Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Schleswig 52 2018

E - 27. Dezember

E - 27. Dezember 2018 *27.07.2018 *29.07.2018 *24.09.2018 *3.10.2018 Lenja Lassen Enie Ava Morleen Andersen Kira Joana aus Husby aus Seeth aus Viöl aus Oldersbek *6.10.2018 Herzlichen Glückwunsch allen Eltern, Großeltern und allen Familienangehörigen zu Ihren süßen Wonneproppen! Sie werden sicher gemeinsam dafür Sorge tragen, dass diese kleinen Nordlichter wohlbehütet aufwachsen können. Die Nord-Ostsee Sparkasse und die MoinMoin Wochenzeitungen verlosen unter allen auf dieser Seite veröffentlichten Nordlichtern zwei Mäusesparbücher im Wert von je 50 Euro. Dorian aus Leck *6.10.2018 Infos zum Mäusesparen finden Sie auf nospa.de/maeusesparen Babyfotos können im Internet kostenfrei hochgeladen werden unter: www.moinmoin.de/galerien/kleine-nordlichter.html Die Gewinner der Mäusesparbücher aus Oktober 2018 sind Manon Ehlers und Zwen Ehlers-Jablonski mit Karla Sophie aus Kropp sowie Eve Christiansen mit Neil aus Flensburg Frieda Lotte Hundrieser aus Schleswig *17.10.2018 *26.10.2018 *7.10.2018 *30.10.2018 Jonas Leblanc Linnea Izdebski Malte Neß aus Leck aus Leck aus Mittelangeln Annika *31.10.2018 *18.11.2018 *8.10.2018 aus Klanxbüll Mattes Marohl Rieke Kniese Juna Mia Lorenzen aus Hürup/Weseby aus St. Peter-Ording aus Leck

Gründung einer Selbsthilfegruppe Flensburg (mm)–„Diagnose Asperger Syndrom“: In einer Selbsthilfegruppe, die sich primär an die Betroffenen richtet, aber auch für deren Angehörige und Partner offen ist, soll der anderen Wahrnehmungs- und Verarbeitungswelt Raum gegeben und Zeit zum gegenseitigen Austausch, zur Stabilisierungund Stärkung gefunden werden. Geplant sind 14-tägige Treffen im Haus der Familie in der Wrangelstraße 18 in Flensburg. Interessierte wenden sich bitte an KIBIS inFlensburg, Tel.: 0461 5032618, E-Mail: kibis@ hausderfamilie-flensburg.de Neujahrs- Gongkonzert Husum (pa) –ImSüdflügel des„Schlosses vor Husum“ findet am Mittwoch, 2. Januar, das „The Big Gong“ – das Neujahrs-Gongkonzert mit Peter Heeren statt. Das Konzert beginnt um19hr. DerEintritt ist frei. SIE SUCHT IHN Hallo Männer um die 60 J., traut Euch, wenn ihr das Alleinsein genauso satt habt, wie ich, w., 60 J., schlank, 172 cm u.R., meldet Euch, gerne whats app 0170 2269 117 Ich, w., 58, 172, möchte mein schönes Leben gerne mit Dir teilen. Bin gerne i.d. Natur, tanze u. verreise gerne. Freue mich, von Dir zu hören. Y 268/6357 ER SUCHT SIE Charm.Deichstrolch 41, gr.+schl. su. tol.+humorv. Lady unt.65J. a.d. nörd. S-H um sich gegens. zu verwöhn. S 0157-35964486 nur Anruf/ SMS v. Frauen! M. 47 sucht Frau ab 50 für diskrete, erotische Treffen, natur76@web.de, Raum ECK Kappeln Nicht gerne alleine? Ich 42 J, NR, suche eine verschmuste &unkomplizierte Frau (sehr gerne jünger) für Dauerbeziehung ohne Kinder. 0l7l-ll3097l ER SUCHT IHN Er, bestens erhaltener 60-iger, neu zugezog. i.R. Fl. su. ehrlichen, zuverläss. u. gepflegten Freund, Kumpel, Partner ab 50 J. zur Freizeitgestaltung u. gemütl. Beisammensein Y 268/6358 Ruhrpott 1972. Der pummelige, 9-jährige Hans- Peter wächst auf in der Kinopp der Woche Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im KrämerladenseinerOma Änne.Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nacheinerOperation immer bedrückterwird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung immer weiter zu perfektionieren. Tickets gewinnen! Die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling, 21.„team cup“ des PSV Flensburg (mm) – Zum 21. Mal veranstaltet der Polizei- Sportverein Flensburg am Sonntag, 6. Januar 2019 sein traditionelles Hallenturnier um den „team cup“. Bereits zum neunten Mal ist das „team baucenter“ als Partner und Hauptsponsor dabei. Es werden wieder 10 Mannschaften aus Flensburg und kommt auf die Kinoleinwand. Die MoinMoin verlost 5x2 Karten für „Der Junge muss an die frische Luft“ in der „UCI Kinowelt“ in Flensburg. Einfach eine E-Mail unter dem Stichwort „Frische Luft“ bis Sonntag, 30. Dezember,angewinnspiel@ktvmedien.de schicken. Name und Anschrift nicht vergessen! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Krebsnachsorge als Vereinszweck Flensburg (mb) –Zum siebenjährigen Bestehen haben sich die Mitwirkenden des Krebs- Kompasses selbst ein Geschenk gemacht:Das FlensburgerNetzwerk für psychosoziale Krebsnachsorgehat sich als gemeinnütziger Verein eintragen lassen.ImRahmen einerkleinen Feierstunde begingen die zwölf aktiven Mitarbeiterinnen des Krebskompasses um JaneJöns und 50Gäste den Gründungstag mit Improvisations-Theater und Chansons –als nächstes stehen eigene Räume und die Umsetzung eines informativen Web-Auftritts auf dem Programm.Und natürlich die ersten Umkreis sowie Dänemark teilnehmen. Um auch das Umfeld attraktiv zu gestalten, hat der PSV Aktivitäten wie Torwandschießen, Tombola und kleine Vorführungen geplant. Kinder und Frauen haben freien Eintritt. Männer zahlen fünf Euro. Gespielt wird ab 11 Uhr in der Fördehalle. Teilnehmende Mannschaften: PSV Flensburg (Warner) „wir verstehenuns als Multiplikatoren“, die Erkrankten und Angehörigen hilfreiche Strategien und passende Anlaufstellen vermitteln. Im Haus der Familie in der Wrangelstraße DieGründungsmitglieder des Krebskompasses: Gabriele Schulze,JaneJöns, Britta Reimann(hinten), Karin Witte, KathrinHeinrich,GudrunSchellerund SilkeBehrsing. Foto:Bohlen hat der neue Verein eine erste Heimat gefunden und hofft vereinseigenen Angebote ab jetzt auf engagierte und förderndeMitglieder,ummöglichst Januar 2019: „SpezialistInnen unterschiedlicher Professionalität bald ein eigenes Quartier beziehen bieten Orientierung und Begleitung“, erklärt Jane Jöns, zu können. Mehr auch auf krebskompass-flensburg.de als Gastgeber,TSB Flensburg, IF Stjernen, DGF Flensborg Schleswig 06, TSV Kropp, Tus Collegia Jübek, Husumer SV, FC Sydwest 05 und Kolding FK. Foto: Privat 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 Anne wird 30! Die Jahre hast Du gut genutzt, die Kliniken bleiben ungenutzt. Aber feiern wollen wir trotzdem bei Dir! Alles Liebe wünschen Dennis &Fiete, Kalle &Ulla, Detlef &Conny 30 30 30 30 30 30 30 30 Wir wünschen unserer Chefin Frau Otten (ehemals Greiwe) und ihrem Mann alles Liebe und Gute zur Hochzeit und zum Start der Zahnarztpraxis Otten in Husum nur das Beste 28.12.2018 Ihre Mädels und Sergej Ob wir glücklich sind, hängt nicht von unserem Alter ab. Auch mit 40 kann man Spaß haben. Vielleicht sogar gerade mit 40 LieberDennis,bleibe wie du bist! Wir lieben Dich! Bina Mama, Klaus Zacharias Lieber Malte! Im Januar wirst du 30 Jahr.Fegen musst du, das ist klar. Motorradfahren, Feuerwehr,Bademeister und noch mehr, Freunde treffen, Feiern gehen, beim Griechen lässt du dich gern sehen. Mit Hals- und Beinbruch kennst du dich aus, doch selten gibt`s dafür Applaus. Lässt dir gern gutes Essen munden, die Richtige hat dich noch nicht gefunden. 30 30 30 30 Drum musst du nun zu unser aller Freude, den Besen schwingen vorm Norstedter Feuerwehrgebäude. Halte dich am 3. Januar am Abend bereit, wir holen dich ab mit Heiterkeit! Schaulustige und Jungfrauen eilt in Scharen herbei 30 F-27. Dezember 2018 Pflegekurs für Angehörige Husum (pa) –Familienangehörigen, die zu Hause einen Verwandten betreuen und pflegen, bietet das Klinikum Nordfriesland Unterstützung an: Im Rahmen der „Familialen Pflege“können Interessierte an kostenfreien Pflegekursen teilnehmen. Diese Kurse vermitteln den Angehörigen wie Patienten Sicherheit im Umgang miteinander. Zudem werden praktische Hilfestellungen und Tipps für den Pflegealltag, spezielle Handgriffe oder Lagerungstechniken vorgestellt. Jeder Kurs besteht aus drei Veranstaltungen im wöchentlichen Abstand á 3,5 Stunden. Der Pflegekurs im Januar beginnt am Mittwoch, 16. Januar,um9Uhr.Anmeldungen unter Telefon 04841 660-1841. ab 19 Uhr und küsst ihn frei! Deine Freunde aus Norstedt und aller Welt! 30 30 30 TRAUER

MoinMoin