Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Flensburg 26 2019

  • Text
  • Flensburg
  • Juni
  • Sucht
  • Flensburger
  • Frei
  • Arbeit
  • Haus
  • Husum
  • Gemeinsam
  • Region
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg -26. Juni 2019 -Seite 4 Qualität von Fachleuten 1 Aufdem Wegindie eigenen vier Wände In der Eurozone hält dieNiedrigzinsphase unvermindert an. Viele denkendaherweiter darübernach,jetzt dasgünsti- 3 5 12 ge Geldfür den Bauder eigenen vier Wände zu nutzen. AuchExperten ratendazu: „Wer früh im Jahr an die konkrete Planunggeht, kann idealerweise 11 2 10 das nächste Weihnachten bereits im neuen Zuhausefeiern“, sagt ExpertePatryk Moretto.Die größteHerausforderung dabei: Die Preisefür Grundstücke unddie Kosten fürden Hausbausindteilweise stark gestiegen und werden auch künftigweiter zunehmen. Umso wichtiger ist es für Häuslebauer,möglichst schnellzuhandeln und wichtige Fragen zu klären: Welcher Haustyp passt am bestenzumir –und kann ich ihnmir in meiner Region leisten? 4 9 Checkliste: Sechs Schritte beider Hausbau-Planung 1. Am Anfang steht ein ehrlicher Kassensturz: Wie viel Immobilie kann ich mir überhaupt 2 212184 versehentlich gelöscht! 1 Haussanierung &Hausrenovierung 0461 /313 62 081 Tastruper Weg 8a·24943 Flensburg www.hk-bau-gbr.de 2 Sünderuphof 1·24943 Flensburg ·Tel. 0461-6741279 Fax 0461- 6790 11 ·E-Mail: info@davidsenbau.de 3 Altbausanierung 3 Vollwärmeschutz 3 Schwammsanierung 3 An- u. Umbauarbeiten 3 Sanierung und Renovierung schlüsselfertig! 3 Schimmelsanierung 3 Flachdachsanierung Maurerarbeiten Fliesenarbeiten Innenausbau Reparaturarbeiten Althaussanierung ... zu fairen Preisen ab sofort auch Dachdeckerund Klempnerarbeiten ... alles aus einer Hand! Dachdeckerei und Klempnerei Büro: Ochsenweg 302 ·24941 Flensburg www.dachdeckerei-albert.de ·info@dachdeckerei-albert.de Die Nummer für alle Fälle 0461-9403381 Goos -Husby Fuhrbetrieb -Containerdienst Tiefbau -Entsorgungsfachbetrieb Frachten K Absetzcontainer in den Größen 3m³bis 10 m³ offenoder mit Deckel K Abrollcontainer in den Größen 10 m³ bis 40m³ K Tiefladertransporte Ausführung von K Baggerarbeiten K Pflasterarbeiten K Kellersanierung K Fundamentarbeiten K sämtliche Rohranlagen K Kläranlagen K sämtliche Erdarbeiten K Abbrucharbeiten Recycling K Annahme von: Bauschutt, Grünabfälle, Holz, Asbest, Mineralwolle, gem. Abfälle K Abholung von: Recyclingmaterial ,Füllkies, Sand, Kieselsteine,Mutterboden, Tragschicht, Brechsand Keeleng 9·24975 Husby Telefon 04634-1063 ·Fax 04634-1062 ·Mobil 0171-3127946 7 WirliefernIhnen K Sand 0/2 K Brechsand K Pflastersand K Füllkies K Betonkies K Gesiebten Mutterboden K Recyclingmaterial K Schottertragschicht K Kiestragschicht K Kieselsteine K Kompostboden Entsorgung von K Bauschutt K Baustoffe auf Gipsbasis K Folie K Papier/ Pappe K Gemischte Abfälle K Glas K Grünabfälle K Metallschrott 1 K Asbest K Holz A2/A3 K Holz A4 K Reet K Mineralwolle K Kohlenteer und teerhaltige Produkte K Boden K gem. Siedlungsabfälle leisten? Wie hoch darf meine Kreditrate maximal sein, ohne dass ich meinen aktuellen Lebensstandard einschränken muss? 2. So früh wie möglich sollte man sich auch nach staatlichen Fördermöglichkeiten erkundigen, zinsgünstige Kredite und Zuschüsse gibt es für energieeffizientes Bauen vor allem von der KfW. Auch Bundesländer und Kommunen greifen den Bauherren finan- unter die Arme. ziell 3. Wer seinen finanziellen Spielraum kennt, kann ein Grundstück suchen und grundsätzliche Entscheidungen treffen: Fertighaus zum Festpreis oder Massivhaus nach Maß? Haus aus Stein oder Haus aus Holz? Haus mit oder ohne Keller? Angesichts der vielen Optionen kann es sinnvoll sein, sich erst einmal einen Überblick über möglichst viele Haustypen zu verschaffen. Fertighäuser etwa haben oft den Vorteil, dass Hausbaufirmen über passende attraktive Grundstücke verfügen. 4. Ist die Entscheidung für Grundstück und Haustyp gefallen, gilt es, die Finanzierung zu regeln. Dabei sollte man nicht nur die Hausbank aufsuchen, sondern sich auch anderweitig über Finanzierungen informieren. Schnell bekommt der angehende Bauherr so einen Überblick und kann die Angebote mit der Offerte der Hausbank vergleichen. 5. Nicht außer Acht lassen dürfen Baufamilien zudem die Baunebenkosten, sie können sich insgesamt auf zehn bis 15 Prozent des Gesamtvolumens summieren. 6. Steht die Finanzierung, kann der Vertrag mit der Baufirma abgeschlossen werden. Dabei sollte man besonders gut auf das Kleingedruckte achten: Wichtig ist vor allem die Bau- und Leistungsbeschreibung. Die Handwerker Ihres Vertrauens für die verschiedensten Arbeiten rund um Haus und Wohnung finden Sie auf dieser Seite. 12 Text/Foto: Foto: djd/www.musterhaus.net/Getty HEUCHERT SANITÄR Alles aus einer Hand! Glücksburg/Flensburg Tel. 04631/8612 ·0170/2339284 Der Partner für Ihr neues barrierefreies Bad!!! 8 Inh. Jan Heuchert 6 1. Dach/Solar 2. Mauerwerk 3. Wände 4. Inneneinrichtung 5. Maler 6. Bodenbelege 7. Garten/Außenanlagen 8. Heizungsanlagen 9. Küche 10. Elektro 11. Überdachung 12. Bad/Sanitär Stahl- und Edelstahlbearbeitung •Geländer •Treppen •Zäune •Sichtschutze •Vordächer von 1968 11 GmbH &Co. KG Schausender Weg 16 24960 Glücksburg Tel. 046 31 -966 www.elektro-erichsen.de Strom -aber sicher! VIKTOR BURAKOVSKI MEISTERBETRIEB Werkhalle Schafflund Nylann-West 3·24980 Schafflund Telefon 04639 -7834889 |Mobil 0175-6294492 E-Mail: BurakovskiMetallbau@gmail.com 8 Wartung, Reparatur oder Neumontage Heizung, Sanitär, Energie, Bau und Umwelttechnik 24996 Sterup ·Zweimühlenweg 9·Tel. 04637/536 Heizungs- und Lüftungsbaumeister Gas- und Wasserinstallateurmeister Elektrotechnik Thiesen GmbH bis 2019 Elektroinstallationen, Netzwerktechnik, Hausgeräte-Kundendienst Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen 8 Hauptstraße 5, 24975 Hürup,Tel. 04634-1221 1 10 e-mail: elektrotechnik-thiesen@t-online.de 10 1 8

Das kunterbunte Kochbuch der Tafel Flensburg (pen) – Strahlende Gesichter und fröhliches Lachen; die Klasse 3c der Waldschule Flensburg hält das von ihnen mitentwickelte und inzwischen vierte Kochbuch der Tafel Flensburg zum ersten Mal in den Händen. Es ist ein kunterbuntes Buch mit leicht umzusetzenden leckeren Rezepten und vielen anschaulichen Fotos. Mit daran beteiligt war auch die 10te Klasse der Gemeinschaftsschule Flensburg-West, die leider aus terminlichen Gründen nicht zur Buchübergabe erscheinen konnte. Während die Grundschüler sich mit dem Zubereiten von gesundem Fastfood beschäftigt hatten, war es Aufgabe der Jugendlichen gewesen, in alten Rezeptbüchern zu stöbern und wie vor hundert Jahren zu kochen. Backofengemüse, Mini-Pizzen, Würstchenkrokodil und bunter Quarkdip sind nur einige Rezepte aus dem Fastfood-Teil; während Hochschulstudenten der Medieninformatik Lukas Radtke und Felix Möller gestalteten das Buch. die Zubereitung von Hefezopf, Linsensuppe, Apfelklößen und Kaisers Lieblingssuppe aus alten Kochbüchern entnommen wurde. Gestaltet wurde das Buchübergabe an die Schüler durch Schirmherrin und Oberbürgermeisterin Simone Lange und Klaus Grebbin, Leiter der Flensburger Tafel. Foto: Enguchu Buch von den drei Hochschulstudenten der Medieninformatik Felix Möller, Lukas Radtke und Till Harneit unter Anleitung des Dozenten Uwe Zimmermann. Durch geschickte Umsetzung ist es ein zwei-in-ein Kochbuch geworden. „Das ist das schönste und tollste Design von allen vier Kochbüchern!“, lobte Oberbürgermeisterin Simone Lange. Sie ist seit mehreren Jahren Schirmherrin dieses Projektes, begleitete es also schon während ihrer Zeit als Landtagsabgeordnete. Ins Leben gerufen wurde es von Klaus Grebbin, Leiter der Flensburger Johanniter Tafel. Ihm war es wichtig, Essen nicht nur zu verteilen, sondern auch schon Kindern das Selberkochen und gesunde Ernährung näher zu bringen. „Die Klasse 3c hat gleich zum Schuljahresbeginn mit dem Kochen für das Buch angefangen. Das hat die Kinder schnell zusammengebracht und die Gemeinschaft sehr gefördert.“, weiß Andrea Kliem, verantwortliche Lehrkraft der Waldschule Flensburg. Gemeinsames Kochen und Essen verbindet und macht „fit for life“, so das Unterrichtsfach der Gemeinschaftsschule Flensburg- West, in dem die 10te Klasse dieses Projekt anging. Simone Lange hofft sehr, dass diese Unternehmung der Flensburger Tafel, die in Zusammenarbeit mit vielen Ehrenamtlern, Flensburger Schülern und Studenten durchgeführt wird, fortgesetzt werden kann und bietet auch weiterhin ihre Unterstützung an. Denn durch das Kochen im Team wird nicht nur die Gemeinschaft gestärkt, sondern durch das Lesen, Schreiben und Umsetzen der Rezepte werden ebenso die Fähigkeiten in Mathe und Deutsch gefördert. Außerdem sind die Rezeptbücher ein toller Anreiz zum gemeinsamen Kochen in der Familie. An den vielen engagierten Helfern dieses Projektes wird es nicht liegen, wenn es kein weiteres Kochbuch gibt. Das Problem ist die Finanzierung des Druckes. Hier braucht es Sponsoren. Auch die Verteilung der Bücher ist nicht so einfach wie gewünscht, hat sich doch von mehreren befragten Flensburger Buchhandlungen bisher immer nur die Carl-von- Ossietzky-Buchhandlung in der Großen Straße bereit erklärt, die durchaus sehr ansprechend gestalteten Kochbücher auszulegen. Wer jetzt gerne eines erwerben möchte, bekommt es gegen eine Spende bei der Flensburger Tafel, Waldstraße 3, und bald auch im Rathaus. Wer den Druck und/oder die Verteilung der Bücher unterstützen möchte, wende sich bitte an Klaus Grebbin, Leiter der Tafel unter 0461-50905362 oder tafel.flensburg@johanniter.de Für den besonderen Moment ... Ein ganzes Leben lang. AUS DER REGION Flensburg - 26. Juni 2019 - Seite 5 Filmgespräch im 51 Stufen Flensburg (mm) – Aufgrund der großen Nachfrage wiederholt das Kino „51 Stufen“ den Film „Aus einem Jahr der Nichterereignisse” von Freitag, 28., bis Sonntag, 30. Juni, jeweils um 14 Uhr. Die Filmemacher werden am Sonntag, 30. Juni, im Anschluss an den Film für ein Filmgespräch zur Verfügung stehen. Zum Inhalt: Willi lebt fast neunzigjährig, allein auf einem alten norddeutschen Dreiseitenhof. Aus einem Jahr der Nichtereignisse ist die Beschreibung seiner sehr pragmatischen Lebenshaltung, in der Widerstände dazu da sind, überwunden zu werden. Die Beobachtung der alltäglichen Gegebenheiten und Hindernisse verschmelzen mit den wiederkehrenden Erzählungen weit zurückliegender Erlebnisse. Es entsteht ein Bild, das sich den gebliebenen Eindrücken seines Lebens nähert. Ein Film, der keine klassische, biographische Dokumentation ist, sondern sich auf assoziative Weise dem Thema nähert. Gedreht mit einer alten Bolex-Aufziehkamera auf 16mm, geht er in Bild und Ton ungewohnt mit der dokumentarischen Form um. Trauringkauf ist Vertrauenssache, vertrauen Sie unserer Jahre langen Erfahrung im Trauringbereich. Lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch beraten und die Vielzahl der Möglichkeiten zeigen. Schauen Sie einfach spontan vorbei – oder vereinbaren Sie einen Termin für ein individuelles Beratungsgespräch mit uns. Guten Zeiten für Verkäufer und Käufer An- & Verkauf von Luxusuhren, Schmuck, Münzen & Barren, alles aus Gold, Silber und Platin – sofort Bargeld für Diamanten – alle Qualitäten und Größen VERTRAUEN SIE NUR DEM FACHMANN! WIR SIND AUSGEZEICHNET! Überzeugen Sie sich. Edelmetallschmiede Uwe Frieß JUWELIER - SCHMUCK - UHREN Holm 63 | 24937 Flensburg Telefon 0461 - 50 90 820 Öffnungszeiten Mo-Fr 9-18 Uhr · Sa 9-16 Uhr Mönchenbrückstraße 1 | 24837 Schleswig Telefon 04621 - 20 04 06 Öffnungszeiten Do. - Sa. 10-12.30 u. 14-18 Uhr Bringen Sie Ihren Ausweis mit! · info@edelmetallschmiede-friess.com

MoinMoin