Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Schleswig 06 2021

  • Text
  • Moinmoin
  • Fotos
  • Frei
  • Kropp
  • Kleinanzeigen
  • Kinder
  • Kaufe
  • Flensburg
  • Sucht
  • Februar
  • Schleswig

VERKAUF HÄUSER

VERKAUF HÄUSER Doppelhaus FL-Nord, zentrale Lage, je 90qm, 900qm Grundstück, 357000 Vhb, Tel.:01714196888 17- 20 Uhr Landhaus Villa kernsaniert, Bestzustand, 260qm, Ges.-Areal 3.300qm, EAW/B 117 pro qm Gewerbehalle 450qm inkl. 3 Büros, Ges.-Areal 8160qm. Maklerfrei, Preis VHS, auch Einzelverkauf möglS 04630-93095 ANKAUF HÄUSER 3 Genrationen suchen MFH oder EFH mit ELW in FL oder Harrislee bis 600.000€.Tel.:01741828472 Dringend für Beamten aus HH ein EFH in Husum /Leck /Niebüll --Umgebung bis ca. 250000 Euro Wendeburger Handelshaus 01774460713 Familie sucht sanierungsbedürftige Immobilie (Hof/Resthof/Kate) mit großem Grundstück oder angrenzendem Grünland in Angeln/ Schwansen 0178/2347557 Für Ärztin aus Bremen ein EFH in Leck Niebüll Husum Nordstrand / Umgebung bis ca. 450000 Euro, Wendeburger Handelshaus GmbH J.Warnecke 01774460713 FÜR Offizier aus Flensburg ein EFH in Leck /Niebüll /Husum /Nordstrand -Umgebung bis 300000 Euro, Wendeburger Handelshaus J. Warnecke 01774460713 Leck; Handwerker sucht EFH mit Garten, auch reparaturbedürftig (nur in Leck direkt, nicht Umland) zu kaufen. 04662/5687 Suche v. priv. an priv. Resthof, Bauernhof, Bauernhaus, EFH im Rm SL/FL u. Umgebung, gerne renov.bed. bis gut erh. Keine Makler! S 0172-9315673 Wir suchen kleines Häuschen in & um Flensburg, nur von privat, zu kaufen Y 268/7007 Pflichtangaben in Immobilienanzeigen seit 1. Mai 2014 Seit 1. Mai 2014 tritt die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft. Für die Vermarktung von Immobilien mittels Anzeigen werden sich damit erhebliche Änderungen ergeben. Die EnEV 2014 verpflichtet zur Angabe bestimmter Energiemerkmale in kommerziellen Medien. Das Inserat muss dann bestimmte Pflichtangaben enthalten, vorausgesetzt, zum Zeitpunkt der Insertion liegt ein gültiger Energieausweis vor. Um hohe Anzeigenkosten zu sparen, können in den Anzeigen Abkürzungen verwendet werden. Allerdings hat das zuständige Bundesministerium kein offizielles Abkürzungsverzeichnis erstellt. Trotz aller Vorsicht kann es daher zu Abmahnungen kommen, wenn die Abkürzungen von Laien missverstanden werden. Die nachfolgenden Abkürzungen können verwendet werden. Mögliche Abkürzungen: 1.Die Art des Energieausweises (§16a Abs. 1Nr. 1EnEV) -Verbrauchsausweis: V - Bedarfsausweis: B 2.Der Energiebedarfs- oder Energieverbrauchswert aus der Skala des Energieausweises in kWh/(m 2 a) (§ 16a Abs. 1Nr. 2EnEV) zum Beispiel 257,65 kWh 3.Der wesentliche Energieträger (§ 16 a Abs. 1Nr. 3EnEV) -Koks, Braunkohle, Steinkohle: Ko -Heizöl: Öl -Erdgas, Flüssiggas: Gas -Fernwärme aus Heizwerk oder KWK: FW -Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel: Hz -Elektrische Energie (auch Wärmepumpe), Strommix: E 4.Baujahr des Wohngebäudes (§ 16a Abs. 1 Nr.4EnEV) Bj, zum Beispiel Bj 1997 5.Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes bei ab 1. Mai 2014 erstellten Energieausweisen (§ 16a Abs. 1Nr. 5 EnEV) A+ bis H, zum Beispiel B Energieeffizienzklasse A+ A B D E F G H Endenergie [kWh/(m 2 a)]

MoinMoin