Aufrufe
vor 11 Monaten

MoinMoin Flensburg 07 2021

  • Text
  • Flensburg
  • Februar
  • Sucht
  • Kaufe
  • Harrislee
  • Flensburger
  • Husum
  • Stadt
  • Homeoffice
  • Haus
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg - 17. Februar 2021 - Seite 14 Beruf & Zukunft aktuell Steuerfachangestellte Langweilig und trocken ist der Beruf des Steuerfachangestellten (m/w/d) auf keinen Fall. Im Gegenteil: Der Umgang mit Menschen, deren Beratung und der Umgang mit deren Finanzen sind abwechslungsreich und spannend. Steuerfachangestellte sind die „rechte Hand“ von Steuerberatern. Sie helfen nicht nur bei der Beratung von Mandanten, sondern erledigen auch die kaufmännischen Aufgaben, erstellen und kontrollieren die Buchführungen und Steuererklärungen. Ausbildung und Anforderungen Engel&Partner Steuerberatungsgesellschaft Wir sind eine in Flensburg ansässige Steuerberatungsgesellschaft, bestehend aus 15 Mitarbeitern und drei Steuerberatern. Unser Leistungsspektrum umfasst nicht nur steuerliche, sondern auch betriebswirtschaftliche Beratungsleistungen. Unsere Mandanten sind kleine und mittlere Unternehmen aller Rechtsformen. Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz bei angemessener Vergütung und ein freundliches, kollegiales Team. Für die Bereiche Finanz- und Lohnbuchhaltung suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Steuerfachangestellte/n m/w/d in Teil- oder Vollzeit DATEV-Kenntnisse wären wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Die Tätigkeit ist auch für Wiedereinsteiger geeignet. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum 01.08.2021 eine/n Auszubildende/n m/w/d für den Beruf der/des Steuerfachangestellten Wenn Sie auch auf die soliden Zukunftsperspektiven, eine langfristige Zusammenarbeit und ein gutes Betriebsklima setzen, senden Sie Ihre Bewerbung, gerne per eMail an: Engel&Partner Steuerberatungsgesellschaft Steuerberater Stefan Kunz Wittenberger Weg 17 · 24937 Flensburg 0461 - 144 91 500 · E-Mail: s.kunz@engel-partner-steuerberatung.de Angehende Steuerfachangestellte erwerben in ihrer Ausbildung Kenntnisse in den Fächern Rechnungswesen, Wirtschafts- und Steuerlehre. Sie erfahren im Unternehmen unter anderem, wie man Lohn- und Gehaltsabrechnungen oder auch Bilanzen er- Zahlen sind ihre Leidenschaft stellt. Die duale Ausbildung im Betrieb und in der Berufsschule dauert 3 Jahre, kann aber auch auf 2 bis 2,5 Jahre verkürzt werden. Den Beruf kann man theoretisch mit jedem Schulabschluss erlernen. Allerdings werden in der Praxis Schulabgänger mit Abitur und mit mittlerem Schulabschluss bevorzugt. Gute Noten in Mathe, Wirtschaft und Deutsch sind für gute Chancen auf eine Ausbildungsstelle erforderlich. Zu den Stärken eines Bewerbers sollten Sorgfalt und Genauigkeit, Neugierde und Lernbereitschaft sowie Durchhaltevermögen gehören. Steuerfachangestellte arbeiten in der Regel im Büro, haben viel Kontakt zu Menschen und müssen mit flexiblen Arbeitszeiten umgehen können. Weiterbildung Steuerfachangestellte haben viele Fortbildungsmöglichkeiten. Sie können sich zum Beispiel zum Steuerfachwirt weiterbilden oder ein Studium „Steuern und Prüfungswesen“ beginnen. Text: nic/Quelle: Azubiyo Fotos: AdobeStock Für unsere Lohnbuchhaltung in Flensburg suchen wir per sofort/zum nächstmöglichen Termin in Voll- oder Teilzeit eine/n Bürokauffrau/mann (m/w/d) Sie haben Ihre Ausbildung als Bürokauffrau/mann erfolgreich abgeschlossen und konnten Erfahrungen in der Lohnbuchhaltung sammeln? Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an: Starke & Partner, Lilienthalstraße 8, 24941 Flensburg oder an ulrich.starke@starke-partner.de Ihr neuer Arbeitsplatz ist bei uns! Lilienthalstraße 8 · Flensburg · (0461) 58 78 -0 · www.starke-partner.de Weitere Standorte: Wittenburg · Hamburg Homeoffice und Co.: Corona ist auch bei der Steuererklärung eine Herausforderung Millionen Menschen arbeiteten 2020 plötzlich im Homeoffice, auch Kurzarbeit war für viele ein Thema. All dies kann Auswirkungen auf die Steuererklärung haben. Es gibt unter Umständen hohe Erstattungen - oder man muss erhebliche Nachzahlungen leisten. Dazu kommt: Viele Kurzarbeiter müssen jetzt erstmalig eine Erklärung abgeben. Deshalb sollte man sich gerade in diesem Jahr rechtzeitig um die Steuer kümmern. Die Software WISO Steuer von Buhl hilft dabei mit dem neuen „Corona SteuerCheck“ - auch als App auf dem Smartphone. Mehr Infos gibt es unter www.wisosteuer.de. Relevant sind etwa Corona-Boni und -Prämien, Kurzarbeit und die Entfernungspauschale. Dazu kommen die oft hohen Aufwendungen bei der Einrichtung eines Homeoffice, die sich oft zusätzlich zur Pauschale ansetzen lassen. Text/Foto: djd/Buhl Für unseren Standort in Flensburg suchen wir per sofort/zum nächstmöglichen Termin in Voll- oder Teilzeit eine/n Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Steuerfachangestellte (m/w/d) Wenn Sie Lust haben, unser Team zu verstärken, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. meha@gmh-group.net www.gmh-group.net Liebigstraße 19 24941 Flensburg Steuerfachangestellte/n (m/w/d) Steuerfachwirt/in (m/w/d) Bilanzbuchalter/in (m/w/d) Sie haben Ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und konnten erste Erfahrungen sammeln? Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an: Starke & Partner, Lilienthalstraße 8, 24941 Flensburg oder an ulrich.starke@starke-partner.de Ihr neuer Arbeitsplatz ist bei uns! Lilienthalstraße 8 · Flensburg · (0461) 58 78 -0 · www.starke-partner.de Weitere Standorte: Wittenburg · Hamburg

Beruf & Zukunft aktuell Glaser • (m/w/d) -Anzeige- Flensburg -17. Februar 2021 -Seite 15 Wie dunkel wäre es um uns herum, gäbe es kein Glas. Glas sorgt für klare Aussichten, Helligkeit in Gebäuden, aber auch für abwechslungsreiche Ansichten. Das verdeutlichen eindrucksvolle Glasfronten an Büro- und Geschäftsgebäuden genauso wie der Einsatz von Glas in der Gestaltung bei Altbausanierungen. Glas ist ein besonderer Werkstoff, der sowohl für dekorative als auch für wärme- und schalldämmende oder auch einbruchhemmende Zwecke eingesetzt wird. Wenn es um das Arbeiten mit Glas geht, ist der Glaser gefragt. Den Beruf des Glasers kann man in zwei Fachrichtungen erlernen. Fenster- und Glasfassadenbau Ein nichtimmer durchsichtiger Job Glaser der Fachrichtung Fenster- und Glasfassadenbau fertigen Fenster, Türen, Schaufenster und Fassadenkonstruktionen aus Flachglas. Hinzu kommt das Errichten von Wintergärten und Glasvorbauten aller Art. Je nach Zweck verwenden sie Wärmeschutz-, Schallschutz- oder auch andere Gläser. Dabei schneiden sie das Glas in passende Segmente und stellen Rahmenteile aus Holz, Aluminium oder Kunststoff her, indie sie die Glasscheiben einfügen. Glaser übernehmen zudem Glasreparaturen, etwa bei Hagelschäden und bei der Restaurierung von denkmalgeschützten Häusern. Das Verarbeiten von Flachglas zu Fenstern, Vitrinen und Spiegeln, aber auch die Herstellung von Kunstverglasungen und das Rahmen von Bildern und Spiegeln gehört zu den Aufgaben des Glasers der Fachrichtung Verglasung und Glasbau. Ausbildung und Anforderungen Die duale Ausbildung (Berufsschule und Ausbildungsbetrieb) dauert 3Jahre. Den Beruf des Glasers kann man theoretisch mit jedem Schulabschluss ergreifen. In der Praxis stellen Betriebe überwiegend Auszubildende mit Hauptschulabschluss ein. Gute Noten in Mathe und Werken bzw.Technik sind von Vorteil. Wer den Beruf des Glasers ergreifen möchte, sollte Geschicklichkeit und eine gute Auge-Hand-Koordination besitzen, auf Sorgfalt wertlegen und über eine gute körperliche Konstitution verfügen sowie schwindelfrei sein. Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten Nach entsprechender Berufspraxis Fortbildung kann man als Glaser die Meister- oder Industriemeisterlaufbahn in der Fachrichtung Glas einschlagen. Oder man macht seinen Techniker inder Fachrichtung Glastechnik oder Holztechnik, Techniker für Betriebswissenschaft oder Betriebswirt des Handwerks. Text:nic/Quelle: planet-beruf.de/ Fotos: AdobeStock Gewerbepark 23 24983 Handewitt % 04608-971760 info@glas-thomsen.de www.glas-thomsen.de „schon mal drauf gewesen“ www.glas-franzen.de Wirgeben Glas! Wirgeben Glas! GLASEREI dela Friesische Str. 29 ·24937 Flensburg Tel. 0461-25074 ·www.glas-de-la-roi.de Kauslundhof 10 24943 Flensburg Telefon (0461) 61863 Telefax (0461) 61764 OHG -Anzeige- FLENSBURGER LEHRSTELLENRALLYE 24. +25. Februar 2021 Schüler besuchen 80 Betriebe digital Flensburg (mm) – „Berufsorientierung muss gerade jetzt stattfinden“, lautet der Appell des IHK-Präsidenten Rolf- Ejvind Sörensen an Schulen, Schüler*innen und Ausbildungsbetriebe, an der IHK- Lehrstellenrallye teilzunehmen. Sie findet in diesem Jahr digital statt. Auf die Frage „Was will ich werden?“ gibt es unzählige Antworten. Inspiration bietet die Lehrstellenrallye der IHK Flensburg. Unter dem Motto „Corona zum Trotz – ich lehrchatte jetzt“ haben zukünftige Schulabgänger*innen im Februar die Möglichkeit, sich HK-Präsident Rolf-Ejvind Sörensen. über lokale Ausbildungsbetriebe und -berufe unter https://ihk-lehrstellenrallye.de zu informieren. Fast 80 Unternehmen aus den Kreisen Dithmarschen und Schleswig- Flensburg sowie der Stadt Flensburg öffnen den Jugendlichen ihre Türen auf digitalem Wege. Schüler*innen können sich im Vorfeld informieren; mit den Videos erhalten sie nähere Einblickeindie Vielfalt der Ausbildungsberufe und Erfahrungsberichte der Auszubildenen. Mithilfe des Live- Meetings an den Aktionstagen können die Schüler*innen in den direkten Kontakt mit Ausbildern und Azubis treten. Vom Chemielaboranten bis zum Zimmermann Vom Anlagenmechaniker über Chemielaboranten, von Kaufleuten im Groß- und Außenhandelsmanagement bis hin zum Zimmermann – die norddeutschen Betriebe haben viel zu bieten. Über 90 Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge werden auf der digitalen Lehrstellenrallye vorgestellt. An den Aktionstagen stehen Azubis und Ausbilder der teilnehmenden Betriebe den Jugendlichen in Live-Meetings Rede und Antwort zu Berufswahl und Ausbildungsalltag. Aktionstage: Lehrstellenrallye Heide 22. und 23. Februar 2021 Lehrstellenrallye Flensburg 24. und 25. Februar 2021 Lehrstellenrallye Schleswig 4. und 5. März 2021 Wettbewerb Teilnehmen können die Schulabgänger*innen 2021 und 2022 aller Schularten. Auch in diesem Jahr gibt es einen Wettbewerb: Verlost werden drei Samsung-Tablets. Aus den richtigen Antworten werden die Gewinner am 17. März 2021 in einem Live- Stream ausgelost. Die Flensburger Rallye wird in Kooperation mit der Handwerkskammer Flensburg veranstaltet. Informationen zu den teilnehmenden Betrieben finden Interssierte auf der Website unter https://ihk-lehrstellenrallye.de In Pandemiezeiten sind auch die Infostände wie hier im IHK-Haupthaus in Flensburg leider nicht möglich. Fotos: Archiv/IHK Flensburg #Ausbildung (m/w/d) ·Bachelor of Arts (ab 2022) ·Chemielaborant (ab 2022) ·Fachinformatiker (ab 2023) ·Fachkraft für Lagerlogistik (ab 2021) ·Fachlagerist (ab 2021) ·Industriekaufmann (ab 2022) Gefällt 1.337 Mal Queisser_Pharma Followdoch lieber einem zuverlässigen Karriereweg –mit einer Ausbildung bei Queisser Pharma. #doppelherz #queisser www.queisser.de/karriere/ausbildung Top-Arbeitgeber 2019 Ausbildungsbetrieb 2019

MoinMoin