Aufrufe
vor 2 Jahren

MoinMoin Schleswig 38 2018

  • Text
  • September
  • Schleswig
  • Flensburg
  • Sucht
  • Haus
  • Husum
  • Kappeln
  • Schleswiger
  • Telefon
  • Menschen
  • Moinmoin

MoinMoin Schleswig 38

WOCHENZEITUNG SCHLESWIG •Nr. 38 •Mittwoch, 19. September2018 •Tel.0461 588-0 •Kleinanzeigen 0461 58 88 •Fax 0461588-9190 •www.moinmoin.de Otto Meurer (l.) und Hans-Peter Hansen vom DEHOGA Schleswig-Flensburg mit der Norddeutschen Steckrübenkönigin 2017, Janina I. Fotos: Kleimann-Balke/Agentur Schleswig HERBSTFEST im hagebau Schleswig Tolle Aktionen: • Kürbis schnitzen und Hüpfburg für die Kleinen • Gardena Verkaufsberatung rund um die Arbeiten im Herbst Samstag der 22.09.2018 von10:00 bis 15:00 Uhr Herbstpflanzschale (nur solangeder Vorrat reicht) 7,99 5,55 24837 Schleswig Ratsteich 30 Tel.04621-958555 Klöndeel is as to Hus! Wi laat jo in, rinkoom, ankieken, snacken, wohlfööln, Utflöög maakt wi ok! Schleswig: Mönchenbrückstr. 8 Telefon 04621 988 100 Kropp: Buchenring 7 Telefon 04624 802297-0 www.tagespflege-kloendeel.de vom 17.09. -21.09.18 Oktoberfest in der Klöndeel Premiumqualität zum Herstellerpreis Steckrübentage startendurch Schleswig (as) –Essind nur noch wenige Tage, dann werden sie offiziell eröffnet, die Nordische Steckrübentage imFördenland 2018. „Austragungsort“ dieser offiziellen Eröffnung wird indiesem Jahr das Hotel Strandleben auf der Freiheit in Schleswig sein. Rund 30 Betriebe werden sich in diesem Jahr ander Aktion beteiligen, war vom DEHOGA-Kreisverband Schleswig-Flensburg zu erfahren. Im Rahmen der Steckrübentage, vom 27. bis zum 29. September, wird das gesunde Rübenmus zusammen mit herzhaften Beilagen auch wieder auf dem Capitolplatz verkauft. Mehr dazu auf unserer Sonderseite Benefizkonzert des Marinemusikkorps Schleswig (mm) –AmMittwoch, 26. September, um 19:30 Uhr, veranstaltet der Arbeitskreis Reserveoffiziere (AKRO) Schleswig / Flensburg zusammen mit dem Marinemusikkorps Kiel auch in diesem Jahr ein Benefizkonzert. Der Reinerlös wird der Kinder- und Jugendarbeit in Schleswig und dem Bundeswehr- Sozialwerk zur Unterstützung von Sorgenkindern in Bundeswehrfamilien zugute kommen. Die Kieler Musiker präsentieren mit großer Orchesterbesetzung in der A. P. Møller-Skolen im Stadtteil „Auf der Freiheit“ musikalische Highlights für Jedermann. In diesem Jahr werden sie „…echt kriminell!“ das Publikum durch Operette, Musical, Film, Fernsehen und Literatur führen. Die musikalischen Grundlagen aller vorkommenden kriminellen Machenschaften liefern u.a.: Leonard Bernstein, Hans Zimmer, Kurt Weill, Johann Strauß, Nino Rota und Oskar Böhme. Wörtlich, wie als Metapher wird das Orchester zwei unterhaltsame Stunden dem Publikum bieten, mit denen sie sich bei den Gästen für Ihr Kommen zum guten Zweck bedanken. Da auch der Marsch nicht fehlt, wird es insgesamt militärmusikalisch authentisch und nicht ganz ohne Augenzwinkern sein. Der Leiter des Musikkorps, Fregattenkapitän Friedrich Szepansky, wird mit seiner mitreißenden und informativen Moderation durch das sicherlich wieder vielversprechende Programm führen. ** Heiko‘s SPEZIALPLATTE** Putenfilet, Kasseler, Roastbeef, 3Salate, Remo, Brötchen oder Bratkartoffeln Jerrishoe • Tel.: 04638/89590 • www.hatesaul.de • party@hatesaul.de Rollläden &Markisen Garagentor -Terrassenüberdachung -Insektenschutz JETZT: MARKISEN-AKTION MARQUARDSEN Flensburg -0461-979770 -Schleswig -04621-28878 www.maro24.de -zentrale@maro24.de Der Eintritt auf allen Plätzen beträgt 12 Euro im Vorverkauf in der Buchhandlung Liesegang, Stadtweg 22, (Tel. 28218), 14 Euro an der Abendkasse, soweit noch Karten verfügbar. Einlass ist am Mittwoch, 26. September ab 18.45 Uhr. Rolläden, Markisen und Wintergärten, Terrassenüberdachung Jetzt TOP PREISE sowie Insektenschutz Beratung kostenlos. Bauelemente Michalsky Tel. 04630/1557 Haushaltsauflösungen Heizungen Autos Kabel Tanks Öfen Besteck Pfannen Töpfe Rasenmäher Aluminium Fabrikstr. Dachpappe 10 • 24376Fahrrä Kap der pelnKupfer ... Tel. einfach 04642-1405 ALLES aus • Mobil Stahl 0171-62 und Buntmetall 70923 Haushaltsauflösungen/Entrümpelungen Schrott und Altmetallabholung Fabrikstr. 10 • 24376 Kappeln Tel. 04642-14 05 • Mobil 0171-6270 923 Rolladen &Markisen Wintergartenbeschattungen Somfy Funksteuerungen &Antriebe Roma Garagenroll- &Deckengelenktore Insektenschutz ·Großzügige Ausstellung Bestien und andere Kuriositäten Schleswig (ckb) –Warum sind Don und Nil auf einer mittelalterlichen Weltkarte genauso breit wie das Mittelmeer? Warum liegt darauf der Osten im Norden, Jerusalem in der Mitte und die Hölle im „Kern der Erde“? Und warum weint das Krokodil, nachdem es seine Beute verschlungen hat, dicke Tränen? Solche mittelalterlichen Vorstellungen über die Erde, den Lauf der Geschichte und die Natur kommen uns heute als wunderliche Absurditäten, als merkwürdige Produkte des menschlichen Geistes vor. Dabei liegt ihnen ein durchdachtes und einheitliches Weltbild zugrunde. Die faszinierende Denkformen dieses uns heute fremden Weltbildes stellt Prof. Dr. Hubertus Menke vom Germanistischen Seminar Kiel in seinem bebilderten Auftaktvortrag für die neue Saison der Universitätsgesellschaft Schleswig-Holstein vor. In seinem Vortrag „Die wunderliche Welt des Mittelalters. Zeit-, Raum- und Naturvorstellungen“ nennt Menke Textbeispiele und wertet mittelalterliche Karten (Ebstorfer mappa mundi) sowie ein Naturkundebuch (Bestiarium) aus. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 25. September, 19:30 Uhr, im Vortragssaal auf Schloss Gottorf statt. (Eintritt: 3,- Euro, für Mitglieder kostenlos)

MoinMoin