Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Flensburg 31 2019

  • Text
  • Flensburg
  • August
  • Juli
  • Sucht
  • Husum
  • Flensburger
  • Kaufe
  • Haus
  • Stella
  • Schleswig
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg - 31. Juli 2019 - Seite 14 Essen & Trinken Kulinarisches Erlebnis auf See und pure Fleischeslust Steinberg (as) – „Leinen los“ und den Grill angeheizt. Ein Mix, der auf dem ersten Blick nicht zusammen passt, aber dennoch ein unvergessliches Event auf einer einzigartigen Location ist. Unter dem Motto „Chill & Grill auf der Flensburger Förde“ laden die Grillgefährten zu einem kulinarischen Erlebnis mit Grillzange und ausgesuchtem, hochwertigem Fleisch ein. Die Grillgefährten – das sind Grillkurse ab August 2019 Timm Kirchhoff und Nino Lauscher. Die beiden Feinschmecker haben es sich zur Aufgabe gemacht, mit Veranstaltungen und Seminaren die Kunst des Grillens preiszugeben sowie die unterschiedlichen Fleischvarianten inklusive Zubereitung zu vermitteln. Immer in kleinen Gruppen, in einem gemütlichen Ambiente und immer verdammt lecker. So ging es mit der MS Feodora I erst kürzlich auf die 16.08 ausgebucht 23.08. ausgebucht 24.09. ausgebucht 28.09. ausgebucht Fr. 27.09.19 Alles am Stück - Stressfreier Gastgeber/in - Grillen mit Deckel und Thermometer, 18:00 Uhr 89,- Fr. 11.10.19 Basisklasse - Die Garantie für das perfekte Grillergebnis - Stressfrei mit Kohle und Gas - richtiges Werkzeug, 18:00 Uhr 89,- Sa. 12.10.19 Expertenklasse - African braai - Grillen wie in Afrika, 17:00 Uhr 99,- Do. 24.10.19 Beef & Bier Tasting - Wirkt gegen Hunger und Durst, 19:00 Uhr 59,- Fr. 25.10.19 Burgertraum - Ohne Regeln - viele Zutaten, verschiedene Soßen - so viel Du essen kannst …, 18:00 Uhr 59,- Sa. 07.12.19 Wintergrillen - Weihnachten bleibt die Küche kalt, grillen geht immer!, 17:00 Uhr 99,- Förde, mit nur einem Ziel: In stimmungsvoller Runde die „Seefahrt“ und die Schlemmereien vom Grill zu genießen. Der Slogan lautete auch an diesem Abend: zuschauen, ausprobieren, genießen und probieren. Und so wurden Steaks vom 928 Grad Röster und Schweinebraten vom Gas grill serviert sowie delikate Beilagen angerichtet, erfrischende Biere von der Baltic Brewery ausgeschenkt und unschlagbare Salate mit passenden Gewürzen der Strandküche gereicht. Die „betrunkene Banane“ rundete als „verführerischer, süßer Abschluss“ das abwechslungsreiche Büfett ab. „Es geht uns darum, dass sich nette Menschen mit Freunden, oder Familie in einer lockeren Atmosphäre treffen, einfach nur um ein paar schöne Stunden zu genießen“, bringen es die Grillgefährten auf den Punkt. „Dazu gibt es frisch zubereitete Fleisch- und Gemüsegerichte, frisch gezapftes Bier vom Fass und saisonale Salaten aus der Region. Schöner kann man einen Sommerabend nicht erleben.“ Und dabei meinen die beiden Grillexperten insbesondere den Sonnenuntergang, den man sowohl auf dem Oberdeck, als auch im Salon auf der Feodora I erleben darf. Das Angebot an Veranstaltungen der Grillgefährten ist abwechslungsreich und wer sich für das Thema interessiert, sollte ein Seminar für Grillrost und Würstchenzange besuchen. Dabei muss es nicht immer an Bord eins Schiffes sein, auch in der Grilllounge auf dem Lindenhof in Habernis zeigen Timm Kirchhoff und Nino Lauscher was der Grill im Garten so alles hergibt. Wer meint, da gelingt Leckers vom Grill delikat zubereitet. Das Essen auf der Feodora I begeisterte die Gäste. nur die traditionelle Bratwurst drauf oder der vegane Spieß mit Maiskolben, der irrt ungemein. Ob Gas oder Kohle – der Timm Kirchhoff und Nino Lauscher bei der Arbeit. Vor den Augen der Gäste wurden die Schlemmereien vom Grill zubereitet. Grill, und da ist insbesondere der heimische Grill gemeint, kann nämlich auch „Gourmet“. Bei den beiden Grillgefährten kommen Fleischliebhaber, Grillverrückte, Ernährungsbewusste und Kochbegeisterten voll auf ihre Kosten. Bei den angebotenen Grillseminaren inklusive einem „Grill N Taste“ erwartet die Gäste ein gutes, abgestimmtes Essen einschließlich lehrreicher Tipps und Tricks sowie eine kleine Lebensmittelkunde. Kurz und knapp – es geht um Genuss und gutes Fleisch. Aber eigentlich geht es nicht nur ums Essen, denn alle Teilnehmer müssen beispielsweise bei den Seminaren selbst aktiv werden, Fotos: Agentur Schleswig erhalten eine Schürze und dürfen Schnippeln, grillen, mixen und sogar backen. Teamgeist ist gefragt, nette Gespräche entstehen und es wird gefachsimpelt auf höchstem Grill-Niveau. Von Anfang an steht für alle fest – egal ob an Land oder auf dem Wasser: Dieser Abend wird einzigartig, experimentell und verdammt lecker. Alle Angebot findet man unter www.grillgefaehrten.de und die nächste „Sundowner Chill & Grill Tour“ startet am 16. August, um 18 Uhr ab Langballigau. Ein Termin, den sich nicht nur Grillfanatiker rot im Kalender markieren sollte, sondern auch die Liebhaber des guten Essens. AUS DER REGION Blutspenden am Förde Park Flensburg (mm) – Mitten in den Sommerferien bricht der 440 PS starke DRK-Blutspendebus zu seiner diesjährigen Tour durch Schleswig- Holstein und Hamburg auf. Am Freitag, 2. August, erreicht der Bus schließlich seine Station in Flensburg, auf dem Parkplatz des Förde Park‘s, Schleswiger Straße 130. Dort können Interessierte dann zwischen 15 und 19 Uhr Blut spenden. Die knapp dreiwöchige Rundreise des Blutspendemobils soll Engpässe in der Blutversorgung im Sommer vermeiden. Bei jedem Tourstopp erwartet die Blutspender nach ihrer Spende ein leckerer Imbiss. Blutspender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein. Bei der ersten Spende sollte ein Alter von 65 nicht überschritten werden. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen! Mehr unter www.blutspende.de DFB-Verdienstnadel für„Haddy“ Suhr Hans-Ludwig Meyer, Vizepräsident des Norddeutschen Fußball-Verbandes überreicht die Auszeichnung an „Haddy“ Suhr. Flensburg (lip) – Vor dem Anpfiff des Auftaktspiels der Fußball- Regionalliga Nord des SC Weiche Flensburg 08 gegen den VfL Wolfsburg II (1:2) stand ein Mann im Mittelpunkt, der den Verein geprägt hat, wie kein anderer: SC-Vorsitzender Hans- Ludwig Suhr, genannt „Haddy“, wurde vom Vizepräsidenten des Norddeutschen Fußballverbandes Hans-Ludwig Meyer mit der Verdienstnadel des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ausgezeichnet. „57 Jahre in einem Sportverein – das ist schon etwas ganz Besonderes im schleswig-holsteinischen Fußballverband“, lobte Meyer den 72-Jährigen, der im ETSV Weiche und SC Weiche 08 in zahlreichen Funktionen tätig war und ist. „Wenn man über Ehrenamt im Sport spricht, muss man den Namen Hans-Ludwig Suhr Foto: Kirschner nennen“, meinte Geschäftsführer Harald Uhr. Bei der Jahreshauptversammlung am 26. August stellt sich Suhr nicht wieder zur Wahl. Straßenflohmarkt Schafflund (mm) – Am Sonnabend, 3. August, veranstalten die Anwohner des Drosselwegs in Schafflund einen großen Straßenflohmarkt. Von 10 bis 16 Uhr kann man von Haus zu Haus in den Angeboten stöbern und es gibt Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Kinderbücherei Flensburg (mm) – Vorlesestunde für Kinder ab 5 Jahren in der Kinderbücherei der Stadtbibliothek: Am Dienstag, 6. August, 16 Uhr gibt es Tiergeschichten von Mut und Freundschaft, gelesen von Florian Stahl. HEIMATPRODUKTE Jetzt erhältlich in unserem Kundencenter Am Friedenshügel 2 · 24941 Flensburg und über www.moinmoin.de/marktplatz/heimatprodukt Kapuzen- Pullover »moin moin aus Flensburg« für Männer und Frauen T-Shirt »moin moin aus Flensburg« für Männer und Frauen Babylätzchen »Flensburger Jung« oder »Flensburger Deern« Stück Stück 29,90 € ab49,90 € Stück 15,90 € Big Bag Flensburg Canvas • beige mit Flensburg-Panorama dunkelbraun • dunkelblau mit weißen Möwen Stück 59,90 €

Drei Tage Sommerfest bei Holtex -Anzeige- 15-M -31. Juli 2019 Flensburg (si) –Am1., 2. und 3. August lädt Holtex amSophienhof 2wieder zum beliebten Sommerfest ein – jeden Tag von 9.30 bis 18.30 Uhr. „Wir freuen uns schon sehr darauf, unsere Angebote draußen zu präsentieren, in dieser ganz anderen, meist sehr lockeren und kommunikativen Atmosphäre und zusammen mit all den talentierten Kunsthandwerkern“, sagt Frauke Freese von der Flensburger Holtex-Filiale. „Die Leute fragen immer schon danach, wann es wieder soweit ist. Unsere Kunden freuen sich also mindestens so sehr wie wir auf das Sommerfest“, sagt sie stellvertretend für ihr engagiertes Team, dass sich monatelang auf diesen Moment vorbereitet hat. Dazu zählt auch die Organisation der Gewinne für die Tombola, die zu den Highlights der Veranstaltung zählt. „Der Erlös geht diesmal an die Oldtimer- Beim Sommerfest wird eine Menge geboten. Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Flensburg, denn ohne die tatkräftige Unterstützung der Feuerwehr könnte unser Fest in dieser Form gar nicht stattfinden“, sagt sie. Drei Tage lang wird sich Geschäftsleben also wieder auf dem Parkplatz vor dem Gebäude abspielen, in dem neben Holtex auch Krümet und die Kantine am Sophienhof beheimatet sind. Wichtigstes Element ist wie immer der große Markt, auf dem sich diesmal noch mehr Kunsthandwerker als sonst mit schönen Dingen präsentieren werden. Für den Genuss gibt es Bratwurst und Kaffee vom Imbiss Nielsen, ein Kuchenbuffet, Musik, Klönschnack und vieles mehr. Vor allem aber wird es Mode geben, die natürlich auch anprobiert werden kann. Darunter sind günstige Schnäppchen aus der auslaufenden Saison, aber auch Kleidung, Schuhe und Accessoires aus den aktuellen Kollektionen. „Vor allem aber möchten wir mit Ihnen feiern“, sagt Frauke Freese und bittet: Fotos: Bohlen „Bringen Sie einfach ein bisschen gute Laune mit, sowie Freude am Genuss und an der Geselligkeit.“ 1. -3.August Großes Sommerfest in Flensburg mit Grillstand, Kunsthandwerkermarkt +Tombola 24941 Flensburg • AmSophienhof 2•Tel. 0461-93051 25746 Heide/Wesseln • Waldstraße 2•Tel. 0481-75 38 24768 Rendsburg • Friedrichstädter Str.59/63 •Tel. 04331-4901 Holtex Edith Pohl e.K., Inhaber André Meyer-Pohl, Zentrale: Posener Str.5,23554 Lübeck, Deutschland Öffnungszeiten :Mo.-Fr.9.30 -18.30 Uhr Samstag 9.30 bis 16.00 Uhr www.holtex.de

MoinMoin