Aufrufe
vor 3 Monaten

MoinMoin Schleswig 33 2021

  • Text
  • August
  • Schleswig
  • Flensburg
  • Sucht
  • Husum
  • Haus
  • Menschen
  • Kaufe
  • Schleswiger
  • Anmeldung
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

MoinMoin Schleswig 33

Schleswig • Nr. 33•Mittwoch, 18. August 2021 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 5888•Fax 0461 588-9190 • www.moinmoin.de Hochwasser-Katastrophe: RotaryClub spendet Schleswig – Der Rotary Club ist bekannt für seinen Adventskalender,dessen Erlös für Menschen in Not eingesetzt wird. In diesem Jahr will der Club vor allem den Menschen in den Katastrophengebieten helfen. S. 3 Pferdesport: Drei Tage Showjumping Event Schnarup-Thumby – Am kommenden Wochenende veranstalten Mike-Patrick und Karina Leichle zusammen mit dem Reitverein Südangeln e. V. endlich wieder Springpferdeprüfungen in Schnarup-Thumby. S. 2 Ausbildungs- gesucht? Beachte unsere Innenstadtsanierung: Noch kein Rollläden, Markisen, Wintergartenbeschattung, Garagenrolltore DETLEFSEN Rollläden ·Markisen ·Wintergartenbeschattungen Gildestraße 5b·24960 Glücksburg ·Tel. 04631/ 2660 b-detlefsen@t-online.de · www.rolladenbau.com Zuschlag für Hertie-Flächen Vorübergehend teilweise begrünt: die Hertie-Flächen Foto: Feldmann Schleswig(ife)–DieCorona-PandemiehatdieSituationderInnenstädteweitergeschwächtundsichauchfürdieVermarktungdesHertie- Grundstücks als Hemmschuherwiesen. Zwargibt es weiterhin InteressentenfürdieFlächenim SchleswigerStadtweg 66–68,aber leider nichtausreichendgeeigneteBeiträge,umamdem vonder Stadt Schleswig ausgeschriebenen Wettbewerbsverfahrenteilzunehmen. Mehrdazu auf Seite 3 75 JahreSchleswig-Holstein: Bürgerfest auf Schloss Gottorf Schleswig (si) – Mit einem Festakt von Landesregierung und Landtag, einem kostenfreien Bürgerfest und einem Tagder offenen Tür in den Landesmuseen wird auf Schloss Gottorf am Sonntag, 22. August, der 75. Geburtstag des Landes Schleswig- Holstein gefeiert. Das Fest steht unter dem Motto „75Jahre Land SH –Unsere Geschichte – Unser Tag – Unsere Zukunft“. Akteure aus ganz Schleswig-Holstein wollen mit ganz unterschiedlichen Darbietungen aus den Bereichen Kunst, Kultur, Bildung und Wissenschaft Gegenwart und Zukunft des Landes präsentieren. Dabei Sorgt für Unterhaltung: der Schleswiger Spielmannszug. Foto: Spielmannszug Schleswig soll ein Bogen geschlagen werden vom mühevollen Aufbau des Landes nach dem Krieg bis hin zu erfolgreichen Start-ups und Forschungseinrichtungen mit Themen wie künstlicher Intelligenz und grüner Energie. Zwischen 10 und 18 Uhr werden sich mehr als 100 Vereine, Verbände, Institutionen und Aussteller aus den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft auf dem weitläufigen Gelände vorstellen. Das Bühnenprogramm verspricht viel Unterhaltsames – unter anderem darf der Schleswiger Spielmannszug den Tag musikalisch begleiten. Darauf freuen sich die Spielleute schon sehr, wie der Vorsitzende SönkeSmrzverrät. Bis zu 5.000 Menschen können das Bürgerfest gleichzeitig besuchen. Da auf der Museumsinsel im Rahmen der Veranstaltung nicht geparkt werden kann, gibt es für Besucher von außerhalb einen kostenlosen Bus-Shuttle ab Fliegerhorst Jagel. Der Eintritt ist frei. Rollläden &Markisen Garagentor -Terrassenüberdachung -Insektenschutz Jetzt Markisen bestellen MARQUARDSEN Flensburg -0461-979770 -Schleswig -04621-28878 www.maro24.de -zentrale@maro24.de Wirleben lieben unsere Region. www.moinmoin.de Party -Service www.HATESAUL.de 04638/89590 Rollläden – ohne Kästen! -hoheWärme-Schalldämmung erhöhter Einbruchschutz durchverdeckteVerschraubung Markisen •Fenster •Rolltore u.v.m. Büro Herbert Prieb Z (0461) 318 96 06 ·E-Mail: blaurock-fl@t-online.de Wechsel in der Schulleitung: MalteBachmann ist der„Neue!“ Süderbrarup (ksi) –Die „Schule am Thorsberger Moor“ hat einen neuen Schulleiter: Am ersten Schultag nach den Sommerferien trat Malte Bachmann das Amt offiziell an. Er wechselt nach viereinhalb Jahre von der Siegfried- Lenz-Schule in Handewitt an die Gemeinschaftsschule in Süderbrarup. Für den 51-Jährigen ist es eine willkommene Rückkehr an seine ehemalige Wirkungsstätte –back to the roots sozusagen. Denn hier an der damaligen Hauptschule sei er quasi pädagogisch „herangewachsen“ und war neun Jahre lang stellvertretender Schulleiter, so Bachmann. Weiter auf der Sonderseite Schulrätin Gabriele Wiese, Schulleiter Malte Bachmann und Amtsvorsteher Thomas Detlefsen (von links) freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit. Foto: Kasischke

MoinMoin