Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Schleswig 46 2017

  • Text
  • Flensburg
  • November
  • Schleswig
  • Husum
  • Sucht
  • Treia
  • Frei
  • Privat
  • Haus
  • Kaufe
  • Moinmoin

-Anzeige- A

-Anzeige- A Schleswig/Angeln -15. November 2017 Gesund leben Joachim Unger Zahnarzt Interessenschwerpunkte: Ganzheitliche Zahnheilkundee Umwelt-Zahnmedizin Breslauer Str. 2·24837 Schleswig E-Mail: feelinggood@foni.net www.feelinggooood.de Tel. 04621-22041 Die Ernährung als Ursache Schleswig –Der Zahnarzt Joachim Unger beobachtete im Laufe seiner 30jährigen Tätigkeit, dass trotz Zahnpflege und professioneller Behandlung das Zahnfleisch zurückgeht und Zähne empfindlich reagieren, sogar da, wo die Zahnbürste am Besten hinkommt. Frust und schlechtes Gewissen kommt bei Patienten auf. Es liegt an der Ernährung, die nicht die notwendigen Vitalstoffe enthält um Knochen und Zahnfleisch ausreichend zu erhalten: Vitamine und Mineralien. Damit kommt auch der Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht, fehlende Antioxidantien und absterbende Zellen sorgen für Krankheit, nicht nur im Munde. „Der Mund ist Spiegel des Körpers. Um der Ursache auf den Grund zu gehen, messen wir die Werte in unserer Praxis mit einem speziellen Spektrometer, dem ZELL-CHECK, scannen unblutig über die Haut und erhalten so blitzschnell die wertvollen Informationen, die für eine ganzheitliche Betrachtung notwendig sind“, erklärt der Schleswiger Zahnarzt. Er zitiert Hippokrates (400 v.Chr.): „Wer auch immer der Vater einer Krankheit ist, die Mutter war mit Sicherheit die falsche Ernährung.“ Text/Foto: Privat NIE WIEDER WEHRLOS Neue Kurse •Selbstbehauptung •Selbstverteidigung •Teamstärkung •Gewaltprävention •Gesundheits- u. Fitnesstraining ab 5 Jahre Kappeln und Schleswig www.ewto-sonntag.de 04308-182100 Selbstverteidigung für Kids Schleswig –Hinter der Abkürzung EWTO steht „Europäische Wing Tsun Organisation“; dies ist der Dachverband für André Sonntags Wing Tsun-Schule in Schleswig. In der Schleistadt arbeitet André Sonntag auch mit dem Kriminalpräventiven Rat zusammen. Es geht in den Wing Tsun- Kursen unter anderem um Förderung und Stärkung der Motorik sowie der Selbstbehauptung durch den Einsatz von Haltung, Gestik, Mimik und der Stimme. Für Kinder ist das Fitnesstraining mit Selbstverteidigungsaspekten bereits ab dem Einstiegsalter von 4Jahren möglich. Sie können das „ABC der Selbstverteidigung“ spielend erlernen. „Dabei ist es uns auch wichtig, die sozialen Kompetenzen der Kinder zu fördern“, sagt Jessica Beer, eine der Trainerinnen. Für das „Kids-Wing Tsun“ werden die Trainer extra ausgebildet. Für Schulanfänger ist gerade die gute Gelegenheit da, mit einem Kurs zu beginnen. Montags ab 16.00 Uhr und Mittwochs ab 15.00 Uhr finden Kurse für 5–7jährige statt, jeweils eine Stunde später können die 8–11 jährigen mit dem Training beginnen. Infos auch unter www.ewto-sonntag.de. Text/Foto: Feldmann Jetzt im Mitgliedschaft nur im November statt 52,00 45,00 € Schüler (auch mit Bildungskarte) 29,50 € keine Aufnahmegebühren Viel los im Lady Fit Kappeln –AmSamstag, 18. November, können Mitglieder aber auch Neugierige im Lady Fit in Kappeln einen besonderen Tag erleben. Dann findet ab 13 Uhr jede Stunde ein Kurs statt und die Besucher können in verschiedene Fitnessprogramme hineinschnuppern. Los geht der „2. Fitnesstag im Lady Fit“ mit „ZUM- BA“ mit Adea der jüngsten Zumba-Trainerin Schleswig- Holsteins. Mädchen ab 14 Jahren sind eingeladen, mitzumachen. Danach gibt es noch „Step Einsteiger“, „Kanatera“, „Flexifit“, „smovey“, „Drums Alive“ und „Schlager Dance“. Mitglieder zahlen drei Euro pro Kurs, Nicht-Mitglieder zahlen sechs Euro. Es ist immer ein Mineralgetränk und Obst im Preis inbegriffen. „Wir wollen unseren Mitgliedern wieder etwas besonderes bieten. Zudem wollen wir neuen Leuten zeigen, was wir können und was sie bei uns trainieren dürfen“, so Inhaberin Silke Mohr. Neben den Kursen wird es an diesem Samstag auch Massage- und Fußpflegeangebote geben. Um Voranmeldung im Studio in der Schmiedestraße 31-33 wird gebeten. Weitere Infos gibt es unter 04642-5050. Text/Foto: Meiler Heilpraktikerin Christiane Witt Mitglied im Berufs-und Fachverband Freie Heilpraktiker e.V. Ichbietean: Klassische Homöopathie Wirbelsäulentherapie nach Dorn &Breuß Aku-Taping ·Ganzheitliche Massage Entspannende Rückenmassage Alte Dorfstraße 38 ·24894 Tolk hp-cwitt@t-online.de ·www.hp-cwitt.de Termine nach Vereinbarung 0160-95673240 Dagegen ist ein Kraut gewachsen. Homöopathie und Aku-Taping Tolk –„Dagegen ist ein Kraut gewachsen“, dieses Motto stellt die Heilpraktikerin Christiane Witt ihrer Arbeit voran. Sie beruft sich auf die klassische Homöopathie nach Samuel Hahnemann und verordnet die „Globuli“, die aus pflanzlicher, tierischer oder mineralischer „Ursubstanz“ bestehen –beispielsweise bei Erkältung oder chronischen Erkrankungen wie Rheuma. Aber auch bei Rückenschmerzen verfügt Christiane Witt über ein breites Spektrum von Behandlungsmethoden. Sowohl die Wirbelsäulentherapie nach Dorn &Breuß, Aku Taping, ganzheitliche Massage und entspannende Rückenmassage kann sie in ihrer Praxis in Tolk, Alte Dorfstraße 38, anbieten. Christiane Witt hat viele Jahre als Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivpflege gearbeitet und weiß, dass ein Stück Eigenverantwortung –gesunde Ernährung, ausreichendes Trinken –vorbeugend gegen Krankheiten wirkt; chemische Stoffe möchte sie vermeiden, da sie längerfristig Nebenwirkungen haben. „Besser ist es, Heilmittel aus Großmutters Zeiten zu verwenden, z.B. Senfwickel“, empfiehlt sie. Text/Foto: Feldmann Neu in Schleswig! 100% Bio-Lebensmittel Ideal zur Vorbereitung für den Winter, gesunder Muskelaufbau oder zur Unterstützung beim Abnehmen. Wenden Sie sich noch heute an Ihren Cellagon-Berater, um mehr darüber zu erfahren. Richtige Ernährungshilfe für alle Schleswig –Cellagon- Ernährungslösungen sind in Schleswig nun erhältlich bei Quelle Des Lebens. „Als professionelle Kosmetikerin und Fußpflegerin –auch inReiki ausgebildet –schaue ich ganzheitlich auf die Gesundheit und somit explizit auch auf die Ernährung“, sagt Aviva Christophe, die sich gerade mit ihrem Kosmetikstudio Quelle Des Lebens, Schubystr. 85, selbständig gemacht hat. Die Cellagon- Ernährungslösungen, entwickelt von einer lokalen Firma (Altenholz), wirken von innen. Es gibt Ausführungen insbesondere für die Haut, für die sportliche Leistung oder für die mentale Energie. Der Bestseller –seit 30 Jahren –ist Cellagon Aurum, eine probiotische Lösung, die das Immunsystem stärkt, Erkältungen vorbeugt und das Verdauungssystem effektiv verbessert –auch als Teil einer vom Arzt empfohlenen Behandlung, z.B. bei Krebs- oder Reizdarmsyndrom-Erkrankung. Das natürliche funktionelle Lebensmittel ist für Veganer geeignet. Viele Sportvereine nutzen die Produkte und können durch das Geschäftsmodell von Cellagon ein Plus erwirtschaften, um Ausflüge für die Mitglieder zu organisieren. Text/Foto: Feldmann www.auric-hoercenter.de Rundum Gesund und Fit Fitness -Gesundheit Spaß -Wohlbefinden! Lieber rechtzeitig zur Höranalyse Gesund durch Fitness-Sport Süderbrarup –Beim Fitness-Sport gibt es keine Altersgrenze: Die fröhlichen Gesichter der Aktiv –und Rückenfit Kursteilnehmer (unser Foto) sprechen für sich. Der gesamten Gruppe um Studioinhaberin Conny Petersen ist es wichtig, gesund und fit zu bleiben. Einhellig teilen alle die gleiche Motivation und Leidenschaft –regelmäßiges Training, bewusste Ernährung und viel Spaß in den Kursen. Auch Nichtsportliche und fitnessunerfahrene Personen werden im Gesundheitsstudio Halle 4in Süderbrarup nicht allein gelassen. ImFokus steht der Mensch, daher ist sehr Schleswig –„Wenn man merkt, dass man schlechter hört, sollte man nicht zu lange mit dem Hörtest warten“, meint Sascha Marten, Hörgeräte-Akustiker vom auric Hörcenter Schleswig. Das Gehirn gewöhne sich nämlich andie veränderte Geräusch-Wahrnehmung. Eine kostenlose Höranalyse, ausführliche und unverbindliche Hörberatung sowie ein umfangreiches Produkt-Sortiment rund ums Hören werden bei auric angeboten. Hören ist Zuhören können, sich miteinander austauschen, ingeselliger Runde mitreden und mitlachen können; Hören bietet Lebensfreude, wenn man beispielsweise einem Konzert in seiner ganzen Klangfülle lauschen kann oder nur dem Zwitschern der Vögel zuhört. Das Hören als einer der fünf Sinne ist schlichtweg für den Alltag unverzichtbar. „Die heutigen Hörgeräte sind klein, schick und unauffällig und gegebenenfalls mit moderner Technik kompatibel“, sagt Sascha Marten. Bis Weihnachten sind „externe Hörer“ oder „Lautsprecher im Ohr“ zuzahlungsfrei beim auric Hörcenter zu erhalten. Text/Foto: Feldmann wichtig, gezielt auf jeden Einzelnen einzugehen und ihn richtig zu betreuen. „Ich kann das nicht“ ,gibt es hier nicht. Es gibt nur, „ich kann das noch nicht“! Weitere Informationen gibt es im Internet unter www. halle-4gbr.de oder telefonisch unter der Nummer 04641-9879131 Text/Foto: Privat

-Anzeige- Schleswig/Angeln -15. November 2017 -Seite 7 Gesund leben Zahnersatz klassisch und modern Kappeln –Wenn es um hochwertigen Zahnersatz geht, führt an Dentalis im Kappelner Stadtteil Ellenberg kein Weg vorbei. Inhaber Jörg Blohm und seine sechs Zahntechniker fertigen von der Krone über die Brücke bis zu komplexen Implantatarbeiten und hochwertigen Verblendarbeiten alles an. „Auf unsere hohe Qualität zählen die Kunden von Kiel bis hinauf nach Flensburg“, freut sich Jörg Blohm, der seit sechs Jahren Inhaber des Betriebs in der Kieler Straße 2ist. „Wir bieten natürlich die klassischen Arbeiten an. Aber auch komplette Zahnersatze stellen wir hier her“, so der Geschäftsführer. Dazu gehören die vor allem für Allergiker geeigneten metallfreien Zahnersatze mit der Bezeichnung Bio-HPP. Er besteht aus Polyetheretherketon mit keramischen Füllstoffen. Dieser verbindet exzellente mechanische Eigenschaften mit höchster, biologischer Verträglichkeit und wird bevorzugt in der Chirugie eingesetzt. „Der Werkstoff ist bruchsicher und hat knochenähnliche Eigenschaften und schmiegt sich bestens an die Schleimhäute an“, schwärmt Jörg Blohm. Text/Foto: Meiler e.K. Inh. Jörg Blohm Kieler Str 2·24376 Kappeln Telefon (0 46 42) 15 92 ·Telefax (0 46 42) 36 90 E-Mail: info@dentalis-kappeln.de Bluthochdruck: Die schleichende Gefahr Flensburg (mm) –Anfangs bereitet Bluthochdruck kaum Beschwerden. Und bleibt deshalb häufig lange Zeit unerkannt und unbehandelt. Schleichend schädigt er dann wichtige Organe wie das Herz, das Gehirn, die Nieren und die Blutgefäße. Bluthochdruck zählt zu den Volkskrankheiten. Seine Tragweite wird oft erst klar, wenn ernste Folgen wie etwa ein Schlaganfall oder ein Herzinfarkt auftreten. Doch soweit muss es nicht kommen. Das wichtigste und wirksamste Mittel ist in vielen Fällen eine gesunde Lebensweise. Lange galt Bluthochdruck als ein typisch männliches Leiden. Doch Bluthochdruck ist zunehmend Frauensache –besonders ab etwa dem 50. Lebensjahr, wenn sich mit den Wechseljahren die Hormone umstellen. Bei der Behandlung von Bluthochdruck hat die dauerhafte Senkung auf einen normalen Wert oberste Priorität. Durch einen gesunden und möglichst stressfreien Lebensstil mit einer abwechslungsreichen und eher salzarmen Ernährung, regelmäßiger Bewegung, wenig Alkohol, einer deutlicher Reduzierung von Übergewicht und dem Verzicht auf Nikotin lässt sich ein zu hoher Blutdruck vermeiden oder zumindestgünstig beeinflussen. Gut beraten ist, wer täglich zu frischem und saisonalem Obst und Gemüse greift, auf Süßes und Fettiges weitestgehend verzichtet und sparsam mit tierischen Fetten umgeht. Auch eine mediterrane Kost mit wertvollen Pflanzenölen kann sich positiv auswirken. Wer mäßig, aber kontinuierlich abnimmt und so sein Übergewicht reduziert, kann dadurch auch seinen Bluthochdruck entlasten. Regelmäßiger Sport kann die Bluthochdruckwerte ebenfalls senken. Empfehlenswert sind Ausdauersportarten wie Nordic Walking, Joggen, Radfahren oder Schwimmen. In einigen Fällen gelingt es, durch einen gesunden Lebensstil die Werte so weit zu senken, dass blutdrucksen-kende Medikamente reduziert werden können oder nicht mehr notwendig sind. Medikamente auf keinen Fall ohne ärztliche Rücksprache absetzen oder die Dosierung verändern. Gesetzlich Krankenversicherte haben ab dem 35. Geburtstag alle zwei Jahre Anspruch auf einen Gesundheits-Check-up bei dem u.a. der Blutdruck gemessen sowie Blut und Urin untersucht werden. Weitere Infos unter www.nordwest. aok.de, Stichwort: Check-up 35. Foto: AOK/hfr. & Essen Trinken Zwischenstop im Alten Kreisbahnhof RESTAURANT D Heiligabend 17:30 -21:30 Uhr Abend-Buffet 16,90 € Weihnachten 25. und 26. Dezember und Silvesterabend 11:30 -15:00 Uhr &17:30 -22:00 Uhr 19,80 €p.P. Pekingente-Röllchen &LiveCocking mit Lachs im Ganzen, Sashimi, Strauß, Krokodil, Ruccola in Schinken eingerollt usw... Am 01. Januar haben wir nur von 17:30 -22:00 Uhr geöffnet. Tel: 04621 382 37 18 Wikingeck 2, 24837 Schleswig glücklich im Kreise Eurer Lieben. Schleswig (ckb) –„Wir haben ein paar ziemlichungewöhnliche Monate hinter uns. Das war schoneine große Herausforderung“, erzählt Annekatrin Voß,„vonMai bis September mussten wir tatsächlich unsere Hotelkücheinein Zelt verlegen.“ DasProvisorium war nötig, weil in derKüche einedefekte Trinkwasserleitungmassiven Schaden angerichtethatte. „Wasser sucht sichseinenWeg. In unserem Fallkam es durch Fußboden und Wände.Wir mussten alles herausreißen undvon Grund auf sanieren“,ergänzt die stellvertretende Betriebsleiterin. In dieser Phasemusste die Kartedes Restaurants Gleis 9deutlich eingedampft werden. Improvisationstalent war gefragt.Dochdie Zeiten sind nun überstanden und dieKüche erstrahltinzwischen in neuem Glanz und das im wahrstenSinne des Wortes. „Alles istnun viel heller“,beschreibt Annekatrin Voß,„wirhaben neueBöden, neueWände undnatürlich auch neue Geräte bekommen“. Im Zuge der Renovierung sind auchdie Arbeitsabläufe noch einmalgenauangesehen und die Kücheentsprechend angepasst worden. Dadurch ist viel Platz entstanden. „Wirhaben nun zumBeispiel ein Postensystemund einen separaten Kaltbereich eingerichtet.Dort werden Speisen vorbereitet.“ Jetzt freuensich alle Mitarbeiterdarüber, wieder richtig durchzustarten. Die neue Karte setzt dabei, wie gewohnt auf frische, regionale Produkte. „Unseren Fisch bekommen wir zumBeispieldirekt von Fischer JörnRossaus der Schlei“,erzählt Annekatrin Voß.Auf charmante Weise greiftdie neue Karte das Thema Bahnhof auf. DieFischkreationen sindzum Beispiel unter der Überschrift „Zwischenstop am Meer –Fang des Tages“zufinden. Vegetarier steigen einfach in die„Grüne Linie“ einund könnensich dortCouscous-Brokkoli Frikadellen, Gemüsenudelnoder einePilzpfanne schmecken lassen.Zimtparfait undApfelcrumble gibt es an der „Endstation“ –das Bestekommt eben zum Schluss. „Weilwir frischeProdukte verarbeiten, wechseln die Speisen je nach Saison“, erklärtAnnekatrin ALTE SCHULE WANDERUP PARTYSERVICE Wir liefern Ihnen unseren täglichen Mittagstisch auch in Ihre Firma (ab 10 Personen) Fam. Michelsen, Tel. 04606-96312 www.alteschulewanderup.de Voß. Für die Köche bedeutet dass, sich immerwieder inspirieren zu lassen, um etwas Neuesauf den Tisch zu bringen.„Dasist es, wasden Spaß am Kochen ausmacht.Immer wieder kreativ zu sein, traditionellen Gerichten einenmodernen Touch zugeben und auch maletwas auszuprobieren. Gerne geben wirgenaudiesesGefühlan unsereAuszubildenden weiter. Siesollen spüren,wie viel SpaßdieserBeruf macht.“ Die Gäste genießennichtnur die guteKüche, sondernauchdas Ambiente im AltenKreisbahnhof. DasFlair einerWartehalle ist längst verflogen. Hierkann mansichwohl fühlen unddie Zeit bei unsgenießen. Sich einekleine Auszeit nehmen und abschalten.AnTraditionen hältdas Team von Gleis 9abertrotzdem gerne fest, zumBeispiel am Gänsebuffet. Am 2. Dezember wird dann zurBegrüßung ein Punschgereicht. „Als Vorspeise gibt es gebratene Gänseleber mit Preiselbeeren. Da das Auge bekanntlich mitisst, werden dieGänse am Buffet tranchiert. Dazu servieren wir die Klassiker: Rotkohl, Speckbohnen, Pfeffer- undOrangensauce,Knödel, Kroketten undSalzkartoffeln“,beschreibt Annekatrin Voß. Für den krönendenAbschluss habendie Köche einParfait vorbereitet. „Und jeder Gast bekommt ein Gläschen Gänseschmalz mit aufden Heimweg. Zur Erinnerung an einen schönen Abend bei uns im Alten Kreisbahnhof.“ Das besondere Geschenk von uns für SIE: GUTSCHEIN -vor der Bestellung abgeben - Dinner for2 Nur im Restaurant einlösbar! Gültig vom 15.11.17 -28.02.18 (Das zweite preisgleiche bzw.günstigere Gericht umsonst) Restaurant • Kneipe Wiesharder Markt 14 ·Handewitt ·Tel. 04608/607070 Einladung zum Tanzen Am Sonntag,den 19. November 2017 um 14:30 Uhr in Dannewerk, im Historischen Gasthof Rothenkrug WerLust hat zum Tanzen ist herzlich eingeladen. Info 04621-34260 (Rothenkrug)

MoinMoin