Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Südtondern 13 2019

  • Text
  • Flensburg
  • Sucht
  • April
  • Husum
  • Kaufe
  • Leck
  • Schleswig
  • Telefon
  • Bredstedt
  • Erneuerung
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Südtondern -27. März 2019 -Seite 6 Gewerbegebiet Süd Niebüll Ob Gas- oder Ölheizung: Das beste Angebot finden Sie bei uns! -Anzeige- Ihr Fachbetrieb seit über 70 Jahren GmbH &CoKG Bäderausstellung -Heizung -Lüftung -Bad Solaranlagen -Öl-/Gasfeuerungsanlagen Niebüll ·Bahnhofstraße 11 ·Tel. (0 46 61) 37 77 ·Fax 26 69 Fleischerei Knutzen Schnell-Restaurant Partyservice, Schnellrestaurantund Fleischerei Arne, Matthias, Christel und Wilfried Knutzen (v. l.) sind verantwortlich für den Betrieb des Schnellrestaurants. Niebüll (wd) –„Wir können nicht zaubern und arbeiten nicht mit geheimnisvollen Zutaten. Basis unseres Erfolges ist eben eine hervorragende Fleischqualität, die ausschließlich aus der Region stammt!“ Das sagen mit Inbrunst die Schlachtermeister Hans-Joachim und Wilfried Knutzen. Unter gleichnamiger GbR betreiben Hans-Joachim und Ehefrau Annegret ein Fleischereifachgeschäft in der Hauptstraße 55 in Niebüll, während Wilfried Knutzen mit Ehefrau Christel sowie den Söhnen Matthias und Arne das Schnellrestaurant in der Busch- Johannsen-Straße 4führen, das 2002 eröffnete.Hierhin erfolgte 2004 die Verlegung der gesamten Produktion. Das Unternehmen verarbeitet Schweine und Rinder aus der Umgebung, ist überregional beliebt und bekannt für die ausgezeichneten Produkte und Fleischwaren. Wurstwaren stammen aus eigener Produktion. Speziell zugeschnittenes Fleisch oder spezielle Steaksdürfen jederzeit bestellt werden. Insgesamt vier lmbisswagen halten die Knutzens vor und bewirten damit sogar Gäste in Dänemark. Ihr Partyservice arbeitet mit Wilfried (l) und Hans-Joachim Knutzen führen das Familienunternehmen Komplettangeboten als GbR. für Veranstaltungen mit bis zu 1.000 Gästen. Auf Wunsch werden Besteck und Geschirr zusammen mit den Speisen auch ins Fotos: Dix Privathaus geliefert. Ab 15 Personen erfolgt die Lieferung in Niebüll frei Haus. Die Wahl eines Menüs fällt schwer, weil erstens die Auswahl sehr umfangreich ist und zusätzlich eigene Speisefolgen aus den verschiedensten Vorschlägen zusammengestellt Hilfe und Zuspruch in schweren Stunden! werden können. Alle Angebote sind in einem übersichtlichen Prospekt oder online einsehbar. Ein weiteres Standbein ist das Schnellrestaurant, das bis auf ganz wenige Tage im Jahr sieben Tage die Woche geöffnet hat. Besonders beliebt ist hier der täglich wechselnde Mittagstisch ab 11 Uhr. „Wir kochen gutbürgerlich und ohne Zusatzstoffe. Unsere Speisen zu fairen Preisen erfreuen sich immer noch wachsender Beliebtheit“, erläutert Wilfried Knutzen nicht ohne Stolz. IhrAnsprechpartner fürGeschäftsanzeigen Frank Messerschmidt Tel. 0461 588228 Fax04615889228 messerschmidt@moinmoin.de Grabpflege: individuell,kreativ und persönlich Tipps &Anregungen % (0 46 61) 35 77 Peter v. Eitzen Bestattungen Rat und Hilfe im Trauerfall und in der Bestattungsvorsorge 25899 Niebüll -Osterweg 45 Der Steinmetz Glang Udo Funk Gather Landstraße 44c (direkt amParkfriedhof) 25899 Niebüll Mobil: (0152) 33974458 FAX: (04661) 9378682 Leck (wd) –Denkt man an die Blumen- und Pflanzenwelt Carstensen, Kirchhofstraße 27 in Leck, kommen einem Beet- und Balkonpflanzen in den Sinn, Baumschulware, Floristik, Fleurop und die seit Jahren beliebte und stark frequentierte Adventsausstellung. Eher weniger bekannt ist, dass die seit über 100 Jahren bestehende Gärtnerei auch Grabpflege anbietet, was bei dem direkt hinter dem Firmengelände gelegenen Friedhof durchaus naheliegend ist. Gräber in der Region werden auf Wunsch natürlich auch gepflegt. Verantwortlich sind Gärtnermeister Volker Friedrichsen und sein Team. Dabei ist es möglich, direkt mit Firma Carstensen einen Grabpflegevertrag für eine überschaubare Zeit zu schließen, oder man zahlt für mindestens fünf Jahre oder gar für die gesamte Laufzeit des Grabes den entsprechenden Betrag an die „Treuhandstelle für Grabpflege Schleswig-Holstein GmbH“.Diese Gesellschaft für langfristige Grabpflegelösungen überwacht sporadisch die Grabpflege. Infomaterial zu beiden Vertragsformen sind in der Gärtnerei erhältlich. Gärtnermeister Volker Friedrichsen und Hedda Jessen, Auszubildende zur Gärtnerin für Zierpflanzen im zweiten Ausbildungsjahr, pflegen hier ein Grab direkt hinter der Gärtnerei. „Zu unseren Leistungen in der Grabpflege zählen unter anderem Bewässern, Unkrautbekämpfung, Pflegeschnitte an Pflanzen, Auffüllen von Erde nach Senkungen und Säuberung des Grabsteins“, erläutert Nino Carstensen, Geschäftsführer der Gärtnerei. „Je nach Jahreszeit pflanzen wir Frühblüher, Sommeroder Herbstblumen, machen das Grab winterfest und legen Grabschmuck zum Totensonntag aus.“Grabpflege sei günstiger als gedacht, fügt Volker Friedrichsen hinzu. „Kommen Sie bitte zu uns und lassen sich ein unverbindliches Angebot erstellen.“ Foto: Dix Mit einer individuellen Gestaltung des Grabes kann man einem geliebten Verstorbenen am ehesten gerecht werden. Neben Symbolen, die eine Allgemeingültigkeit haben, sind auch ganz persönliche Bezüge möglich: So kann mit der Gestaltung und Bepflanzung auf die Vorlieben des Verstorbenen hinweisen oder einen Beruf sowie eine Lebenshaltung thematisiert werden. „ Die Gestaltung soll Ausdruck für die Wertschätzung des Verstorbenen durch die Hinterbliebenen und Freunde sein“, schreibt Brigitte Kleinod in ihrem neuen Buch „Grabgestaltung“. ISBN: 978-3440161333. Bahnhofstraße 11a -25917 Leck Fax(04662) 24 24 18 www.bestattungsinstitut-sommerfeld.de Tel. (0 46 62) 24 24 0

-Anzeige- A - 27. März 2019 Flensburg Vorfreude auf den Jahrmarkt Flensburg (mm) – Am 30. und 31. März findet das erste Sonntags-Shopping-Wochenende des Jahres in Flensburg statt. Unter dem Motto „Vorfreude auf den Jahrmarkt“ wird die Flensburger Innenstadt an beiden Tagen wieder auf den Spuren der historischen und nostalgischen Märkte wandeln. Auf diesen Märkten faszinierten unter anderem Gaukler und Zauberer mit ihrem Können und unterhielten die Besucher, die zum Einkaufen in die Innenstadt kamen. Am letzten Märzwochenende wird diese Tradition in Flensburg wieder gelebt. Dort erwartet die Besucher am Sonnabend und Sonntag neben vielen tollen Angeboten und den Frühjahrs- Kollektionen in den Geschäften ein buntes Programm. Am Sonntag sorgt Knut Keller alias „Onkel Ballonkel“ für jede Menge staunende und lachende Gesichter. Der Stelzenläufer und Ballonkünstler unterhält das Publikum als größter Mann Flensburgs. Auf dem Südermarkt erwartet die kleinen Besucher wieder das nostalgische Kinder-Karussell. Natürlich sind auch unsere Kinderschminker am Sonnabend und Sonntag dabei und freuen sich wieder viele kleine Prinzessinnen, Spidermen und vieles mehr zu zaubern. Freuen Sie sich auf ein ganz besonderes Event in der Flensburger Einkaufsstraße vom Südermarkt über den Holm bis in die Große Straße mit tollen Aktionen und jeder Menge Markt-Stände für das leibliche Wohl. Von Zuckerwatte über Bratwurst und Crepes bis hin zu Krabbenbrötchen und frischem Obst. Hier ist für jeden etwas dabei. In der Holmpassage wird es am Sonntag zusätzlich kostenloses Popcorn für alle geben. Die Aktionen finden zu den Ladenöffnungszeiten am Sonnabend von 10.00-19.00 Uhr und am Sonntag in der Zeit von 13.00-18.00 Uhr statt. Auch der Förde Park, der CIT- TI-PARK und die Fachmarktzentren haben am Sonntag geöffnet und bieten passend zum Motto tolle Aktionen an. Am 5. April öffnet dann der große Jahrmarkt, wie gewohnt, auf der Exe seine Tore. Fotos: L‘events macht auf Frühlingserwachen bei„KRÜMET“ Osterhasen in allen Formen und Größen, tolle Dekorationsartikel für Garten und Balkon: Im „KRÜ- MET“ Sonderposten-Markt Am Sophienhof 2 / Ecke Husumer Straße hat der Frühling Einzug gehalten. Auf rund 1.500 Quadratmeter Fläche bietet das Team um Marktleiter Jörg Dörfling (Foto) über 80.000 Aktionsund Markenartikel aus den Bereichen Lebensmittel, Drogerie, Textilien, Deko, Gartenmöbel, Heimwerker, Fahrrad- und Autozubehör, und vieles mehr. Zum verkaufsoffenen Sonntag, 31. März, hat sich „KRÜMET“ wieder ganz besonders ins Zeug gelegt. „Neben extra Knallerangeboten aus dem gesamten Sortiment möchten wir unsere Kunden wieder mit einem gratis Sekt, Orangensaft oder einer Tasse Kaffee im Markt begrüßen“, freut sich Jörg Dörfling schon jetzt auf diesen besonderen Tag. Auch an die kleinen Besucher ist mit Luftballons und kleinen Süßigkeiten gedacht. Von 13 bis 18 Uhr können die Besucher in aller Ruhe im Markt stöbern. Denn dort gibt es so viel Schönes zu entdecken. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Solarraben, dessen Augen im Dunkel leuchten? Für die Gestaltung von Garten und Balkon oder das bevorstehende Osterfest hält „KRÜ- MET“ vielfältige Anregungen für jeden Geschmack bereit. Aktuelle Angebote der Woche können zudem jederzeit auf www.kruemet. de eingesehen werden. Text/Foto: Philippsen

MoinMoin