Enge-Sande, Dagebüll und natürlich in Achtrup. Gut 800 Euro investierte der Ortsverband in die Tüten, die vor der Haustür abgelegt und mit sicherem Abstand übergeben wurden. Jeder Tüte war ein Brief des Vorstandes beigelegt. „Wir wünschen Euch und Euren Familien ein schönes, sonniges Osterfest. Passt gut auf Euch auf, damit ihr die Krise gut übersteht und wir uns bald gesund wiedersehen können“, hieß es darin. Karten-Rückgabe Guitar Heroes Festival Joldelund (pa) – Auf Grund der aktuell grassierenden Corona Virus Pandemie wurden bundesweit alle Veranstaltungen abgesagt, damit der Virus sich nicht weiter ausbreitet. Davon ist auch, das Guitar Heroes Festival betroffen, dass regulär am 21. März stattgefunden hätte. Die Veranstaltung wird nicht nachgeholt. Bereits gekauften Karten können nur bei Gerd’s Juke Joint in der Bahnhofstr. 1, zurückgegeben werden. Neues Kinderbuch Deutsch - Friesisch Training im öffentlichen Raum ab und bleiben so zugleich im sozialen Kontakt mit ihrer Gruppe. Darüber hinaus engagieren sich viele Vereine in der Nachbarschaftshilfe, leisten wichtige Einkaufs- und Lieferdienste und vieles andere mehr. Diese Bereitschaft, einen wichtigen und solidarischen Beitrag zum Besseren zu leisten, zeige, so Matthias Hansen, „wieder einmal, dass Sport mehr als Bewegung ist, sondern die Werte von sozialem Miteinander vorbildlich lebt.“ Zum Thema Sport und Corona hält der KSV seine Mitglieder über die Rubrik „Aktuelles“ auf seiner Homepage auf dem neusten Stand. gab, zu den Großereignissen wie die Völkerwanderung, dem Deichbau, und den großen Sturmfluten, werden die wichtigsten Themen der friesischen Geschichte behandelt. Wer möchte, kann auf der Facebookseite der Friisk Foriining am einem Gewinnspielteilnehmen, und eines der Bücher gewinnen. Das Buch umfasst 44 Seiten und wurde herausgegeben mit finanzieller Unterstützung der Landesregierung Schleswig-Holstein über den Frasche Rädj/Friesenrat Sektion Nord. Grafik: Friisk Foriining Corona-Hotline des Kreises NF Husum/NF (pa) – Das Aufkommen der Anrufe beim Bürgertelefon des Kreises Nordfriesland für Fragen zum Coronavirus ist weiter zurückgegangen. Deshalb ist die Hotline-Nummer 04841 67755 ab sofort nur noch montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr, freitags von 8 bis 14 Uhr sowie am Wochenende und feiertags von 10 bis 14 Uhr geschaltet. Auf www.nordfriesland.de/faq-corona hat die Verwaltung die Antworten auf häufig gestellte Fragen gebündelt hinterlegt. Ihre „Moin Moin“ ist bei FACEBOOK – Abonnieren Sie uns! Ausfall Sitzungen Südtondern (mm) – Das Amt Südtondern teilt mit: in Abstimmung mit den Ausschussvorsitzenden und dem Bürgermeister werden die für den Monat April 2020 geplanten Sitzungen der Niebüller Gremien nicht stattfinden. Dies betriffgt folgende Sitzungen: Sonderausschuss Masterplan (SAM) 22. April, Ausschuss für Bau und Verkehr (ABV) 23. April sowie Ausschuss für Schule, Kultur und Soziales (ASKS) 28. April. Tauffest fällt aus Nordfriesland (mm) – vor dem Hintergrund der Corona-Krise gibt der Kirchenkreis Nordfriesland bekannt, dass das für den 13. Juni geplante Tauffest in Breklum ausfällt. „Unter Berücksichtigung der allgemeinen Lage sowie der Tatsache, dass alle Konfirmationen abgesagt werden, war der Geschäftsführende Ausschuss des Kirchenkreises sich einig, dass für ein derartiges Fest zurzeit kein Raum ist“, teilte dazu Henning Möller, Vorsitzender der Vorbereitungsgruppe, mit. Das Fest soll auf das Jahr 2021 verschoben werden. Impressum Herausgeber/Verlagshaus: Kopp & Thomas Verlag GmbH Am Friedenshügel 2, 24941 Flensburg Postfach 22 65, 24912 Flensburg Telefon: 0461 588-0, Telefax: 0461 588-58 E-Mail: ktv-verlag@moinmoin.de www.moinmoin.de Private Kleinanzeigen-Annahme: 0461 588-8 Verteilung: Telefon: 0461 588-0 Telefax: 0461 588-9400 Lokal-Redaktion: Flensburg: Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 0461 588-300 E-Mail: krumrey@moinmoin.de Michael Philippsen (verantw.) Telefon: 0461 588-301 E-Mail: philippsen@moinmoin.de Sonderthemen/-produkte: Nicola Jahn (verantw.) Telefon: 0461 588-303 E-Mail: jahn@moinmoin.de Telefax: 0461 588-333, E-Mail: redaktion@moinmoin.de Schleswig/Angeln: Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 04621 9641-18 Telefax: 04621 9641-17, E-Mail: sl-redaktion@moinmoin.de Südtondern: Stefan Jonas (verantw.) Telefon: 04841 8356-77 E-Mail: jonas@moinmoin.de Vertrieb: Annette Düring Telefon: 0461 588-400 vertrieb@moinmoin.de Geschäftsführung: Mathias Kordts (v.i.S.d.P.) Druckauflage Flensburg................ 78.800 Expl. Südtondern .............. 16.200 Expl. Schleswig/Angeln......37.600 Expl. Gesamt .................. 132.600 Expl. Nachdruck oder Vervielfältigungen nur mit Genehmigung des Verlages. Anzeigenentwürfe des Verlages sind urheberrechtlich geschützt. Keine Gewährleistung für die Richtigkeit telefonisch und digital übermittelter Anzeigen, Änderungen oder Druckfehler. Anzeigeninhalte in der Verantwortung der Auftraggeber. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos. Die Verteilung erfolgt kostenlos an alle erreichbaren Haushalte im Verbreitungsgebiet. Ein Anspruch auf Belieferung besteht nicht. Anzeigen-Preisliste Nr. 43 vom 1.1.2020. Handelsregister Flensburg HRB 703.

-Anzeige- Südtondern -15. April 2020 -Seite 3 Wir sind weiter fürSie da! ∙Beratung ∙Leistung ∙Kompetenz ∙Erfahrung ∙Qualität Grundversorgung in Krisenzeiten WIRSIND FÜRSIE DAAA! Gather Landstr. 40 •Niebüll Tel.04667951025·Mobil0171 3145645 Finn Clausen versorgt Niebüll und das Umland mit Desinfektionsmitteln. Foto: Kusserow Wilhelminen-Hospiz: Erreichbarkeit sichergestellt seit 1979 Der Kamin- Ofen- Experte Heike Behrens-Schulz und Mareike Carstensen (v. li.). Heike Matthiesen, Ute Matthiesen und Britta Petersen (v.li.). Fotos: Wilhelminen-Hospiz Niebüll (mm) – Der Pflegebetrieb im Rahmen der Stationären Versorgung und Begleitung schwerstkranker Menschen in ihrer letzten Lebensphase läuft auch vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen in den Pflegeinrichtungen des Landes unverändert weiter. Ferner sind die aus sozial-ethischen Gründen gewünschten Besuche von Zugehörigen mit den gebotenen Einschränkungen möglich. Die Arbeit des Ambulanten Hospizdienstes besteht zu einem überwiegenden Teil aus persönlichen Begegnungen. Dieser Aufgabe können die Mitarbeiter aktuell nur sehr eingeschränkt nachgehen. Auch in dieser Zeit, in der es so weitreichende Veränderungen im gesellschaftlichen Leben jedes Einzelnen gibt, werden sie dennoch für Menschen da sein, die mit Sterben, Todund Trauer konfrontiert sind. Die Angebote richten sich selbstverständlich auch an besorgte Angehörige, Niebüll (ak) – Die Godske Hansens Apotheke ist in diesen Zeiten hervorragend aufgestellt. Die Inhaber Finn Clausen und Norman Rothkegel sowie die Apothekenmitarbeiter sorgen für die Grundversorgung in der derzeitigen Krise. Seit Anfang März gibt es eine Ausnahmezulassung Desinfektionsmittel selbst herzustellen. Das dafür zugrundeliegende Rezept stammt von der WHO (World Health Organization). Nachdem entsprechende Behälter und Rohstoffe beschafft werden konnten, begann die Umsetzung. Die Versorgung mit Desinfektionsmitteln für Praxen, Pflegeheime, medizinische Fachbereiche sei für Niebüll und das Einzugsgebiet sichergestellt, so Finn Clausen. Die Apotheke hat auch einen Notfall und Pandemieplan. Kunden dürfen sich mit maximal vier Personen im Verkaufsraum aufhalten. Entsprechende Schutzwände aus Plastik wurden installiert. Die Arbeit erfolgt in getrennten Teams, damit die Handlungsfähigkeit gewährleistet ist und keine Öffnungszeiten reduziert werden müssen. Während einer einstündigen Unterbrechung, werden Übergabe, Desinfektion der Arbeitsbereiche und administrative Erfordernisse erledigt. Um auch in dieser kontaktlosen Zeit, die Kunden optimal versorgen zu können, besteht die Möglichkeit per Online-Shop (www.apothekeniebuell.de) und per App bequem von zuhause aus zu bestellen. Die Medikamente liegen dann zur Abholung bereit oder ein Botendienst bringt es nach Hause. zu denen nach Anforderung telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufgenommen wird. Die Koordinatorinnen Heike Matthiesen, Ute Matthiesen und Britta Petersen sind weiterhin zu erreichen unter Telefon 04661 6070755 oder 0151 28798567 sowie per E- Mail ambulant@wilhelminenhospiz.de. Auch die Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und Familien bei Fragen im Umgang mit Sterben, Todund Trauer mit den Koordinatorinnen Heike Behrens-Schulz und Mareike Carstensen ist unter zumindest telefonisch oder per E-Mail ansprechbar: 04661/6070752 sowie ki-ju@ wilhelminen-hospiz.de. Die für den 24. April geplante Eröffnungsfeier des Erweiterungsbaus des Wilhelminen-Hospiz wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Aufnahme des Pflegebetriebes in dem neuen Gebäude erfolgt etwa Mitte Mai des aktuellen Jahres. Gewerbestraße 18 ·25923 Süderlügum www.mm-nord.de Tel. 04663-187 353 ·info@mm-nord.de Wir sind wie gewohnt für Sie da. Auch für Reifenwechsel. Wir haben neue Reifen zu Hammerpreisen! Michael Zankl Rudolf-Diesel-Str. 11·Leck ·0171-9444216 Fax 04662-882010 Wärme- & Wassertechnik Gummelt &Jensen GmbH Wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen! Georg-Ohm-Str. 22·25917 Leck Tel. 04662-6999953 8 Unser Werkstattbereich ist weiterhin geöffnet! Kontaktlose Fahrzeugannahme Autohaus Kaim GmbH Flensburger Str. 2 25917 Leck Tel. (04662) 987 service@autohaus-kaim.de Unsere angepassten Öffnungszeiten: Samstag geschlossen Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr Wir sind Ihr kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner in Niebüll rund um Ford. Unser Werkstattservice ist weiterhin für Sie da - vereinbaren Sie gerne einen Termin. Hubertus Brauer GmbH Ford-Vertragswerkstatt Telefon 04661/9698-0 Telefax 04661/9698-50 www.ford-brauer-niebuell.de Gather Landstraße 83 a·25899 Niebüll Ihr Fachbetrieb seit über 70 Jahren Von Kopf bis Fuß ein sicheres Bad. Barrierefreie Duschabtrennung für begehbare Nassbereiche. GmbH &CoKG Bäderausstellung -Heizung -Lüftung -Bad Solaranlagen -Öl-/Gasfeuerungsanlagen Niebüll ·Bahnhofstraße 11 ·Tel. (0 46 61) 37 77 ·Fax 26 69

MoinMoin