Aufrufe
vor 2 Jahren

MoinMoin Angeln 52 2017

  • Text
  • Flensburg
  • Dezember
  • Januar
  • Schleswig
  • Skoda
  • Klima
  • Benziner
  • Airbags
  • Ausweisbar
  • Arbeit
  • Moinmoin
  • Angeln

-B Automarkt

-B Automarkt KLEINANZEIGEN ANNAHME Tel. 0461 5888 oder www.moinmoin.de AUDI Fachanwälte für Verkehrs- &Versicherungsrecht fon: 0461-141500 www.smollich-kayser.de CHEVROLET Ihr Partner für Chevrolet Service Autohaus Möller Unaften 04608 -971988 CITROËN SUUKI TOYOTA Wenn Toyota, dann www.toyota-kappeln.de •Neu- u. Gebrauchtwagen Tel.: 04642/98490 KFZ-ANKAUF Citroen Jumper Kastenwagen Bj 2002 zugelassen als Wohnmobil. Neue Markise, zwei Schlafplätze, 268.000 Km, TÜV Dez. 2018, AHK, Unterbodenschutz und neue Reifen 2017. Fährt prima. Zu verkaufen wegen Umzug nach DK. Preis 3000 €. telefon 0461 56643 Y Zuschriften unter 777/ 3932 Anzeigen-ID: 1834 Autohaus Ruschinski oHG Pattburger Bogen 31 · Tel. 0461/74343 Harrislee Kundenbetreuung@autohaus-ruschinski.de MERCEDES MB Vaneo Bus, 1,7Ltr., CDI, Bj. 2002, mit TÜV, AHK, el. FH, ZV, 2500€ oder Tausch gegen Kleinwagen S 0461-62026 o. 0171-6975709 Suche Sprinter, Vito Kastenwagen, Diesel oder ähnliches, zu kaufen S 0175-5440242 Vito 106 CDI, Bj. 09, 1. Hd., scheckheft, 45Tkm, weiß, geschl. Kasten, 8950,- VHB. S 0172- 5118578 OPEL Opel Meriva A, Bj. 05, 1,7 TDI, TÜV/ASU 02.18, So. + Wi.Reifen, ZV, eFH, ABS, Airbag, AHK, silbermet., 2490,-. S 0174- 1849864 Service?! www.opel-thomsen.de Jahreswagen -35% www.opel-thomsen.de RENAULT Renault Scenic, schwarz, EZ 2005, 124.000 km, TÜV bis 03/ 18, alle Wartungen sind gemacht worden, zu verk. S 0152- 21576097 Suche Kfz aller Art, Toyota, MB,VW, BMW, Busse, Trecker. Zust. egal, S 0174-1673471 ANKAUFallerPKW,Busse,Sprinter,PickUp, Toyota, VW Sharan +Turan, Zafira, Galaxy, Skoda. Zust. egal. Tägl. Tel. 0172-4460151 Wollen Sie Ihr Auto verkaufen und dafür besten Preis bekommen? TÜV/AU, Zustand egal, auch Unfall. Z 0173-3883208 o. 04321-2068991. Sie haben ein älteres Auto! (defekt -Unfall -kein TÜV =egal) Wir kaufen es! Rufen Sie uns an: AvU. GmbH Tel. 0461/91753 Kaufe Moped/Mofa auch defekt NSU, Kreidler, Zündapp, Simson, Hercules, Honda usw. einfach alles anbieten 04331-3396819 Unfallfahrzeuge kauft Kufa GmbH 0461 /77000 77 KFZ VERSCHIEDENES Kaufe Altfahrzeuge zum Tageshöchstpreis sowie Schrott &Metalle! ENTRÜMPELUNGEN Containergestellung -Schrottabbrüche -Bauschuttfahrten Wohnungs-/Haushaltsauflösungen Schrotthandel Ivers ·Tarp Tel. 04638/7932 od. 0171/3837263 ANHÄNGER Anhänger Rohde Verleih &Verkauf www.tankstelle-satrup.de 04633-8878 LESE STOFF gefunden unter www.kleinanzeigen-ktv.de HondaCivic Limousine Neuinterpretiert. Mit der zehnten Generation Civic präsentiert Honda so viele umfassende Innovationen und Änderungen wie bei keinem HondaModellzuvor. Aufbauend auf der 40-jährigen Geschichte bleibt der Honda Civic Traditionen treu, präsentiert diese aber modern und interpretiert völlig neu. Das gilt auch für das charakteristische CivicDesign. Breiter, länger und niedriger, versprichtdas unverwechselbare Design zudem eine hervorragendeAerodynamik.Von Grund aufneu entwickelt, garantiertdie neue Plattformaberauchein üppigeres Innenraumangebot. So ist das 519 Liter große Gepäckabteil hinter den im Verhältnis 60:40 umklappbaren Rücksitzen um über 20% größer als beim Vorgängermodell und darüber hinaus noch leichter nutzbar. Die neue Generation setzt auch auf ein komplett überarbeitetes Cockpit mit neuen Technologien. Womit das Infotainmentsystem Honda Connect jetzt auch Apple CarPlay und Android Auto unterstützt. Hinter Honda SENSING verbergen sich dagegen zahlreiche fortschrittliche Sicherheits- und Fahrassistenzsysteme. Zu den aktiven und serienmäßigen Sicherheitstechnologien zählen z.B. das Kollisionswarnsystem, Spurhalteassistent, Fahrbahnassistent, Verkehrszeichenerkennung, Intelligente Adaptive Geschwindigkeitsregelung, Toter-Winkel-Assistent oder Ausparkassistent. Seit jeher steht der Honda Civic für anspruchsvolle Fahrwerksdynamik, diesem Anspruch möchte manaktuell mitder neuen Mehrlenker-Hinterachse und dem neuen steifen Hilfsrahmen erneut gerechtwerden. Hondas elektronisches Stabilisierungssystem Agile Handling Assist wurde dabei speziell auf den europäischen Markt abgestimmt. Der neue Honda Civic ist hierzulande auch das erste Modell, in dem der komplett neu entwickelte VTEC-TURBO-Benzinmotoreingesetztwird. DerVierzylinder-Turbo löst dabei mit seinen 1,5-Litern Hubraum den 1,8-Liter-VTEC-Motor des Vorgängers ab und übertrifft diesen sowohl in Sachen Leistung als auch hinsichtlich des Drehmoments. Die maximale Leistung beträgt 182 PS (134 kW) und während das Sechsgang-Schaltgetriebe 240 Nm Drehmoment liefert, ist wahlweise auch ein stufenloses CVT-Getriebe erhältlich, hier beträgt das Drehmoment 220 Nm. Der Verbrauch liegt bei 5,7 Litern, das CVT gönnt sich laut Datenblatt lediglich 0,1 Liter mehr. Und auch inpunkto CO2-Ausstoß liegt er mit 131 g/ km nur ein Gramm über dem Handschalter. Ab 25.520 ist die Honda Civic Limousinezuhaben, der 5-Türer startetmit dem 1.0 VTEC Turbo bereitsbei 19.990 Euro. www.auto-reise-creative.de; Fotos: Honda

Aus der Region Gute Aussichten: Haushalt gestärkt Schleswig (ife) – Anfang 2012 drückten 90 Mio. Euro Schuldenlast den Kreishaushalt, der dringend konsolidiert werden musste. Vom Land S-H musste Konsolidierungshilfe beantragt werden, und auch die Kreisumlage wurde erhöht. Mit einem Zuschuss von rund 12 Mio. Euro jährlich arbeitete man sich aus dem Defizit heraus. Heute kann, so Landrat Dr. Wolfgang Buschmann, bereits ein stabiler Haushalt („die schwarze Null“) vorgewiesen werden. Für das Jahr 2018 liegen noch 32,7 Mio. Euro Schuldenlast auf dem Kreishaushalt, doch handelt es sich hierbei um positive, „investive“ Schulden. Für 2020 kann wieder die Senkung der Kreisumlage um 0,91 % in Aussicht gestellt werden. War das Verhältnis der Kreise sowie deren Bürgermeister zur Kreisverwaltung in früheren Zeiten eher von Misstrauen geprägt, so setzte sich Dr. Buschmann für eine von Vertrauen, gegenseitiger Achtung und Unterstützung geprägte Zusammenarbeit ein. Die Entwicklung der Kreise bekam eine neue Priorität und einen anderen Stellenwert. Eine Reihe von Breitband-Zweckverbänden wurde gegründet und der Fachbereich 6 („Regionale Integration“) neu aufgestellt. Mit der Gründung einer Jugendberufsagentur und der Verbesserung der Vermittlung von Langzeitarbeitslosen setzte man neue Akzente. Es erfolgte eine Neuausrichtigung der WiREG. Weiterhin gab es eine Neuaufstellung des regionalen Nahverkehrsplans. Das Verhältnis zur Region Sønderjylland wurde nachjustiert, der Rettungsdienst zum Teil rekommunalisiert und ein neues Abrechnungssystem geschaffen. In Bezug auf die Vogelgrippe haben die eingeleiteten Hilfsmaßnahmen mit Hilfe der Feuerwehren gegriffen. Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit wurde eine Verkehrsüberwachung eingeführt. Kulturell engagiert sich der Kreis beim Museum Unewatt. Kann also für die zurückliegenden Jahre ein positives Fazit geschlossen werden, so heißt es: „Da machen wir weiter“. Die Fachbereiche „Regionale Integration“ (FB 6) und „Regionale Entwicklung“ (FB 3) sowie der FB 5 („Soziales“) sollen optimiert werden. Weiterhin sollen Kräfte gebündelt werden, damit junge Menschen in Arbeit gebracht werden; auch das Integrations-Management für Menschen mit Migrationshintergrund soll verbessert werden. „Wissens-Management“ wird ein Thema sein; das Wissen in Rente gehender Arbeitnehmer, vor allem auch im Verwaltungsbereich, muss angemessen weitergegeben werden. „Politik-Workshops“ sollen dafür sorgen, dass man „im Dialog bleibt und weiß, in welche Richtung gearbeitet wird“, so Landrat Dr. Buschmann. Weitere „Baustellen“ sind das stillgelegte Martin- Luther-Krankenhaus und die Altlasten beim Wiking- Eck. Das Ensemble beim Danevirke-Museum (Waldemarsmauer, Dannewerk, Schanze 14) soll erhalten und gesichert werden. Für das Berufsbildungszentrum (BBZ) wird ein Internat-Neubau anvisiert. Flensburg – Mit der richtigen Lösung „CITTI – HEIMAT VON FRISCHE UND AUS- WAHL“ gewann Reinhard Tews (rechts im Bild) aus Harrislee einen Renault TWIZY. Gemeinsam mit seiner Frau Erika füllte er eine Gewinnkarte im CITTI Markt Flensburg aus und nahm damit am großen CIT- TI Geburtstags-Gewinnspiel teil. In Zusammenarbeit mit dem „Autohaus Süverkrüp“ verloste CITTI in seinen Märkten Kiel, Lübeck und Flensburg jeweils eines dieser umweltfreundlichen und praktischen Elektrofahrzeuge. „Ich bekam am 27. November einen Anruf von Herrn Bartelsen, dem Marktleiter des CITTI Marktes. Er teilte mir zunächst mit, dass ich ein Fahrrad gewonnen hätte, ergänzte dann aber, dass es doch ein Auto sei. Da fiel ich natürlich aus allen Wolken und die Freude war groß“, erzählt C - 27. Dezember 2017 der glückliche Gewinner. Nachdem der TWIZY bereits Anfang Dezember - im Rahmen eines Fototermins - von Marktleiter Bernd Bartelsen an den Gewinner symbolisch übergeben wurde, erfolgte vergangene Woche die tatsächliche Übergabe durch das „Autohaus Süverkrüp“ in der Gutenbergstraße. Reinhard Tews bedankte sich bei dieser Gelegenheit für die gute Betreuung durch Renault Twizzy gewonnen CITTI Marktleiter Bernd Bartelsen sowie Robert Bösche (Betriebsleiter Süverkrüp) und Manuel Schnittka (Verkaufsberater Süverkrüp, links im Bild). Der kleine wendige Renault TWIZY wird in nur 3,5 Stunden an einer herkömmlichen Haushaltssteckdose geladen, hat eine Reichweite von zirka 90 Kilometer und ist bis zu 80 Stundenkilometer schnell. Text/Foto: Kasischke

MoinMoin