Aufrufe
vor 3 Jahren

MoinMoin Flensburg 43 2018

  • Text
  • Flensburg
  • Oktober
  • Husum
  • Sucht
  • Harrislee
  • Handewitt
  • November
  • Haus
  • Sonnabend
  • Immobilien
  • Moinmoin

Flensburg -24. Oktober 2018 -Seite 2 SEITE 2 Kaminofen BYGMA Klimapakt-Vorsitzender Henning Brüggemann überreicht Amir Mokhtasr Asadi die Urkunde, während sich im Hintergrund Pastor Stefan Heinrich und Prof. Dr.-Ing. Torsten Steffen mitfreuen. Studio PADBORG Klimaschützer aus dem Iran Flensburg (lip) –Der kaputte Toaster, die Kaffeemaschine oder das alte Röhrenradio: Viele Dinge landen auf dem Müll, weil sich eine Reparatur aus Kostengründen einfach nicht lohnt. Dass es eine Alternative zu unser Wegwerfgesellschaft gibt, zeigt das Repatur-Café auf dem Flensburger Hochschulcampus. Ins Leben gerufen hat es Amir Mohktar Asadi. Der 31-jährige Masterstudent im Fach Systemtechnik der Hochschule Flensburg ist vor viereinhalb Jahren aus dem Iran gekommen und wurde jetzt vom Klimapakt Flensburg für sein ehrenamtliches Nachhaltigkeitsprojekt als „Flensburgs Klimaschützer“ ausgezeichnet. Er ist damit der siebte Titelträger. „Wir sind sehr beeindruckt von dem Engagement, zumal mit diesem Projekt der von der Stadt geförderte Gedanke der Suffizienz wirklich gelebt wird“, lobte Klimapakt-Vorsitzender Henning Brüggemann. Indem die Ressourcen besser genutzt würden, werde nicht nur Müll vermieden, sondern auch unnötige das Klima belastende Neuproduktionen verhindert, so der Bürgermeister. „Ich engagiere mich hier so,wie ich es auch in meinem Heimatland machen würde. Ich helfe gerne“, sagte Asadi bescheiden. Ein Besuch im Repair- Café in Glücksburg, wo er seinen alten Fernseher reparieren lassen wollte,habeihn vordrei Jahren auf die Idee gebracht, etwas ähnliches auch in Flensburg zu versuchen, berichtete der Klimaschützer, der auch seine Masterarbeit zum Thema Nachhaltigkeit (im ÖPNV in Flensburg) schreibt. „Aber es ist gar nicht so einfach für einen Migranten ein solches Projekt zu verwirklichen“. Im Kirchengemeinderat St. Jürgen und Pastor Stefan Heinrich sowie Professor Torsten Steffen von der Hochschule fand Asadi schließlich die richtige Unterstützung und im „Ideenreich“- Container auf dem Campus, der auch das FabLab beherbergt, den perfekten Ort. Ein Team von mittlerweile zehn Mitstreitern hilft dort jeden Foto: Philippsen zweiten Sonnabend im Monat von 14 bis 17 Uhr interessierten Flensburgern kostenlos (Spenden sind willkommen) bei der Instandsetzung von defekten Gebrauchsgegenständen – vom Fahrrad bis zum Wasserkocher. Bei Kaffee & Kuchen, den die Kirchengemeinde beisteuert, soll dabei aber auch der soziale Kontakt gefördert werden. „Wir suchen auch noch händeringend freiwillige Helfer“,ergänzt Torsten Steffen. Noch weitere Mitstreiter gesucht Interessierte, die mitmachen wollen oder einfach nur Dinge zum Reparieren haben, können jeden zweiten Sonnabend zur Hochschule Flensburg kommen (Container 13 im Nahbereich des Gebäude H). Eine Anmeldung – unter Telefon 0177-2310643 bei Wolfgang Almenritter ist erforderlich. Mehr Informationen zum Reparatur-Cafe gibt es auch in der facebook-Gruppe: „ideenreich. hsflensburg“. TopQualität im skandinavischen Design Flöten-Konzert Glücksburg (mm) – Das Waldmuseum Glücksburg in der Holnisstraße 2 lädt am Sonntag, dem 28. Oktober zu einem Musikalischen Herbst ein. Dargeboten wird ein Programm von Renaissance bis Moderne von dem Blockflötenensemble „Blockschock“. Mit vielen verschiedenen Flötenwirdesinder Atmosphäre des Waldmuseums unter der Leitung von MaryAnn Cordes einen grandiosen Hörgenuß geben. Der Eintritt ist frei! Um eine Spende wird gebeten. Bücherflohmarkt Tarp (mm) –Ein Bücher-Flohmarkt findet am Sonnabend, 27.Oktober von 10 bis 14 Uhr in der Bücherei Tarp, Kirchenweg 1, statt. ZweiDM-Titel Flensburg (mb) – Mehr als 600 Tänzer in 41 Rock´n´Roll- Formationen traten in der Fördehalle zumKampf um die Deutschen Meisterschaften an.Zweider fünfzuvergebenden Meister-Titel schmücken jetzt die Trophäen-Sammlung des RRC Flying Saucers: Die Deutschen Meister der Girl- Klasse des Vorjahres, die „DancingAngels“(Foto oben), überzeugten erneutund konnten ihren Titel verteidigen. „Rockalarm“ (Foto unten) gewannen in derJugend-Klasse. Ebenfalls auf dem Treppchen landeten die „Meisterjäger“ alsVize-Meister in der Master- Klasse sowie „B aLady“, die in der Showteam-Klasse den dritten Rang erreichten. Mehr Bildergibtesinder Fotogalerieunter www.moinmoin.de LOTUS Prestige Basic jetzt nur € 1.269,- statt € 1758,- LOTUS Jubilee 15 (schwarzer Stahl) jetzt nur € 969,- statt € 1352,- LOTUS Jubilee mit Speckstein jetzt nur € 1.499,- statt € 2029,- Ofen des Monats MONDO 3M jetzt nur € 2.029,- statt € 2.729.- MAKITA DHP453RFE Schlagbohrschrauber 18 V, inkl. 2x 3,0 Ah Akku und Ladegerät, im Koffer TROLDTEKT Akustikplatte fürWand und Decke jetzt nur € 189,- statt € 279.- 25/600/1200 mm, weiß, Struktur: Ultrafein Mit Troldtekt erhalten Sie: • Gute Akustik • Gesundes Innenraumklima • Brandschutz 100% Natürlich Holz &Zement jetzt nur € 14, 88 /Platte inkl.2Akkus Die Angebote gelten bis zum 31.10.2018. Vortrag Großsolt (nic) –Wie kann ich Stress und Erschöpfung entgegenwirken?Oderwas kann ich tun, um innere Unruhe Schlafprobleme,Ängste und Sorgen in den Griff zubekommen?Um dieseund viele weitere Fragen geht es in dem kostenlosen Vortrag über Erschöpfungszustände „zwischen Brennen & Ausbrennen“, zu dem Wiebke Massmann, Heilpraktikerin für Psychotherapie & BurnOutberaterin am Donnerstag, 25. Oktober um 19 Uhr im Bistoft, „Mühle der Begegnungen“ einlädt. Wir führen Kaminöfen von: • Alle unsereÖfen sind Dauerbrandöfen • TopBeratung und Service • Schnelle Lieferung (in ganz Deutschland möglich) • Kostenlose Entsorgung Ihres alten Kaminofens bei Montage • Montage durch geschultes Fachpersonal • Bei uns finden Sie den besten Preis Kommen Sie und vergleichen Sie gern! Bygma Padborg -vorm. Jens Petersen &Co. Montag bis Freitag Industrivej 24 -DK-6330 Padborg 9.00-17.30 Uhr Tel. 0045/74673219 -Fax 74673228 Samstags 9.00-13.00 Uhr Alle unsere Kaminöfen sind für den deutschen Markt zugelassen! Wir bieten Ihnen über 35 Jahre Erfahrung. Mindestens 30 Kaminöfen ALLER führenden skandinavischen Hersteller zur Wahl in unserer Austellung.Wir liefern Ihnen eine Totallösung. Fahren Sie über den Grenzübergang Harrislee/Padborg immer geradeaus, nach ca. 2kmauf der rechten Seite Immer einen Besuch wert! www.bygma.dk Jetzt online lesen Wer noch mehr aktuelle Nachrichten aus der Region erfahren möchte, sollte die MoinMoin auch im Internet besuchen. Unter www. moinmoin.de lesen Sie z.B: -Mann von LKW überfahren -Zittersieg zum Startrekord -Sheila steht im Finale!

Leon Mancilla(li.) und Axel Stosberghaben gemeinsam mit Santiano das Hörspiel „Königder Piraten“ im Studio vertont. Foto: Philippsen Santiano-Hörspiel hilftKindern Flensburg (lip) –Vor zwei Jahren betraten Santiano mit dem „König der Piraten“ Neuland. Mit dem Hör-Musical bestehend aus zwölf Songs, um die sich die Geschichte des Schiffsjungen „Freddy“ rankt, der auf der Suche nach seinem Vater ist, zeigten sich die Shantyrocker von einer ganz anderen Seite und begeisterten das Publikum. „Wir haben tolle Rückmeldungen bekommen. Eltern haben uns über facebook sogar Videos von ihren Kindern geschickt, wie sie die Lieder nachsingen oder sich gegenseitig die Geschichte erzählen“, berichtet Santiano- Mitglied Axel Stosberg. Das erste Hör-Musical wurde zunächst als hochgelobte Kinderbuch-Reihe aus der Feder von LukasHainer, der auch viele Texte für die Santiano-Songs geschrieben hat, fortgesetzt. Es folgten Hörbücher, Trickfilm- Animationen und Lese-Events in ganz Deutschland und der Ruf nach weiteren Abenteuern mit den Santianos wurde immer lauter. Soging esindiesem Frühjahr erneut ins Studio, um mit „König der Piraten: Sieben Schätze –Sieben Meere“ gleich den Start einer ganzen Hörspielreihe einzuleiten. Denn während das erste Hörspiel im Prinzip die bekannte Geschichte aus dem Hör-Musical viel detailreicher erneut erzählt, geht es demnächst für die Vertonung des zweiten „König der Piraten“- Buches erneut ins Studio. „Santiano sind einfach gute Botschafter für dieses Projekt“, findet auch Leon Mancilla, die Stimme von „Freddy“. Der Sohn von Andreas Fahnert steht als Sänger der Band „Salamanda“ selbst auf der Bühne – und die Sprechrolle war für ihn eine ganz neue Erfahrung. „Ich fühlte mich fast wie ein Schauspieler“, erzählt der 24-Jährige. Denn Regisseur Christian Gundlach verlangte bei den Aufnahmen im Cliffstudio in Böklund vollen körperlichen Einsatz. Auch für Axel Stosberg, der von dem großen Durchbruch mit Santiano Schauspieler am Hamburger Ohnsorg-Theater war und auch schon mal in einem plattdeutschen Hörspiel mitgewirkt hat, war der „König der Piraten“ eine neue Herausforderung: „Man kann den Text zwar vorher zwei, dreimal lesen, aber richtig vorbereiten kann man sich nicht. Es ist erstaunlich, welch unterschiedlich Wirkung ein Satz je nach Betonung erzielen kann“, sagt der Musiker.“ Und anders als beim Hör-Musical kommt das diesmal besonders zum Tragen, dain„Sieben Meere –Sieben Schätze“ die eigentliche Geschichte im Mittelpunkt steht und die Musik von Santiano Freddys Reise über die Weltmeere nur begleitet. „Das Ganze wird jetzt bis in alle Einzelheiten und mit viel mehr Liebe zum Detail erzählt“,erläutert Axel Stosberg. So haben diesmal alle Bandmitglieder von Santiano, neben Stosberg und Andreas Fahnert sind dies Hans-Timm „Timsen“ Hinrichsen, Björn Both und Pete Sage tragende Sprech-Rollen übernommen. Wieder mit von der Partie ist auch Sängerin Oonagh, die der Königstochter „Tiah“ ihre Stimme leiht und mit „Tiah und der Wegder Ahnen“ auch ein eigenes Hörspiel veröffentlicht hat. Als Erzähler fungiert erneut Joachim Kerzel, die deutsche Synchronstimme von u.a. Jack Nicholson, Dustin Hoffman und Anthony Hopkins. Und damit auch Kinder, denen es nicht so gut geht, etwas vom „König der Piraten“ haben, verzichten Santiano auf ihre Lizenzeinnahmen und wollen das Geld stattdessen Kinderprojekten in aller Welt zu Gute kommen lassen. So wird mit einem Teil des Geldes in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Club der Schlitzohren e.V. ein Kindergarten auf der Karibikinsel Dominica unterstützt, dem 2017 ein Sturm das komplette Dach weggerissen hat. Aber auch Projekte in der Region könnten in Zukunft bedacht werden. „Wir überlegen noch, welche“, erklärte Axel Stosberg. Ersteinmal dreht sich für ihn und sein Bandkollegen aber wieder alles um die Musik: Neben zwei Fernsehauftritten geht es für Santiano Ende November noch einmal zwei Wochen auf Tournee. Außerdem ist gerade die 2nd Edition des Erfolgsalbums „Im Auge des Sturms“ mit vier neuen Songs erschienen. SEITE 3 COMEDY-DINNER 09.11., Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie mit uns einen schönen Abend! € 49,- GUT EMKENDORF -ADVENTSMARKT 11.11., inkl. Eintitt € 27.- RADDAMPER FREYA -MARTINSGANSESSEN 11.11.18, inkl. Schifffahrt Kieler Förde, Brunchbuffet m. Gänsebraten € 69,- HANNOVER-MESSE EUROTIER 2018 16.11.18, inkl. Eintritt € 69,- GÄNSEMARKT GUDENDORF 23.11.18, inkl. Gänseessen, Rundfahrt € 35,- KRUSMØLLE -ADVENTSMARKT 24.11., inkl. Zeit zur freien Verfügung € 16.- LÜNEBURG -WEIHNACHTSMARKT 28.11., 5.12., 11.12, inkl. Zeit zur freien Verfügung € 36.- WALSRODE -GÄNSEBRATENESSEN 29.11., inkl. Gänsebraten u. Kaffeetrinken € 59.- HAMBURG -ELBPHILHARMONIE 3.11., 24.11., 4.12., 8.12. inkl. Besichtigung und Stadtführung € 43,- GmbH u. Co. KG Flensburg -24. Oktober 2018 -Seite 3 Lieder und Lesung Flensburg (mm) –Ein Konzert und ein Lesungsabend unter dem Titel „Een Handvull Dröme“ präsentiert von Inge Lorenzen und Karl-Peter Kööp kommen am Freitag, 26. Oktober, um19Uhr in den Fliednersaal der Diako, Marienhölzungsweg 2. Geboten werden Geschichten, eigene Interpretationen altvertrauter Lieder von Reinahard Mey, Leonard Cohen, Janis Joplin und Bob Dylan auf Platt. Veranstalter ist der Lions Club Flensburg Alexandra. Vorverkaufsstellen sind die Buchhandlung am Plack, Bücher Rüffer,Buchhandlung Diakound Bücher Hilary in Harrislee. Der Eintrittspreis von 15 Euro wird als Erlös für soziale Zweckein der Region eingesetzt. MUSICALS IN HAMBURG König der Löwen, Mary Poppins, Aladdin, Ghost Mittwoch Abend: 21.11.18 ab € 79.- Sonntag Abend: 09.12.18 ab € 83.- Sonntag Nachm.: 18.11., 2.12.18 ab € 89.- Samstag Nachm.: 24.11., 8.12.18 ab € 91.- GUT BASTHORST -WEIHNACHTSMARKT 30.11., 16.12., inkl. Eintritt € 35.- GUT PRONSTORF -WEIHNACHTSMARKT 30.11., 8.12., inkl. Eintritt € 27.- LÜBECK -WEIHNACHTSMARKT 1.12., 4.12., 8.12., inkl. Zeit zur freien Verfügung € 30.- STOCKSEEHOF -WEIHNACHTSMARKT 2.12., 7.12., 15.12. inkl. Eintritt ab € 27.- STADE -WEIHNACHTSMARKT 4.12., 8.12., inkl. Zeit zur freien Verfügung € 35.- WINGST -HIMMELPFORTEN 5.12., inkl. Gänsebraten u. Weihnachtsmarkt € 45.- RADDAMPFER FREYA 8.12. inkl. Brunchbuffet und Besuch Weihnachtsmarkt Steinwehr € 69.- KOPENHAGEN 14.12. inkl. Stadtrundfahrt und Freizeit € 55.- HAMBURG -SCHLAGERNACHT 30.03. inkl. Karte, Kat. 2 € 89.- Internet: www.Reisebuero-Grunert.de 25813 Husum Siemensstr. 7-9 Tel. 04841-78715 Fax 78750

MoinMoin