Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Angeln 48 2018

  • Text
  • Dezember
  • November
  • Schleswig
  • Flensburg
  • Kappeln
  • Husum
  • Weihnachtsmarkt
  • Sucht
  • Kinder
  • Kaufe
  • Moinmoin
  • Angeln

-Anzeige-

-Anzeige- Schleswig/Angeln -28. November 2018 -Seite 6 Freitag, 30.November Wir möchten Sie überraschen! Ab einem Einkaufswert von 10 € erhalten Sie an der Kasse ein weihnachtliches Geschenk.* *Solange der Vorrat reicht, ab 16 Uhr am 30.11.18! LA DOLCE VITA Jöns-Hof Passage 2·24376 Kappeln Tel. 04642/7132 Pizza –Pasta –Steaks und mehr Jeden Donnerstag SCHNITZEL-TAG Schnitzelvariationen für 8,50 € Täglich ab 17.00 Uhr Lieferservice! Kappeln (hs) –Es ist in Kappeln zur schönen Tradition geworden, dass die Innenstadtgeschäfte zu einem entspannenden Einkaufserlebnis in der Vorweihnachtszeit in die Innenstadt zum „Candlelight- Shopping“, dem „entspannten Einkaufen bei Kerzenlicht“ einladen. In diesem Jahr findet das „Candlelight-Shopping“ am Freitag, dem 30. November,inder Zeit von 16 bis 21 Uhr statt. Die Innenstadtgeschäfte, die Wirtschaft und Touristik Kappeln GmbH (WTK) und der Wirtschaftskreis Pro Kappeln (WPK) laden dazu ein. Auf die Besucher warten ein paar Überraschungen mit gutem Unterhaltungswert, ein buntes Rahmenprogramm mit pfiffigen Aktionen und Willkommensaktionen der Innenstadtgeschäfte. Damit wollen die Veranstalter und die am „Candlelight-Shopping“ beteiligten Geschäfte viele Menschen motivieren, die Innenstadt aufzusuchen, um die vorweihnachtliche Atmosphäre zu erleben und zu genießen. Den Besuchern wird u. a. Chormusik, eine Feuershow, eine Tanzvorführung und ein Konzert der Kappelner Schützenbläser geboten. Auch die „Stiefel-Aktion“ für Kinder findet wieder statt. Pro Kind darf einen Stiefel oder Schuh, mit Namen beschriftet, bei „Spielwaren Schmidt“ in der oberen Schmiedestraße, abgegeben werden. Werdaran teilnehmen möchte, sollte daran denken, einen sauber geputzten Stiefel oder Schuh mitzunehmen. Ab dem Nikolaustag bis zum 22. Dezember kann der Abgebende dann in den Kappelner Schaufenstern seinen gefüllten Stiefel suchen. Bereits ab 15:30 Uhr werden die Innenstadtbesucher von dem Chor „Die Schleikrähen“ unter Leitung von Christel Kreft unterhalten. Ermöglicht und finanziert wird Die Jugendfeuerwehr wird anverschiedenen Orten der Innenstadt Feuerkörbe aufstellen un zum Stockbrotbacken einladen. das „Candlelight-Shopping“ über das vom Arbeitskreis Innenstadt initiierte „Marketing- Paket“. Dieser „Werbetopf“ wurde geschaffen, um zusätzliche Werbeaktionen zu finanzieren. Das Geld stammt von Mitgliedsfirmen der WPK. Aber auch von Firmen, die nicht Mitglied sind, aber ein Interesse daran haben, dass eine derartige Zusatzwerbung bezahlt werden kann. Für die Organisation und Koordination des „Candlelight-Shoppings“ ist Kappelns Stadtmanagerin Lara Zemite von der WTK bereits zum dritten Mal zuständig. Ihr erklärtes Ziel ist, „den Besuchern in stimmungsvoll weihnachtlicher Atmosphäre ein entspanntes Einkaufserlebnis zu bieten. Jenseits von Stress und Alltagshektik“. Dazu wird die Innenstadt ein festliches, von zahlreichen Lichtern erhelltes Outfit erhalten. Gegen 16:30 Uhr werden die 5.000 Lichter des großen Tannenbaumes eingeschaltet. Kurz vorher, ab 15:30 Uhr, werden der „Santa- Lucia-Chor“ der dänischen Kaj-Munk-Skolen unter der Leitung von Dagny Möller vor der Nicolaikirche, und die Kreismusikschule Sl-Fl an verschiedenen Orten den Einkaufsabend Fotos: Hans mit weihnachtlichem Gesang starten. Der „Santa-Lucia-Chor“ wird dabei ganz in Weiß auftreten. Um 16 Uhr wird das „Candle- Light-Shopping“ offiziell gestartet. Parallel dazu tritt der „Weihnachtswichtel“ in der Innenstadt in Aktion, um die Besucher zu unterhalten. Das Fitness-Studio „LadyFit“ ist nach einjähriger Pause wieder mit dabei und wird sich um 19:30 Uhr tänzerisch vorstellen. Die Damen möchten dabei „Lust auf mehr“ generieren. Zeitgleich wird der Schützenbläserchor Kappeln ab19:30 Uhr in der Fußgängerzone die Besucher mit Adventsliedern unterhalten. Die Jugendfeuerwehr ist ebenfalls mit dabei und an verschiedenen Stellen in der Stadt Feuerkörbe aufstellen, zum Stockbrotbacken auf offener Flamme einladen und dafür sorgen, dass die Flammen an den verschiedenen Flammkörben nicht erlöschen. Richtig spektakulär wird es ab 20 Uhr auf dem Rathausmarkt zugehen. Dann tritt der Flensburger Pyrokünstler Knut Keller mit seiner Feuershow auf, die es in sich hat. Einmalige Kompositionen aus Feuer, Flammen und raffinierten Lichteffekten werden in der Pyro-Show geboten. Feuerpois (=brennende Bälle) kommen zum Einsatz. Knut Keller wird sich auch als Feuerschlucker und –spucker und Fackeljongleur vorstellen. Die teilnehmenden Geschäfte werden beim „Candle-Light- Shopping“ bis 21 Uhr geöffnet sein und zusätzlich mit eignen Aktionen das Ihrige dazu beitragen, die Veranstaltung zum Erfolg zu führen. Erkennbar sind sie an den brennenden Laternen im Eingangsbereich. Zusätzlich werden Grill- und Punschstände an verschiedenen Stellen der Innenstadt für das leibliche Wohl der Innenstadtbesucher sorgen. Ruhezonen mit Sitzmöglichkeiten werden ebenfalls eingerichtet. Musikgruppen der Kreismusikschule werden inder Innenstadt weihnachtliche Lieder spielen. Wir wünschen eine schöne Adventszeit mit unseren ausgezeichneten Stollen! Böelschuby, Tel. 04646-873 Sanitär Sonne und mehr Stephan Solar- und Pellets-Spezialist Gunnar Kraack &Müller Besuchen Sie uns doch einmal im Internet: www.sanitaer-sonne-und-mehr.de Wir wünschen allen Kunden ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Heizung ·Solar ·Sanitär ·Erdwärme ·Fliesenverlegung ·Grauwassernutzung 24401 Böel ·Schmiedestraße 22 ·Tel. 04641-98 93 00 ·Fax 98 93 02 Böel (hs) – In der Gemeinde Böel findet bereits zum 29. Mal am ersten Adventssonntag der von der „Freien Wählergemeinschaft (FWG) Böel/Böelschuby“ gemeinsam mit der Kirchengemeinde im Bonhoefferhaus und auf dem Pastoratsplatz in Böel veranstaltete und zur Tradition gewordene „Weihnachtsmarkt Böel“ statt. Für die Organisation ist Birte Boysen zuständig, unterstützt von Anne Lausen und Steffi Konradt. Der Böeler Weihnachtsmarkt findet am 2. Dezember, inder Zeit von 11 bis 17 Uhrstatt. Mit der Kirche istabgesprochen, dass der Gottesdienstam1.Advent so rechtzeitig endet,dassdie Kirchenbesucher bei der offiziellen Eröffnung des Weihnachtsmarktes dabei seinkönnen.Die Eröffnungwird Birte Boysen übernehmen. Auf die Kinder wartet ein buntes, attraktives und unterhaltsames Kinderprogramm mit gemeinsam Singen, Geschichten hören und Basteln. Neu ist eine „Buchstabenrallye für Kinder“. Das Kinderprogramm startet bereitsum11Uhr und endet mit dem abschließenden Singen am Ende des Weihnachtsmarktes. Der Weihnachtsmann wird dieses Mal mit dabei sein und für die Kinder etwasmitbringen. Birte Boysen: „Dieser Weihnachtsmarkt ist für die Sinne, er verzaubert und versüßt die Adventszeit.“ Erstmalig findet eine Tombola statt. Sie wurde möglich, weil viele Firmen in der Gemeinde und im Amt sofort bereit waren die Tombola zu sponsern. So kamen rund 200 schöne Preisezusammen. In diesem Jahr warten 28 Aussteller mit ihren Ständen im Bonhoeffer-Haus und vor dem Pastorat in der Lindenallee auf die Besucher. „Wir sind bis auf den letzten Platz ausgebucht“, strahlt die Veranstalterin und erklärt: „Der Erlös ist für einen guten Zweck bestimmt.“ Die Aussteller werden den Besuchern eine große Auswahl verschiedener Artikel anbieten, die handgemacht oder selbst hergestellt. Den Besuchern werden Bastelarbeiten, Gestecke und Weihnachtskränze, Baumschulpflanzen, Holz- und Drechselarbeiten, Nistkästen, Töpfereiartikel, Malerei auf Holz, Stein und Glas, Strickwaren und Nähartikel, Pralinen und Kerzen, Trüffel, Honigprodukte, Weihnachtsdekoration, Marmeladen, Liköre und Kekse sowie Perlenschmuck und Dreieckstücher, Filzkappen und Strickmützen, aber selbstverständlich auch Deko-Artikel zum Kauf angeboten. Alles Unikate. Und ganz sicher ist für jedenetwas dabei. Die Böeler Vereine undOrganisationen machenwieder mit. So bietet die FreiwilligeFeuerwehr Böel an ihrem Stand leckere Erbsensuppe. Wer es lieber etwas deftiger und weihnachtlicher möchte, kann sich am Stand der Wählergemeinschaft mit Bratwurst und Kaltgetränken oder Punsch nach geheimem Rezept verwöhnen lassen. Die Kirchengemeinde Böel und die Pfadfinder werden in einer Jurte, kochen und backen und die Produkte anschließend verkaufen. Kaffee und selbstgebackenen Kuchen bietet der Kindergarten-Förderverein an seinem Stand. Überhaupt dürfen sich die Besucher des Böeler Weihnachtsmarktes wieder auf ein großes Angebot und ein musikalisches Begleitprogramm freuen.

Unfall -was nun?-Anzeige- Schleswig/Angeln -28. November 2018 -Seite 7 Reifen +Autoservice Jezek &Fichter OHG Kfz-Meisterbetrieb Wir haben Profil! •Autoglas •Auspuff •Glasstrahlen •Bremsen •Stoßdämpfer •Ölwechsel •Reifen •PKW An- &Verkauf Riesberg 124866 Busdorf an der B76 Tel.: 04621/32516 Fax: 04621/37687 Inh. Kfz-Meister Christian Will Tel. 04623 -18686 ·Fax 04623 -18688 Kälberhagen 3•24405 Mohrkirch Mobil 0176-23814988 sachverstaendiger@mohrkirch.de •www.gutachter-angeln.de KFZ-SCHÄDEN •KFZ- UND OLDTIMER-BEWERTUNG ·KAUFBEGLEITUNG KFZ-MECHANIKER/ MECHATRONIKER m/w in Vollzeit gesucht. Autohaus Egeberg Tel. 04624-1264 ·Hauptstraße 9in24848 Kropp Unfälle kosten Zeit und Nerven. Weil die Beteiligten oft ihre Rechte und Pflichten nicht kennen, können sie auch ins Geld gehen. Kfz-Unternehmer undBundesinnungsmeister Wilhelm Hülsdonk rät, bei einem unverschuldetem Unfall das Schadenmanagement nicht der gegnerischen Versicherung zu überlassen: „Auch wenn es bequem erscheint –viele Leistungenwie freie Werkstattwahl, Sachverständiger oder Rechtsanwalt fallen aus Kostengründen, aber auch Unkenntnis der Geschädigten einfach unter denTisch.“ Hierdie Tipps für eine reibungslose Schadensregulierung zugunsten der Autofahrer. Den Schaden reguliert die Kfz-Haftpflicht des Unfallverursachers. Liegt eine Teilschuld vor, wird gekürzt. Schaden melden. DerSchaden muss umgehend der gegnerischen Versicherung angezeigt werden. Für den Fall, dass die Versicherung nicht bekannt ist, hilft der Zentralruf der Autoversicherer weiter (Telefonnummer: 0800 /250 26 00). Zahlung vereinfachen. Das Formular „Reparaturkosten- Übernahmebestätigung einschließlich Zahlungsanweisung und Abtretung“ erleichtert die Regulierung. Die Werkstatt rechnet direkt mit der Versicherung ab. Sachverständigen beauftragen. Ein unabhängiger Sachverständiger stellt in einemGutachten den Schadensumfang fest, ermittelt Wertminderung, Rest- sowie Wiederbeschaffungswert und die voraussichtliche Reparaturdauer. Das ist auch wichtig, wenn das Auto nicht repariert, sondern das Geld ausgezahlt werden soll. Diesen Dienst muss die gegnerische Haftpflichtversicherung ab einer Schadenshöhe (Bagatellgrenze) von 600 bis 770 Euro zahlen. Bei einem Bagatellschaden genügt als Schadensnachweis die Reparaturkalkulationder Werkstatt. Rechtsanwalt einschalten. Zeit ist Geld, und StreitenkostetZeit. WereinenRechtsanwalt mit der Ermittlung und Durchsetzung seiner Ansprüche beauftragt, kann die Kosten dafür ebenfalls in Rechnung stellen. Werkstatt aussuchen. Falls im Kasko-Vertrag nicht ausdrücklich etwas anderes steht, kann auch nach einem selbst verursachten Unfall die Werkstatt des Vertrauens gewählt werden. Das Kleingedruckte lesen. Die Beratung durch einenRechtsanwalt ist oft ausgeschlossen. Muss ein Sachverständiger zurate gezogen werden, übernimmt in derRegeldie Versicherung die Beauftragung. Auch auf Leistungen wie Wertminderung, Nutzungsausfallentschädigungoder Mietwagen habenVersicherte meist keinen Anspruch. Text/Foto: kfz-gewerbe.de/fotolia Straßendienst 24-Std. Abschlepp- und Pannendienst Tag und Nacht •Neu- u. •AVIA Gebrauchtwagen Tankstelle /Shop •Kfz-Reparaturen •DEKRA - aller Fabrikate Stützpunkt Autohaus Petersen e.K. Inh. G. Berendsen Schrepperie 16 ·24409 Stoltebüll ·Tel. 04637-9640-0 ·Fax 9640-40 www.renaultpetersen.de

MoinMoin