Aufrufe
vor 5 Monaten

MoinMoin Flensburg 14 2022

  • Text
  • Flensburg
  • April
  • Sucht
  • Ukraine
  • Flensburger
  • Husum
  • Zeit
  • Stadt
  • Liebe
  • Schleswig
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg - 6. April 2022 - Seite 4 Oster jagd ? Liebe Osterjägerinnen, liebe Osterjäger, Wir haben die schönen Sachen, den den Kindern Freude machen info@postorder.de ONLINE-SHOP! www.bruening-shop.com Große Straße 2 24937 Flensburg herzlich willkommen zu unserer 6. großen Osterjagd, einem interaktiven Gewinnspiel, das eine direkte Verbindung zwischen den Anzeigen in diesem Sonderteil und den dazugehörigen Internetauftritten der jeweiligen Firmen herstellt. Begeben Sie sich auf eine virtuelle Suche nach den Osterküken und sichern Sie sich mit etwas Glück einen tollen Preis. Gewinnen Sie ein Galaxy Tab A8 WiFi Dark Gray Zur Verfügung gestellt von: Mit den besten Empfehlungen Husum Die Jagdregeln: Die Inserenten auf dieser Seite haben alle eine Homepage. Die Adressen finden Sie in der jeweiligen Anzeige oder Sie folgen den Links zu den Inserenten, die Sie auf moinmoin.de/Osterjagd finden. Sie müssen lediglich die Internetseiten der Inserenten besuchen und dort jeweils ein Osterküken suchen. Wenn Sie alle gefunden haben, addieren Sie die darin enthaltenen Zahlen. So bekommen Sie die Lösung. Wenn Sie teilnehmen möchten, senden Sie eine E-Mail mit der Lösungszahl an gewinnspiel@ktv-medien.de Bitte geben Sie den Betreff „Osterjagd“, Ihren Namen und Ihre Anschrift an. Einsendeschluss: 22.4.2022 Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern zufällig ermittelt und schriftlich über den Gewinn informiert. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigen Sie in die Erhebung und Verwendung Ihrer E-Mail- Adresse und Postanschrift ein. Wir erheben, speichern und verarbeiten diese personenbezogenen Daten zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels und um Sie im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sie können die Einwilligungen jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Ihre Daten werden umgehend nach Ziehung der Gewinner gelöscht. Mitarbeiter und Angehörige des Verlags sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.* Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und Waidmannsheil! *Die Datenschutzerklärung finden Sie auf www.ktv-medien.de

Zombies und Zuckerwattte Oberbürgermeisterin Simone Lange (Mitte) und Stadtpräsident Hannes Fuhrig (li.) beim Jahrmarktsbummel mit Marktmeister René Lewing und Kollegin Julia Soborka, den Schaustellern Frank Dörksen und Lars Clausen sowie den Ratsfrauen Silke Cieplik (WiF) und Lisa Vogel (SPD). Flensburg (lip) – Nicht nur Adrenalin-Junkies, auch Gruselfans kommen auf dem diesjährigen Frühjahrs-Jahrmarkt auf der Exe, der am Freitag seine Pforten geöffnet hat, voll auf ihre Kosten. Denn die die Grusel-Geisterbahn „Zombie“ ist eine der neuen Attraktionen auf Schleswig-Holsteins größtem Jahrmarkt. Dort warten auch zwei menschliche Profi- Erschrecker auf die Gäste. Zum ersten Mal in Flensburg sind auch „Die verrückte Farm, eine Art Irrgarten über Neue Attraktion: Die Geisterbahn „Zombie“. Fotos: Geißler mehrere Etagen, und der Z- Coaster, eine Achterbahn im Kleinformat. Daneben locken bekannte Fahrgeschäfte wie „Break Dancer“, „Super Hopser“ oder „Drachenbahn“, das Riesenrad und der Überkopf- Flug-Propeller „Mach 1“ sowie diverse Schieß-, Spiel und Imbissbuden. „Wir freuen uns sehr, dass der Frühjahrsmarkt wieder stattfinden kann“, sagte Oberbürgermeisterin Simone Lange, die am Eröffnungstag gemeinsam mit Stadtpräsident Hannes Fuhrig und einigen Kommunalpolitikern einen Bummel über den Jahrmarkt machte. Zwei Jahre konnte das bunte Treiben auf der Exe aufgrund der Corona-Pandemie nur im Herbst und unter Auflagen stattfinden – diesmal kommt der Jahrmarkt ganz ohne Regeln aus. Noch bis Sonntag drehen sich auf der Exe täglich von 14 bis 23 Uhr die Karussells (am Schlusstag nur bis 22 Uhr). Am Donnerstag lockt der Familientag mit besonders günstigen Preisen. Sonntagsshopping ohne Maskenpflicht Flensburg (ksi) – Der erste verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr, diesmal unter dem Motto „Jahrmarkt“, lockte viele Menschen in die Flensburger Innenstadt. Die Fußgängerzone war am Sonntagnachmittag zwischen Süder- und Nordermarkt gut gefüllt. Neben Shopping- Vergnügen mit und ohne Maske, Flanieren entlang der „Einkaufsmeile“, luden viele kulinarische Angebote zum Verzehr von leckeren Köstlichkeiten ein. Frisch gebrannte Mandeln und Crêpes gehörten genauso dazu wie Pommes, Pizza, Bratwurst, sowie andere herzhafte und süße Spezialitäten. Für die Kinder stand u. a. ein Kinder-Karussell am Südermarkt für kostenloses Mitfahren zur Verfügung und machte Lust auf einen Jahrmarkts-Besuch auf der „Exe“. Für Spaß und Unterhaltung sorgten u. a. auch zwei Herren auf drei Meter hohen Stelzen und beeindruckten die Besucher mit gekonnter Beweglichkeit. Mal Maske, mal unverhülltes Lächeln, beide Varianten waren am Tag, als die Masken fielen, vertreten. Beim verkaufsoffenen Sonntag in Flensburg ohne Maskenpflicht gab es gemischte Gefühle. Foto: Kasischke AUS DER REGION Flensburg - 6. April 2022 - Seite 5 Flensburger Jahrmarkt Das mit Abstand größte Vergnügen Flensburger Jahrmarkt 2022 01. - 10. April Exe Flensburg 07. April: Familientag

MoinMoin