Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Flensburg 31 2019

  • Text
  • Flensburg
  • August
  • Juli
  • Sucht
  • Husum
  • Flensburger
  • Kaufe
  • Haus
  • Stella
  • Schleswig
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg -31. Juli 2019 -Seite 4 FLENSBURGER FIRMENZEHNKAMPF Auch Diskuswerfen gehört zuden Disziplinen. Das wünscht allen Teilnehmenden viel Spaß und gutes Gelingen! Schleswiger Straße 76 ∙24941 Flensburg∙Tel.: 0461/85-1937 ∙Fax: 0461/85-1514 e-mail: kristin.drobny@tbz-flensburg.de ∙www.tbz-flensburg.de facebook.com/TBZ.Flensburg∙instagram.com/tbz_flensburg Wir wünschen allen teilnehmenden Firmen viel Spaß und Erfolg! IhrMoinMoin-Team! Im Team lässt sich jede Hürde überwinden. Könige der Leichtathletik gesucht Flensburg (lip/mm) –Der dritte Flensburger Firmenzehnkampf verspricht am 10.August wieder packende Duelle und viel Spaß. Bei dieser bundesweit einzigartigen Veranstaltung werden die Disziplinen des Zehnkampfes (100-Meter- Lauf, Weitsprung, Kugelstoßen, Hochsprung, 400-Meter- Lauf, 110-Meter-Hürdenlauf, Diskuswurf, Stabhochsprung, Speerwurf, 1500-Meter-Lauf) auf die Mitarbeiter verteilt. Zudem gibt es im Hürdenlauf flachere Hürden und auch die Sprunghöhen im Stabhochsprung und Hochsprung sind so niedrig, dass auch Einsteiger sicher drüber kommen. „Eine tolle Herausforderung für Flensburgs Firmen. Der Firmenzehnkampf ist eine kompakte attraktive Veranstaltung, die sich durch die gute Stimmung und ein tolles Miteinander der Teams und Trainer auszeichnet. Sowohl durch das gemeinsame Training als auch das gemeinsame Erleben wach- Crossfit Flensburg. Die Vorjahressieger Joshua Wichtrup und Finn Schulz von sen die Teilnehmer der verschiedenen Firmen zu einem Team zusammen“, betont Organisator Jan Dreier vom LK Weiche. Erstmals stellt sich in diesem Jahr auch die Bundeswehr dem Wettkampf. Spannend bleibt es bis zum Ende, denn die Ergebnisse werden in Punkte umgewandelt. Dabei gibt es verschiedene Punktetabellen für Männer und Frauen und einen erheblichen Faktor je nach Alter. Somit ist jeder Wettkämpfer wichtiger Teil der Mannschaft. Die Größe der Teams kann von zwei bis zehn Personen reichen, die die einzelnen Disziplinen unter sich aufteilen. Im vergangenen Jahr hatte mit Joshua Wichtrup und Finn Schulz von Crossfit Flensburg ein Zweier-Team die Nase vorn. Diesmal wird auf jeden Fall ein anderes Team auf dem Siegerpodest stehen. „Die Titelverteidiger sind dieses Jahr nicht dabei, sie sind auf dem Weg zur WM“, berichtet Jan Dreier. Der Firmenzehnkampf ist ein ganz besonderes Teamevent, denn je mehr dabei sind, desto mehr kann sich jeder einzelne auf seine Disziplin spezialisieren. Hierzu bieten die Jugendlichen des LK Weiche montags und freitags im Fotos: Dreier Stadion um19.00 Uhr für alle Interessierten Training an. Mit im Schnitt 20 bis 30 Teilnehmern ist die Resonanz so gut, dass das Training auch über den Firmenzehnkampf hinaus fortgesetzt werden soll. Es können sich noch Firmen anmelden Je mehr Teams teilnehmen, umso spannender wird am Ende der Wettbewerb. Deshalb werden noch weitere Firmen gesucht, die sich dieser besonderen Herausforderung stellen und am Sonnabend, den 10. August in dem dreistündigen Wettkampf behaupten wollen. Anmeldungen sind noch bis zum 9. August möglich auf der Homepage unter www.firmenzehnkampf.de KTV MEDIEN MARKT PL@TZ heute KULTUR Lesungen Theater Konzerte Der gemeinnützige Verein Zeytreyse feiert am 3. und 4. August seinen zehnten „Mittelaltermarkt nebst Heerlagerey“ Das herrliche Naturgelände des Pfadfinderhofes Tydal bietet dieideale Kulisse. POLITIK Die Fraktionen informieren Pauline Wijns ist neue AfA-Vorsitzende der SPDinFlensburg.Einstimmig wurde die Auszubildende zur Vorsitzenden des Arbeitskreises für Arbeitnehmerfragen gewählt. AKTUELL und online Sonntagabend wurde nach Zurückweisung der dänischen Polizei ein Mann an die Bundespolizei übergeben. Es stellte sich heraus, dass gegen den 51-jährigen ein Haftbefehl vorlag. moinmoin.de/marktplatz SPORT Berichte aus den Vereinen DieAmbitionen des SC WeicheFlensburg 08 haben zum Saisonstart der Fußball-Regionalliga einen empfindlichen Dämpfer erhalten: GegenVfL WolfsburgIIgab es ein 1:2.

-Anzeige- Flensburg - 31. Juli 2019 - Seite 5 Innung des Baugewerbes Flensburg Stadt und Land www.v-clausen.de Wir gratulieren allen neuen Gesellen zur bestandenen Prüfung – ganz besonders unserem DANIEL ROOS! Wir sind sehr stolz auf Dich! Zimmerei & Bauunternehmen Volker Clausen Grönholm 17 · 24991 Freienwill Tel. (0 46 02) 96 79 07 Fax (0 46 02) 96 79 08 Mobil 0160 98 74 07 86 E-Mail: info@v-clausen.de Flensburg (sj) – Mit den drei Losungsworten des Handwerks, in Ehrbarkeit – Wahrhaftigkeit und Gerechtigkeit, eröffnete Obermeister Hans-Henning Hansen die traditionelle Freisprechungsfeier der Baugewerbe-Innung Flensburg Stadt und Land in der überbetrieblichen Ausbildungsstätte am Harnis. Nach zwei- und dreijähriger Lehrzeit konnten jetzt insgesamt 19 Maurergesellen, 17 Zimmerergesellen sowie ein Ausbaufacharbeiter ihre Ausbildung mit der Gesellen- beziehungsweise Facharbeiterprüfung erfolgreich abschließen. Zusätzlich mit dabei auch ein Maurer sowie vier Zimmerer Gesellen, die bereits im Januar ihren Prüfungsabschluss besiegelten. Für die erfolgreichen Prüfungsteilnehmer beginnt jetzt ein neuer Lebensabschnitt, so Obermeister Hans-Henning Hansen: „Ihr habt während der Ausbildungszeit viel gelernt, zahlreiche Fertigkeiten und Fähigkeiten entwickelt und durch das erfolgreiche Bestehen der Prüfung unter Beweis gestellt: Ihr seid den Anforderungen des Berufes gewachsen“. Handwerker mit einer qualifizierten Ausbildung werden dringend gebraucht: „Handwerk hat Vergangenheit, Gegenwart aber vor allem auch Zukunft. Ihr werdet Euren Weg machen, wenn Ihr Beharrlichkeit und Flexibilität gleichermaßen unter Beweis stellt“. Aufgrund der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen rechnen die Betriebe weiterhin mit einer guten Auftragslage. Der Obermeister betonte, dass Die diesjährigen Jung-Gesellen des Maurer- und Zimmerer-Handwerks. ein lebenslanges Lernen erforderlich ist, um nicht zurückzufallen und den Anschluss zu verlieren: „Der Wille, sich selbst Verbesserungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten zu erarbeiten, ist für den persönlichen Erfolg von großer Bedeutung. Diejenigen, die diese Fä- Die Innungsbesten mit Obermeister Hans-Henning Hansen (Mitte): Maurer Morris Petersen (li.), Ausbildungsbetrieb Andreas Abild Bauunternehmen e.K. Medelby und Zimmerer Daniel Roos, Ausbildungsbetrieb Zimmerei & Bauunternehmen Volker Clausen Freienwill. higkeiten besitzen oder erwerben, werden sich durchsetzen“. Nicht unerwähnt ließ Hans-Henning Hansen das vorbildliche Ausbildungsengagement der regionalen Fachbetriebe. Das aktuelle Ausbildungsjahr startet im August mit sehr starken Lehrlingszahlen. Zusätzlich startet in Kürze die nächste Auflage des Programms „Berufsstart Bau“. Diese Einstiegsqualifizierung richtet sich speziell an Jugendliche, die noch einen Ausbildungsplatz suchen. Bewerbun- Fotos: Jonas gen bei der Kreishandwerkerschaft am Harnis sind noch Sünderuphof 1 · 24943 Flensburg · Tel. 0461- 674 12 79 Fax 0461-679011 · E-Mail: info@davidsenbau.de möglich. Als Festredner der Freisprechungsfeier begrüßte Hans-Henning Hansen den schleswig-holsteinischen Landtagsabgeordneten Johannes Callsen. Mit Lob und Anerkennung würdigte Johannes Callsen die Leistungen der diesjährigen Absolventen und machte auf die besondere Tradition dieser ehrenvollen Veranstaltung aufmerksam. „Mit Optimismus können Sie jetzt in die Zukunft starten. Eine qualifizierte Ausbildung schafft exzellente berufliche Perspektiven. Geben Sie stets Rat und zeigen Sie Sachverstand“, so Callsen. Wir gratulieren allen Junggesellen und wünschen alles Gute für die Zukunft! ...alles aus einer HAND! 3 Altbausanierung 3 Vollwärmeschutz 3 Schwammsanierung 3 An- u. Umbauarbeiten 3 Sanierung und Renovierung schlüsselfertig! 3 Schimmelsanierung 3 Dachdecker- und Klempnerarbeiten 3 Kranarbeiten 3 Fassadenarbeiten - Anzeige - Urlaubsfeeling im Förde Park. Fotos: Philippsen Sommer, Sonne, Reisezeit im Förde Park Flensburg Flensburg (lip) – Egal ob draußen gutes oder schlechtes Wetter herrscht: Im Förde Park scheint immer die Sonne. Zur Ferien- und Urlaubszeit lädt das beliebte Familie-Einkaufscenter noch bis zum 10. August zum entspannten Bummeln in maritimem Flair ein. Auch für Strandfeeling ist beim „Förde-Sommer“ gesorgt: Während Mama und Papa im Strandkorb ein wenig die Seele baumeln lassen, können die kleinen Gäste nach Herzenslust in im großen Sandkasten buddeln und spielen. Dazu bieten die über 50 Fachgeschäfte alles, was es für einen perfekten Sommer braucht: Von der Sonnencreme über Handtuch und Bademode bis hin zum kompletten Sommer-Outfit. Und warum in die Ferne schweifen? Im Förde Park können die Besucher sogar an Bord eines Kreuzfahrtschiffes gehen und gelangen in wenige Schritten vom Pariser Eifelturm bis zur Freiheitsstatue nach New York. In Kooperation mit dem ADAC Reisebüro werden die sechs beliebtesten Reiseziele auf großen Foto-Leinwänden vorgestellt. „Wir zeigen die besten Alternativen, die es zu Spanien gibt, nach wie vor das Reiseland Nummer eins“, erläutert Maren Böhl vom ADAC. Das sorgt nicht nur für Urlaubsgefühle, sondern wer möchte, kann die Fotoinseln auch für ein Selfie nutzen – die perfekte Illusion! Und wem das nicht reicht, der kann beim großen Gewinnspiel sein Glück versuchen und vielleicht schon bald selbst auf Reisen gehen. Zu gewinnen gibt es Reisegutscheine vom ADAC-Reisebüro über 1.500, 1.000 und 500 Euro sowie Gutscheine für ein ADAC-Fahrsicherheitstraining.

MoinMoin