Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Flensburg 29 2020

  • Text
  • Moinmoin
  • Hamburg
  • Garten
  • Personen
  • Flensburger
  • Haus
  • Sucht
  • Kaufe
  • Husum
  • Juli
  • Flensburg

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg - 15. Juli 2020 - Seite 4 Ausflugsziele in der Region Ab 1. August wieder geöffnet! Das„Irrland“ von Angeln Steinberg (mm) – Jetzt geht es endlich wieder los: Das Maislabyrinth auf Gut Oestergaard bei Steinberg öffnet zum 20. Mal seine Pforten. Gut acht Wochen wird das knapp drei Fußballfelder (2,5 Hektar) große Maislabyrinth täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet sein. Die beliebten Gespensternächte können aufgrund der Covid 19-Hygienevorschriften im Dunkeln leider nicht stattfinden. Ansonsten ist das Maislabyrinth so angelegt, dass Mindestabstände zu anderen Besuchern eingehalten werden können. Eine Voranmeldung ist Der Erlebnispark, in dem Spaß eine Wissenschaft ist Nordborg (mm) – Universe will Kinder und Jugendliche für die Naturwissenschaften, Technik und Unternehmertum begeistern – und genau das ist auch der Grund, weshalb es im Park so viele außergewöhnliche Erlebnisangebote und Attraktionen zu entdecken gibt. Hier könnt ihr versuchen, ein Auto anzuheben oder eine eigene Wasserrakete zu bauen, in der virtuellen Welt auf Entdeckungsreise gehen, Naturgewalten aus nächster Nähe erleben oder andere der zahlreichen coolen Aktivitäten ausprobieren. Im Jahr 2020 könnt Ihr viele wunderliche und lustige Neuheiten erleben, die Euch zum Staunen bringen und für Kinder wie auch Erwachsene eine Herausforderung darstellen. Tretet in unserem neuen, wilden TestLab gegeneinander an, wo Ihr Euch gegenseitig auf viele spannende Arten herausfordern, Punkte sammeln und herausfinden könnt, wer der Beste ist. Oder erlebt Eure Lieblingsfiguren aus Angry Birds in unserem Foto: Tim Eggers nicht notwendig. Hunde dürfen angeleint gern mitgebracht werden. Neben Familien kommen jedes Jahr Schulklassen, Jugendgruppen und Kindergeburtstagsgruppen aus der ganzen Region in den rund 3000 Meter langen Irrgarten aus Mais. Zwischen 275.000 Maispflanzen suchen sie „irres“ Vergnügen, wandern die Wege im Durchschnitt in einer dreiviertel Stunde ab und sammeln dabei auf ihren Eintrittskarten Kontrollstempel, die an verschiedenen Posten ausgegeben werden. Wer alle Stempelposten gefunden hat, erhält am Ausgang eine süße Überraschung. Hat ein Teilnehmer die Orientierung verloren, oder möchte er einfach einmal ausruhen, kann er auf eine kleine Aussichtsplattform steigen. Der Eintritt kostet 4 Euro pro Besucher. Ab einer Gruppengröße von 20 Personen gibt es einen großzügigen Rabatt. Weitere Infos unter www.gut-oestergaard.de . magischen 5D-Simulator, wie sie die Eier vor den bösen Schweinen retten. Der Universe Science Park befindet sich nur eine Stunde von Flensburg entfernt im dänischen Nordborg in der Mads Patent vej 1 und lockt mit einer Rabattaktion. Weitere Infos unter: https://universe.dk/de Fotos: Universe Unaften | Handewitt Fahrspaß, Feiern und ganz viel Fun Unaften (mm) – Das E-Fun-Unaften ist Dein Ausflugsziel für Veranstaltungen, Fahrspaß, Segway-Touren, E-Mobilität, Geburtstage, Firmenevents und Feiern. Kommt vorbei und testet die Fahrgeräte zum Festpreis. Hierfür gibt es ein günstiges Familien-Schnupper-Paket: 60 Minuten Fahrspaß mit allen Geräten für die ganze Familie oder alternativ 30 Minuten Schnupperfahren mit zwei Geräten und abwechselndem Fahren. Das Fahren im E-Fun ist buchbar zu exklusiven Zeiten. So ist jedermann „gesundheitlich“ sicher. Auch die „geführte Segway-Tour durch Flensburgs schönste Ecken“ ist ein echter Sommerhit. Weitere Infos unter: www.efun-unaften.de, Tel.: 04608 9734998, info@e-fun-unaften. de Foto: E-Fun SEGWAY & CO. Segway fahren mit Freunden & Kollegen in unserer Indoor-Halle! e-fun-unaften.de

Das Team: Claudia Stadil, Claudia Petersen (Salonleitung), Susanne Nagel und Sarah Jensen (v.l.). Foto: CM Friseure Neustart im Salon Müller Glücksburg (mm) – Seit nunmehr vier Jahre ist Salon Müller am Schinderdamm 1 in Glücksburg für die Kunden da! „Seitdem kommen unsere Kunden gerne spontan vorbei und lassen sich bei uns stilsicher beraten“, freut sich das gesamte Team. „Mit der Umstellung auf die neuen Produkte von L´Oreal haben wir jetzt neu gestartet“, berichtet Salonleiterin Claudia Petersen. Der Salon gehört zur C&M Company GmbH, die unter dem Namen „CM Friseure“ über 70 Filialen deutschlandweit betreibt. Der Firmenhauptsitz ist in Hamburg. Weitere Informationen und viele tolle Aktionen sowie Gewinnspiele sind im Internet unter www.cundm-company.de zu finden. Deep Blue gibt Gas! Flensburg (mm) – Inhaber Eric Grundner führt schon seit vielen Jahren sein Geschäft Deep Blue in Flensburg. Coole Surf- und Segelmarken werden in großer Auswahl ebenso angeboten wie lässige Fashionmarken und funktionelle Bekleidung renomierter Qualitätsmarken. Da Eric Grundner begeisteter Wassersportler seit Kindesbeinen an ist, wurde das Wassersportsegment Jahr für Jahr stetig ausgebaut. Von SUP über Segeln, Surfen, Kiten, Schwimmen, Kajak und Kanu, Schnorcheln und Tauchen wurde die Auswahl immer weiter vergrößert. Geschultes, freundliches Fachpersonal berät den Kunden professionell in ungezwungener, familärer Atmosphäre bei einem gemütlichen Schnack, wie man in Norddeutschland sagt. „Wir Neuer Fußboden für die Tafel Flensburg (mm) – Mit Überschüssen aus der Mehrwertsteuersenkung unterstützt Aktiv Bus Flensburg die Flensburger Tafel. Der gespendete Betrag von 2.500 Euro wird laut Tafelleiter Klaus Grebbin (li. mit Aktiv- Bus-Geschäftsführer Paul Hemkentokrax) für einen dringend benötigten neuen Fußboden im Ausgaberaum verwendet. Außerdem berichtete Klaus Grebbin bei der Übergabe auf dem Betriebshof von AktivBus über die vielfältigen Aktivitäten der Flensburger Tafel, die sich von Schülernachhilfe durch Studenten der Flensburger Hochschulen über ein regelmäßiges Friseurangebot bis zur Nahrungsmittelausgabe ziehen. Foto: AktivBus Flensburg GmbH AUS DER GESCHÄFTSWELT -Anzeigensonderveröffentlichung- Flensburg - 15. Juli 2020 - Seite 5 Inhaber Eric Gundner und sein Team. leben in einer wunderschönen Regionzwischen den Meeren“ so Eric Grundner. „In dieser besonderen Zeit werden wir über einen längeren Zeitraum nicht ins Ausland fliegen können“. Dieser Faktor bestärkte Eric Grundner aus Deep Blue Watersports das Wassersportzentrum Flensburg entstehen zu lassen. „Wir werden zunehmend dieses Segment ausbauen. Wir möchten den Kunden individuell beraten und die Freude am Wassersport näherbringen.“ Neben Aktionen in Bockholmwik wie z.B. SUP- Kurse, Sup Yoga, Sunset Touren, Dog meets SUP buchbar über www.deepblueevents.com kam Eric Grundner auf die Idee einen alten Traum zu verwirklichen. Demnächst vermittelt Grundner über seine neue Plattform www.deepblueadventures.com tolle Abenteuer für Einheimische und Urlauber mit atemberaubenden Adrenalinkicks wie zB. Skydiving, Kunstflug, Wasserflugzeug , Ballonfahren, Schnuppertauchen, Wellenreitkurse uvm... Kommt vorbei, das Deep Blue Team freut sich auf euch! Deepblue-watersports.com DeepBlue-events.com DeepBlue-adventures.com www.deepblue-watersports.com 11.0 Foto: Bosch-Rehling AKTION WARTEN ZAHLT SICH AUS! Statt € 598,– jetzt nur €549.- Bis zum 18. Juli bei Deep Blue vorbestellen. Das Board wird Anfang August frei Haus geliefert. + gratis Kajak-Set www.deepblue-watersports.com www.deepblue-events.de www.deepblue-adventures.com FL · Schleswiger Str. 60 · 0461-90499796 Öffnungszeiten: Mo - Fr 11.30 - 18.00 Uhr · Sa 10.00 - 16.00 Uhr Anzeige Urlaubsfeeling im Förde Park Flensburg (mm) – Urlaub bei Wind und Wetter, an der See kein Problem! Beim Einkauf darf’s aber schon etwas komfortabler sein: quasi „Alles unter einem Dach“ bietet der Förde Park seinen Besuchern. Da heißt es lächeln und rein ins Shoppingvergnügen. Das gilt auch für die vielen Feriengäste, die Flensburg und die Ostsee-Region jedes Jahr besuchen. Sie finden, wie unsere Stammkunden, im Förde Park alles, was sie für den Urlaub brauchen. Ob Lebensmittel für Selbstversorger oder ein schickes Outfit für die Strandpromenade. Stress und Hektik beim Einkaufen sind im Förde Park ein Fremdwort, denn selbstverständlich sind alle Geschäfte in der tageslichthellen überdachten Ladenstraße von Montag bis Sonnabend bis 20 Uhr für die Besucher geöffnet. Das real SB-Warenhaus schließt sogar erst um 22 Uhr. 2.400 Parkplätze stehen den Gästen kostenlos zur Verfügung, so dass garantiert kein Stress bei der Parkplatzsuche entsteht. Am Wochenende verwöhnt der DEHOGA (Deutscher Hotel- & Gaststätten Verband) unsere Besucher mit heimischen Spezialitäten, die von Gastronomen aus Schleswig-Holstein auf den Tisch gebracht werden. Natürlich kommen auch die kleinen Gäste auf ihre Kosten. Eine große Sandkiste im Mitteleingang lädt zum Spielen und Buddeln ein, während sich die Großen in Strandkörben, selbstverständlich mit echtem Ostsee-Feeling, ausruhen können. Da beginnt der Urlaub schon im Einkaufszentrum! Bummeln Sie also in aller Ruhe und genießen Sie auch das abwechslungsreiche und vielseitige Angebot der Gastronomie, von lokalen bis zu internationalen Spezialitäten. Der Förde Park freut sich auf Sie! Fotos: Philippsen/Lins

MoinMoin