Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Südtondern 04 2019

  • Text
  • Januar
  • Flensburg
  • Sucht
  • Schleswig
  • Husum
  • Nordfriesland
  • Februar
  • Region
  • Telefon
  • Mitarbeiter
  • Moinmoin

-Anzeige-A-Husum/Südtondern -23. Januar 2019 Erweiterung Fachklinik der in Riddorf Wir gratulieren herzlich zur Fertigstellung! Tel.: 04848-330 ·Jürgen Rehm ·Rantrum Maler ·Glaser ·Fußbodenarbeiten ·Gerüstbau Wir wünschen der Diako Nordfriesland viel Glück &Erfolg in den neuen Räumlichkeiten. Elektro Ratsteich 8 24837 Schleswig Tel. 04621-51424 Fax 04621-51967 info@elektrobrix.de www.elektrobrix.de Rehabilitation für Suchtkrankeerweitert Breklum/Riddorf (hk) – Soziale Integration und berufliche Rehabilitation von Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen und psychosomatischen Störungen –das ist das Ziel von Dr. Rainer Petersen und seinem Team der DIAKO Nordfriesland in der Riddorfer Fachklinik für Rehabilitation. Und sie erreichen dieses überaus erfolgreich, denn rund ein Drittel bis fast die Hälfte ihrer Patienten finden, sofern sie ihre „Reha“ regulär abschlossen, den Weg zurück in den Arbeitsmarkt. Ein Meilenstein zur rechten Zeit Die Zahl der Therapieplätze allerdings war bisher geringer als der Bedarf, und das obwohl 40 Prozent der Erwerbsminderungen auf psychosomatische Erkrankungen zurückgehen, wie Steffen Dannenberg von der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Nord jüngst berichtete. Um nicht zuletzt angesichts des Fachkräftemangels Frühberentungen entgegen zu wirken, flössen immerhin 20 Prozent der medizinischen DRV-Ausgaben in Reha-Maßnahmen, wobei sich die DIAKO-Fachklinik durch ein einzigartig breit gefächertes Angebot auszeichne. Dannenberg nannte daher den Anbau und die damit mögliche Ausweitung der Therapieplätze um 45 Prozent auf nunmehr 116 einen „Meilenstein“, der zur rechten Zeit komme. Mit Vortragsraum und Fitnesshalle Wenngleich noch nicht ganz fertiggestellt, stand dieser Multifunktionsbau (mit Die neun Millionen Euro anEigenmitteln für die Erweiterung der Fachklinik für Rehabilitation ist aus Sicht von Chefarzt Dr. Christoph Mai (M. im Gespräch beim Neujahrsempfang) „eine gute und starke Antwort auf die große Herausforderung ‚Sucht‘ – für den Norden und für ganz Deutschland“. untergebracht“, freute sich Klinik-Leiter Petersen. „Die Anbindung an Ansprechpartner vor Ort ist direkter, das Sport- und Freizeitangebot besser gebündelt. Dies kommt den Rehabilitanden zugute, aber auch das Per- schen sowie für Menschen mit Suchterkrankungen und Trauma anbieten“, erläuterte der Psychologische Psychotherapeut weiter. Geschäftsführer Ingo Tüchsen begrüßte zahlreiche Gäste zum Neujahrsempfang der DIAKO AllesGute! Tel. 04841-75150 Fotos: Klein Nordfriesland im neuen Vortragssaal der Fachklinik für Rehabilitation. Man habe einen „großen Schritt in Richtung Strukturqualität mit dem Schwerpunkt Abhängigkeiten“getan,sei mit neun Millionen Euro –nach den 20Millionen Euro in den Vorjahren – Eigenmitteln allerdings auch an die Grenzen gegangen, kündigte Geschäftsführer Im neuen Multifunktionsanbau steht den Rehabilitanden auch ein Fitnessraum zur Verfügung. Ingo Tüchsen für die Zukunft an, modernem Vortragssaal, sonal wird entlastet.“ „auch mal kleinere Brötchen Fitnesshalle, Werk- und Neben den räumlichen gebe backen“ zu wollen. Ergotherapie-Räumen) im es auch inhaltliche Neuerungen: Was die DIAKO aber in der Mittelpunkt des diesjährigen „Mit der Erweiterung letzten Dekade geleistet DIAKO-Neujahrsempfanges. Hier sind nun „alle Rehabilitanden unter einem Dach können wir nun die Rehabilitation speziell für abhängigkeitskranke ältere Men- habe, sei aber schon „eine Hausnummer“: So sei der Umsatz von neun auf 30 Millionen, die Bilanzsumme von zehn auf 50 Millionen Euro jährlich gestiegen. Insgesamt beschäftigt die DIAKO Nordfriesland mehr als 500 Mitarbeiter, zehn Neue allein im Neubau. Und denen dankte Dannenberg besonders, denn sie lebten hier den Gedanken der „Reha“ und sorgten dafür, dass es in diesen modernen Räumen auch „menschelt“. Treppen, Geländer, Balkone, Vordächer, Sonderbauten, Stahl-Metallbau, Bauschlosserei, Schweißtechn. Betrieb Alles Gute zur Fertigstellung! Meiereistr. 4a·25873 Rantrum Tel. 04848/9112·Fax 04848/901335 Zur Erweiterung gratulieren wir von Herzen! www.harder-glasbau.de Tel. 0481-850540 + 04841-7766884 Ich berate Sie gerne: Jürgen Carstensen Telefon 04841 835611 E-Mail: carstensen@nf-palette.de

Neue Kurse Leck (mm) – Die „DGF- Familienbildungsstätte“ bietet am Montag, 28. Januar,19.30 Uhr,einen neuen Nähkurs an. In gemütlicher Runde erlernt man Nähmaschinenkenntnisse und Grundlagen der Schnittverarbeitung. Mitzubringen sind Nähmaschine, Stoff, Schere und Stecknadeln. Anmeldungen und Informationen unter Telefon 04662 3904. Babyschwimmen Niebüll (mm) – Der „TSV Rotweiß Niebüll“ bietet ab aktuell zwei Babyschwimmkurse an. Der erste Kurs beginnt um 10.30 Uhr ist für Babys im Alter von 4bis 12 Monaten. Der zweite Kurs, für Kinder von 12 bis 18 Monaten, beginnt um 11 Uhr in der Schwimmhalle. Anmeldungen und Informationen unter Mobil 0160 94990709 oder per Mail an n.praast@ web.de. Gewicht reduzieren Vortrag Niebüll (mm) – Am Mittwoch, 23. Januar, findet in der Klinik Niebüll der Vortrag „Fettreduzierte oder kohlenhydratarme Kost zur Gewichtsreduzierung“ statt. Um 19 Uhr informiert die Diätassistentin und Diabetesberaterin, Nicole Andresen, über dieses Thema. Veranstaltungsort ist der Konferenzraum des Alten Schwesternwohnheimes auf dem Gelände der Klinik, Gather Landstraße. Pflegekurs für Angehörige Niebüll (mm) –ImRahmen der sogenannten „Familialen Pflege“ bietet das Klinikum Nordfriesland Angehörigen, die zu Hause einen Verwandten betreuen, unterstützende Pflegekurse an. Interessierte sind gleichermaßen als Teilnehmer willkommen. Vermittelt werden wertvolle Hinweise im Umgang mit Pflegebedürftigen, praktische Hilfestellungen und Tipps für den Pflegealltag, spezielle Handgriffe und Lagerungstechniken. Startist Dienstag, 29.Januar um 9Uhr.Anmeldungen und nähere Infos unter Telefon 04661 152330. Niebüll ist und bleibt angesagt Musikalisch untermalt wurde der Empfang von Kerstin Bogensee. Niebüll (wd) – Hocherfreut zeigten sich Bürgervorsteher Uwe Christiansen und Bürgermeister Wilfried Bockholt, gemeinsam Gastgeber des Empfangs, über die rege Teilnahme der Bürgerinnen und Bürger am 20. Neujahrsempfang Niebülls. Die Aussage „Niebüll ist und bleibt angesagt“, entsprach dem Grundtenor ihrer Ausführungen. Untermauert wurde diese Kernaussage durch die Verlautbarung von Florian Lorenzen. Der stellvertretende Landrat des Kreises Nordfriesland deutete in seinem Grußwort an, dass Niebüll mittelfristig durchaus mit der Anerkennung als Mittelzentrum rechnen dürfe. Höhepunkt des Empfangs war einmal mehr die Verleihung der Verdienstmedaille der Stadt Niebüll. In der vom Bürgervorsteher verlesenen Urkunde heißt es: „Mit ihrem langjährigen ehrenamtlichen Wirken im Verein Lebenshilfe sowie ihrem Engagement zugunsten benachteiligter Bürgerinnen und Bürger der Stadt Niebüll hat Frau Hermine Jensen hohe Wertschätzung und die Anerkennung der Bürgerinnen und Bürger ihrer Heimatstadt erworben!“ Hermine Jensen ist Jahrgang 1928, erblickte das Licht der Welt Die Verdienstmedaille der Stadt Niebüll erhielt Hermine Jensen aus den Händen von Bürgervorsteher Uwe Christiansen (l) und Bürgermeister Wilfried Bockholt. Shanty-Chor Versammlung Niebüll (mm) –Der „Niebüller Shanty-Chor e.V.“ hält am Dienstag, 12. Februar, um 19 Uhr, seine Jahreshauptversammlung mit Imbiss ab. UmAnmeldung bis zum 5. Februar, wird gebeten. Die Versammlung findet im Sportlerheim des „TSV Rot-Weiß Niebüll“, Jahnstraße statt. in Flensburg Weiche, wirkte aber ihr Leben lang in Niebüll, wo sie sich seit mehr als vier Jahrzehnten im sozialen Bereich engagiert. „Ihnen ist es bis heute ein großes Anliegen, Menschen mit Behinderungen und ihren Angehörigen Möglichkeiten aufzuzeigen, die ein Leben mit einer Beeinträchtigung erleichtern“, führte Uwe Christiansen in seiner umfangreichen Laudatio aus. „Sehr Bridge spielen Niebüll (mm) – Der „Bridge- Club Südtondern“ sucht neue Mitglieder. Aus diesem Grund findet am Mittwoch, 30. Januar, eine Informationsveranstaltug mit Einführung in das Bridge-Spiel statt. Beginn ist um 19 Uhr in der Begegnungsstätte, Friedrich Paulsen Straße 6. Anmeldungen unter Telefon 04661 5351. Fotos: Dix geehrte Frau Jensen, ich wünsche Ihnen, dass die Kraft, die Ihnen über Jahrzehnte erfolgreiches Wirken für die Allgemeinheit ermöglicht hat, weiterhin erhalten bleibt. Ich danke Ihnen von Herzen für das, was Sie für unsere Stadt geleistet haben“, so der Bürgervorsteher abschließend. AUS DER REGION Südtondern -23. Januar 2019 -Seite 7 Küchen-Messe-Neuheiten zum einmaligen Einführungspreis Vom 23.01. bis 23.02.2019 sind top aktuelle Küchen bei Möbel Reimann besonders günstig FLENSBURG – Bei Möbel Reimann lohnt sich der Küchenkauf jetzt besonders. Ab sofort können sich alle Besucher des Möbelhauses von den neuesten Messetrends überzeugen und zum sensationellen Einführungspreis auch direkt in die eigenen vier Wände holen. Topmoderne Küchentrends „Wer auf der Suche nach einer neuen modernen Küche ist, sollte sich diese Gelegenheit auf keinen Fall Rückenproblemen vorbeugen Im neuen Video widmen sich unsere drei Experten von FlensFitness den alltäglichen Rückenschmerzen. Rückenbeschwerden sind eine der wichtigsten Ursachen für Arbeitsunfähigkeit in Deutschland. Beinahe jeder dritte Erwachse hat öfter oder ständig Rückenbeschwerden. Um diesen Problemen vorzubeugen zeigen euch Maggi, Pierre und Lukas einfache Übungen für überall, die ihr täglich ausführen könnt/solltet. Einfach reinklicken Also unbedingt zum Nachahmen empfohlen. Einfach reinklicken unter http://www.moinmoin.de/ marktplatz/fit-mit-ktv oder Ihr folgt diesem QR-Code: Carsten Reimann Trends besonders günstig! entgehen lassen“, ist Carsten Reimann überzeugt. „Wir haben für unsere Kunden die aktuellsten Messetrends vor Ort –und das zuPreisen, die wirklich herausstechen“, sagt der Einrichtungsexperte weiter. Möglich sind die Tiefpreise bei Möbel Reimann durch den Großeinkauf mit über 600 Händlern des GfM-Trend Verbandes. Insgesamt 27.000 Küchen werden jährlich über die GfM-Häuser in ganz Deutschland verkauft. „Diese Chance sollten sich unsere -Anzeige - Kunden keinesfalls entgehen lassen. Noch bis 23.02.2019 bieten wir Küchen-Bestellungen zum Einführungspreis an. Die Lieferung der Küche muss nicht sofort erfolgen sondern ist auf Wunsch sogar bis Ende 2019 möglich. Die Entscheidung liegt allein beim Kunden. Das gehört zu unserem exzellenten Service-Paket“, erklärt Carsten Reimann. Damit setzt das Einrichtungshaus Reimann ein eindeutiges Zeichen in Sachen Qualität und Glaubwürdigkeit. Einrichtungshaus Norderstr. 120 -124 /Schiffbrücke 63 ·24939 Flensburg 3 Tel. 04 61-2 62 26 · Fax 2 58 28 · www.moebel-reimann.de 8 Geöffnet: Montag -Freitag 9.00 -18.30 Uhr /Samstag 9.00 -14.00 Uhr Foto: FlensFitness KTV MEDIEN MARKT PL@TZ heute Beinahe jeder dritte Erwachse hat öfter Rückenbeschwerden. Im neuen Video zeigen unsere drei Experten, wie man dem mit einfachen Übungen vorbeugen kann. POLITIK Die Fraktionen informieren Die Andreas-Peter-Jensen-Stiftung sucht wieder förderwürdige Kinder- und Jugend-Projekte auf Sylt. Bis zum 31. März können Anträge eingereicht werden. Zur Verfügung stehen erneut bis zu 5.000 Euro. Schon mal Heißwickler und Haarpuder benutzt? Nicht? Dann solltet Ihr Euch mal anschauen, was man damit alles zaubern kann. Nona zeigt in ihrem neuesten Vlog wie es geht. moinmoin.de/marktplatz SPORT Berichte aus den Vereinen Die Vorläufe zur 8. Kinder-Olympiade mit dem Motto „Springen –Laufen–Klettern –Balancieren“beginnen. Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2008 bis 2013 können teilnehmen.

MoinMoin