Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Flensburg 36 2018

  • Text
  • Flensburg
  • Flensburger
  • September
  • Stadt
  • Haus
  • Zeit
  • Sucht
  • Geschichte
  • Region
  • Husum
  • Moinmoin

36

360° REGION FLENSBURG Seite 16 WIRTSCHAFT TRIFFT IHRE GESCHICHTE Wirtschaftsportrait Brauereigebäude von oben DIE FLENSBURGER BRAUEREI – innovativ und werteverbunden Seit Gründung der Flensburger Brauerei 1888 ist es noch keinem Konzern gelungen, den stolzen norddeutschen Braumeistern ins Bier zu quatschen- worauf die Flensburger auch ein bisschen stolz sind. Die letzten freien Brauer ihrer Art führen ihre Geschäfte mit Anstand und nach alter Väter Sitte: Da setzt man auf Vertrauen, auf Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und beste Qualität. Die Kunden der Flensburger Brauerei wissen die Vorzüge des Familienunternehmens längst zu schätzen und profitieren von flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungen und der Flexibilität einer echten Partnerschaft und dem Wissen, dass die Region und Ihre Landwirte durch die Verwendung heimischer Gerste unterstützt wird. Das schafft Sicherheit und Vertrauen, das bis tief in die Wurzeln reicht. Erfrischend, ehrlich, norddeutsch. So ist nicht nur die humorige Werbung, die in den Köpfen bleibt sondern vor allem auch die 17 Produkte von Flens die für ihren einzigartigen und manchmal herben Geschmack bekannt sind. Ebenso wie für den traditionellen Bügelverschluss, der zusammen mit dem typischen plop´ schon längst Flensburger Markenzeichen geworden ist. Die Brauerei setzt damit immer wieder auf gute Werte und verbindet sie zugleich mit zukunftweisender Technik. Denn wer mit Sortenvielfalt glänzen will, muss die hohe Komplexität im Produktionsprozess beherrschen. Dank der hohen, zukunftsweisenden Investitionen der letzten Jahre ist das für Flens kein Problem. Bei all den teils millionenschweren Investitionen, zum Beispiel in die rekordverdächtige neue Abfülllinie, wird der Blick stets nach vorn und auf immer kleiner werdende Haushalte gerichtet. Mit ihren hochmodernen Anlagen erreicht die Brauerei eine Leistung von 75.000 Flaschen – pro Stunde! Am Ende des Tages verlassen ca. 50.000 Kästen Flens die Hallen der Brauerei in alle Richtungen der Welt. Schon längst wird Flens nicht mehr nur in heimischen Gefilden sondern immer mehr auch im Süden Deutschlands sowie in über 40 Ländern wie Italien, China oder Argentinien getrunken. Flensburger Brauerei - Multipackanlage

MoinMoin