Aufrufe
vor 8 Monaten

MoinMoin Flensburg 03 2020

  • Text
  • Flensburg
  • Januar
  • Husum
  • Sucht
  • Schleswig
  • Kaufe
  • Hamburg
  • Haus
  • Kleinanzeigen
  • Handewitt
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

WAS WANN WO D-15. Januar

WAS WANN WO D-15. Januar 2020 21.02. The Calling 30,80 07.03. Heldmaschine 23,10 13.03. RePolice + Chili Con Pepper 15,40 21.03. Foo Fighters Tribute 15,40 DIRE STRATS Fr. 24.01.20 Eintritt: 19,80 EUR Einlass: 20.00 Uhr Beginn: 21.00 Uhr GOA Phaxe 31.01. Interactive Noise 14.02. Back to the Moon 4 14.03. Kartenvorverkauf: Flensburg, Am Friedenshügel 2 Tel. 0461 /588 120 SL-Riesenflohmarkt Sonntag, den 19.01.2020 Parkhaus/Königstraße -mit Anmeldung Info-Tel. 0171 /272 84 72 Samstag 8.2.20 FesthalleSilberstedt Hollingstedter Straße 2, 24887 Silberstedt mit Bingobär Michael Thürnau Einlass: 11:00 Uhr •Preis pro Person: 44,50€ Schlemmerbüffet ab 12:00 Uhr Rinderrouladen mit Rotkohl, Bohnen, Salzkartoffeln, Soße, Quarkspeise mit Mandarinen Lachsbraten mit Kräuterkruste, Kartoffelgratin, Mousse au chocolat Es werden 3RundenBingo gespielt. Hierfür erhält jeder jeweils 1Karte GRATIS Als Hauptpreis gibt es einen Reisegutschein im Wert von 300 Euro für eine 3-tägige Kreuzfahrt Kiel-Oslo-Kiel mit der Color Line zu gewinnen. Klaus +Klaus sorgen für Stimmung Kartenvorverkauf unter 04626 /187 939 www.festhalle-silberstedt.de Auch lange vor seinem großen Bühnendurchbruch 1973 in Hamburg, seinen 4,4 Millionen verkauften Tonträgern und erfolgreichen Songs wie „Mädchen aus Ost-Berlin“, „Andrea Doria“, „Sonderzug nach Pankow“, „Hinterm Horizont“ und „Ich lieb dich überhaupt nicht mehr“ erlebte der Rockmusiker Udo Lindenberg (Jan Bülow) aus der westfälischen Provinz, der Mann mit den langen Haaren und dem Hut, schon so manches Abenteuer.Bevor al- Jagel (mm) –Die Onkel Tanten kommen am Sonnabend, dem 7. März noch einmal in das Ristaurante Sole Mio. An dem Abend begrüßen Candida Lanza und ihr Team vom Sole Mio um20Uhr zum letzten Mal im März die bunten Onkel Tanten von Ivonne & Friends mit einer komplettneuen Show. Diese ist wieder ein wahres Feuerwerk der Guten Laune. Die Herren Damen, Divia Jolie, Miriam Martell und Ivonne aus Schleswig Holstein, entführen dieGäste bei ihremAuftrittwiederaus ihrem Alltag –mit ihrem frivol-charmantem Esprit und spaßigen Anekdoten aus dem wahren Leben. Dabei nehmen sich die drei „Damen“ stets gekonnt selbst aufdie Schippe. Natürlich wird auch das musikalische Ohr nicht zu kurz les begann, zog es ihn von der Einöde Gronaus nach Hamburg, wo er Paula (Ruby O. Fee) kennenlernte, die zwar nicht seine große Liebe, dafür aber ein ziemlicher Feger ist. Als mit Steffi Stephan (Max von der Groeben) das Dreiergespann komplett ist, entwickelt sich die Idee, eine Band zu gründen –das war schon immer Udos großer Traum. Doch der Weg dahin war lang: Er trommelte als Jazz-Schlagzeuger in kommen. Von Schlager bis Chanson, von Ballermann bis Bands, hatte einen höchtsgefährlichen Auftritt in einer USamerikanischen Militärbasis mitten in der libyschen Wüste und glaubte immer daran, es bis nach ganz oben zu schaffen. Mit seinen Markenzeichen und seiner unvergleichlichen Art zog er ganz einfach sein Ding durch. Der Film „Lindenberg! Mach Dein Ding“ startet am Donnerstag, 16. Januar in der UCI Kinowelt Flensburg. (DCM Ivonne &Friends: Jetzt schlägt´s 13! NeuertLehrgang Waffensachkunde Kiel (mm) –Am24. Januar beginnt ein Waffensachkundelehrgang in Kiel. Der Lehrgang und die anschließende Prüfung sind bundesweit staatlich anerkannt und richten sich an Sportschützen, Waffensammler und gefährdete Personen sowie Freizeitkapitäne, die eine Signalpistole erwerben wollen. Mitarbeiter im Bewachungsgewerbe erwerben damit eine wichtige Zusatzqualifikation. Auch Jäger oder Verantwortliche in Vereinen können im Rahmen dieses Lehrgangs ihr waffenrechtliches Wissen auf den aktuellen Stand bringen lassen. Information und Anmeldung sind ab sofort möglich unter Telefon 0431 5301000 oder unter www.waffensachkunde. info im Internet. Kinopp der Woche Musical, es ist für jeden etwas dabei. Es wird geschunkelt und mitgeklatscht, geträumt und sicher auch mitgefühlt. Diesesgeniale Spektakel sollte man sich aufkeinen Fall entgehen lassen.LassenSie sich also einfach einmal verzaubern, genießenSie einen vergnüglichen sowie unbeschwerten Abend! Getränke und kleine Gerichte während der Show gibt esnatürlich auch zu bestellen. Karten sind absofort im Sole Mio in Jagelerhältlich. Foto: Ingo Guttermann Gewinnen Sie 8x2 Stehplatzkarten fürdas Handball-Spiel am 2. Februar 2020 SG Flensburg-Handewitt ./. SC Magdeburg SchickenSie einfach eineE-Mail mitName +Anschriftan: gewinnspiel@ktv-medien.de oder eine Postkartean: Kopp &ThomasVerlagGmbH Am Friedenshügel 2 | 24941Flensburg Stichwort: Handball Einsendeschluss: 20.Januar2020 DerRechtsweg istausgeschlossen. Mitarbeiterund Angehörigedes Verlagessind von der Teilnahme ausgeschlossen. Donnerstag, 16. Januar Breklum Geschichten von Erich Kästner, Lesung in der „Gaststätte Dravendahl“, 15.30 Uhr Flensburg „Die Rückkehr des Idstedt- Löwen“, Filmvortrag im AWO Stadtteilcafé/ Servicehaus Sandberg, 15 Uhr Freitag, 17. Januar Flensburg Ralf Schmitz live, Deutsches Haus, 20 Uhr Kiel The Doors in Concert, Räucherei, 20.30 Uhr Flensburg „FlensCup“, Fördehalle 18 Uhr Sonnabend, 18. Januar Flensburg Zeitgenössische Vokalmusik, St. Johanniskirche am Johanniskirchhof, 19.30 Uhr Leck „Der kleine Prinz“,Lesung im „Leck Huus“, 19 Uhr Flensburg Taschenlampenrallye, „Phänomenta“, 20Uhr Husum „Reise nach Norby“, Lesung, Stadtbibliothek, 11 Uhr Flensburg „Minka &Bolle“, Puppentheater, Deutsches Haus, 15 Uhr Süderbrarup Kindertheater des Monats: Überraschung für Victorius, Bürgerhaus Süderbrarup, Kappelner Str. 27, 15Uhr Flensburg Queen Machine Live 2020, Max, 19.30 Uhr Harrislee „Wunschkinder“, Theater im Bürgerhaus, 19.30 Uhr Flensburg „De dresseerte Mann“, Komödie, NDB Studio, 19.30 Uhr Sonntag, 19. Januar Leck Neujahrsempfang der Gemeinde, Rathaus, 11.30 Uhr Flensburg Sonntags-Atelier, für Kinder ab 6Jahren, Museumsberg, 11 Uhr Husum „UKSubs“live, „Speicher Husum“, 20 Uhr Harrislee Neujahrskonzert des SSF Harreslev, Holmberghalle, 15 Uhr Flensburg Drittes Kammerkonzert des S-H Sinfonieorchesters, Museumsberg, 11.15 Uhr Niebüll Winterkräuter-Führung, Parks im Stadtgebiet, 14 Uhr, Anmeldung unter Tel. 04665-9839856 Flensburg „In den Bauernstuben“, Führung, Museumsberg, 11.30 Uhr Lindholm „Kaffee,Kuchen, ein Schnaps und Gesang“: Die „Morinos“ live im „Eichorns“, 14.30 Uhr Flensburg „De dreessrte Mann“, Komödie, NDB, 18 Uhr Weitere Veranstaltungen unter... www.moinmoin.de

Montag, 20. Januar Husby „Reingefallen - klassische Erziehungsfallen“ Vortrag des Familienzentrums in der Begegnungsstätte Husby/ Flensburger Str. 33, 19.30 Uhr Dienstag, 21. Januar Flensburg „Schwanensee“, Deutsches Haus, 20 Uhr Schleswig Rev. Gregory M. Kelly &the Best of Harlem Gospel, St. Pauluskirche, 19Uhr Flensburg „Winter macht Spaß!“, Vorlesestunde in der Kinderbücherei, 16 Uhr Glücksburg „Das Geheimnis der Bäume“, Planetarium, 16 Uhr Flensburg Bewerbungsseminar für Frauen, Frau &Beruf Region Nord, Große Str. 21-23, Anmeldung unter Tel. 0461 29626, 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr Mittwoch, 22. Januar Neujahrskonzert Harrislee (mm) – „Zärtliche Klangteppiche mit betörender Klarinette – zum Weinen, Träumen und Tanzen einladend“: So wird das Duo „Sing Your Soul“ mit Ulrich Lehna (div. Klarinetten) und Meike Salzmann (Konzertakkordeon) nach seinen zahlreichen Konzertreisen durch ganz Deutschland in der Presseoft beschrieben. Bereits zum fünften Mal gestaltet es ein Neujahrskonzert in der VersöhnungskirchezuHarrislee –dieses Mal am Sonnabend, 25. Januar um 17 Uhrmit einem bunten Jubliäumsprogramm. Der Eintritt ist frei, umKollekte für Musiker und Kirchbauverein wird gebeten. Bekannte und unbekannte Werke aus der Klassik von Pachelbel, Mozart und Stamitz, feurige Melodien aus Andalusien, leidenschaftlicher Tango aus Argentinien und Finnland, sowie melancholische und zugleich mitreißende Klezmermusik im StileGiora Feidmanssind zusammengestellt im neuen Programm „Peace &Soul“. Wie immer bereichern interessante und spannende Moderationen das Konzert. Mehr Infos unter: sing-your-soul. jimdo.com Foto: Sing your Soul Jacques ’n Buex in der Bergmühle Flensburg (mm) –Jacques ’n Buex, das sind Elke Andersen, Rainer Prüß, Johannes Sominka und Bernd Zich. Sie haben zu bieten: „virtuose Musik und wunderbare Unterhaltung!“ Diesmal spielen sie am Sonnabend, 18. Januar, inder Bergmühle in Flensburg. Sie singen und plaudern über die Liebe und das Leben, von Strandläufern und Kukucksbis zum Tango Mozzarella und Latte Macciato auf dem Nordermarkt, schlagen sich mit ihrer virtuosen Mischung aus eigenen Songs und diversen akustischen Instrumenten quer durch die Stilrichtungen. Einlass ist um 19 Uhr,Beginn um 20 Uhr. Karten gibt‘s imVorverkauf beim Guitar Center, Zur Bleiche 44, Jürgensen, Große Str. 45-47 oder Foto Raake, Norderstr.48. WAS WANN WO Bingo Forsamlingshus Krusau Mittwoch 19.00 32 Spiele -6K25,- Samstag Nachmittag 16.45 Jackpotte bei 425,- und 200,- Samstag Abend 19.30 garantierte Ausspielung 5-10-20. J4 VK 50,- 32 Spiele -6K25,- Sonntag BEGINN 16.00 40 Spiele spielen. 5/10/20 Aber nur 32 bezahlen. 6K 25,- Tel: 004574671694 Facebook: Bingo Forsamlungshaus Krusau 20.01. 19.00 MONTAG USV ? 15,-/25,- Samstag 18.01. 18.00 Bingo-Halle Jejsing USV ? 15,-/25,- E-15. Januar 2020 -AUSSPIELUNG -PREIS J. v. K. 6K. 30,- 12 K. 40,- b. 24 K. 50,- 6K.45,-/12 K.60,-/ 18 K. 65,-/24 K. 70,- 100,- J. 2. v. K. 200,- Und alles zum normalen Preis! J. v. K. 300,- Nur mit P. J. 5. v. K. 650,- Tischreservierung 0157-31894697 Mildstedt Handykurs, „Dörpshus Mildstedt“, 10.15 Uhr Weitere Veranstaltungen unter... www.moinmoin.de Maerzfeld auf„Zorn-Tour“ imRoxy Flensburg (mm) –Noch konsequenter, direkter und mit ausdrucksstarken, tiefgründigen und selbstreflektierten Texten präsentiert die fränkische Düstermaschine Maerzfeld ihr neues Album „Zorn“. Zwischen ergreifendem Rock und treibendem Industrial Metal begeistern Sänger Heli Reißenweber, die Gitarristen Mike Sitzmann und Matthias Sitzmann, Bassist Korbinian Stocker und Schlagzeuger Michael Frischbier ein breites Publikum. Durch eine komplett neue Herangehensweise in der Komposition geben harte bassgetriebene Riffs mit schonungsloser Rhythmik eine neue Marschrichtung, die einen Meilenstein fürMaerzfeld in puncto Sound und Selbstfindung darstellte. Auf ihrerer „Zorn-Tour“ im deutschsprachigen Raum werden Maerzfeld von „Soulbound“, einer mitreißenden Livemacht aus Ostwestfalen, unterstützt. Am 12. Aprilkönnen Fans Maerzfeld live im Roxy erleben! Karten gibt esbei der MoinMoininFlensburg. Foto: Roxy Concerts Tel. 0461 588-120 Fax 0461 588-9120 www.moinmoin.de vorverkauf@moinmoin.de Am Friedenshügel 2·Flensburg Husum 05.02.2020 HUSUM, NCC Tel. 04841 8356-0 Flensburger Chaussee 62

MoinMoin