Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Angeln 48 2018

  • Text
  • Dezember
  • November
  • Schleswig
  • Flensburg
  • Kappeln
  • Husum
  • Weihnachtsmarkt
  • Sucht
  • Kinder
  • Kaufe
  • Moinmoin
  • Angeln

Schleswig/Angeln -28. November 2018 -Seite 2 Glücksburg (si) – Nachdem das Team um „Marktmacher“ Finn Jensen den Glücksburger Märchenweihnachtsmarkt 2017 aus dem Dornröschenschlaf geholt hat, öffnet Prinz Christoph zu Schleswig-Holstein nun erneut das zauberhaft dekorierte Schloss und lädt an allen vier Adventswochenenden zum Weihnachtserlebnis ein: Die Erwachsenen zu einem Bummel über einen Markt, der von regionalem Kunsthandwerk geprägt sein wird, die Kinder zu einem wahrlich märchenhaften Programm – und alle zusammen zu allerlei kulinarischen und musikalischen Köstlichkeiten. Präsentiert wird der Weihnachtszauber auch in diesem Jahr von der MoinMoin. Schon von weitem gibt es rund um das Schloss Erstaunliches zu sehen. So schwimmt auf dem See eine SEITE 2 MärchenweihnachtimSchloss beleuchtete Weihnachtskrippe und beim Gang über die Brücke funkeln Sterne über den Köpfen der Besucher, die von einem verlockenden Duftmix aus Tannenharz, Glühwein und Gewürzen magisch in den Schlosshof gezogen werden. Dort sowie im Schloss und im Marstall bauen rund 100 handverlesene Künstler und Handwerker ihre Stände auf,wosie denganzen Dezember über sonnabends und sonntags ihr ganzes Können zeigen wollen. Einige Kunsthandwerker lassen sich beim Fertigen ihrer Werke gerne über die Schulter gucken, während an anderer Stelle Spielzeug, Geschenke, Antikes, Schmuck und festliche Dekorationen präsentiert werden. An Leckereien gibt es Holsteiner Delikatessen aus der Region, Wurst- und Käse, Marmeladen, frischgebackenes Dort wo der Ostseefjord Schlei amschönsten ist –ander Missunder Enge. DAS BESTE ERLEBEN UND GENIESSEN Tradition im Fährhaus Missunde - sichern Sie sich Ihren Platz mit einzigartigem Blick auf den Ostseefjord Schlei. 24.12.2018 Gans-to-Go Köstlicher Weihnachtsschmaus nach Hause geliefert oder zur Abholung auf Vorbestellung 25.12. +26.12.2018 Weihnachten im Fährhaus mit einer exklusiven Festtagskarte 31.12.2018 Silvester im Fährhaus Missunde Feieren Sie mit uns den Jahreswechsel CHRISTMAS-KÜCHENPARTY 07.12.2018 Preis: 69,50 €pro Person inkl. Empfangsgetränk, Fassbier, Softgetränke, Weine nach Empfehlung des Hauses und Kaffeespezialitäten +Live Cooking und netter Musik WIR FREUEN UNS AUF IHRE RECHTZEITIGE RESERVIERUNG Erleben Sie ein unvergessliches Wochenende oder einen großen Urlaub in unseren neuen, stilvoll eingerichteten Suiten mit Service First im Fährhaus Missunde –immer exklusiv, immer gemütlich! Missunder Fährstraße 33, 24864 Brodersby Tel: 04622 626 // E-Mail: info@faehrhaus-missunde.de Homepage: www.faehrhaus-missunde.de Brodersby/Missunde (ksi) – Das traditionsreiche „Fährhaus Missunde“ (seit 1805) an der Schlei verwöhnt seine Gäste mit gutbürgerlicher Küche in gemütlicher Atmosphäre. Seit Jahren ist es wegen seiner herzlichen Gastlichkeit und dem ausgezeichneten Essen ein beliebtes Ausflugsziel. „Unser Restaurant liegt dort, wo der Ostseefjord Schlei am schönsten ist, an der Missunder Enge“, sagt Sarah Ewel, Assistentin der Geschäftsführung. „Die Natur, der Yachthafen, die Tradition und nicht zuletzt unsere gastronomische Vielseitigkeit machen diesen Ort einzigartig“, soSarah Ewel. Der Blick auf die Speisekarte lässt beim Gast eine kreative Kochkunst auf hohem Niveau erwarten. Diese Erwartung wird ihm beim anschließenden Essen bestätigt. Nach dem bekannten Motto „das Auge ist mit“,werden die Gerichte lecker angerichtet am Tisch serviert. Auf dem weißen Teller wirkt das Zusammenspiel der einzelnen Zutaten wie Fleisch, Sättigungsbeilage, Soße und Salat sehr appetitlich und zaubert dem Gast ein zufriedenes Lächeln ins Gesicht. „Wir versuchen unsere bekannte Küche mit aktuellen Trends, appetitlich und dekorativ in Szene zu setzen. Damit wird die Vorfreude Bauernbrot, Poffertjes, gebrannte Mandeln und Crêpes. „Knusperhäuschen“ lautet das märchenhafte Motto am 1. und 2. Dezember.Das zweite Adventswochenende titelt mit „Sterntaler“, das dritte mit „Frau Holle“ und das vierte mit „Aschenputtel“. Jeweils ab 11 Uhr sind die Besucher auf dem Markt im Schloss und auf dem Schlosshof willkommen. Neben der Schlossbesichtigung „auf eigene Faust“ gibt es zusätzlich um 12 und um 16 Uhr in der Schlosskapelle eine kleine Schlosseinführung in die Geschichte des Glücksburger Wahrzeichens. Um 13 Uhr lockt eine Märchenstunde in kuscheliger Weihnachtsatmosphäre.Gleichdanachkönnen in der Wichtelwerkstatt sonnabends mit Feenstaub kleine Geschenke gebastelt und am Sonntag Märchenmotive auf die Gesichter der Kinder gezaubert werden. Ab 14 Uhr öffnet zu jeder vollen Stunde im Ritter Saal des Schlossrestaurants die Weihnachtsbäckerei ihre Pforten. Um 15 und 18 Uhr sind in der Schlosskapelle Weihnachtskonzerte zu hören. Am Sonnabend, 1. Dezember, präsentiert TopLine „Musikalische Weihnachten im Duett“, amSonntag, 2. Dezember, stimmt der Silleruper Feuerwehrchor Weihnachtslieder an. Am 8. und 9. Dezember bereichert die „Seemannstochter“ um 15 Uhr das Unterhaltungsprogramm in der Schloss- & Essen Trinken Genussoffensive aus der Küche: Küchenchef Björn Baasch (Mitte), Lars Struve und Valerie Aldag. ALTE SCHULE WANDERUP PARTYSERVICE Wir liefern Ihnen unseren täglichen Mittagstisch auch in Ihre Firma (ab 10 Personen) Fam. Michelsen, Tel. 04606-96312 www.alteschulewanderup.de auf das Essen beim Gast hoffentlich um einen Tick mehr gesteigert“,sagt Küchenchef Björn Baasch. Der Küchenchef und sein Team verstehen sich zudem meisterlich darauf, Neues aus aller Welt ins Fährhaus zu bringen. Kulinarisch etwas Ungewohntes und ungewöhnlich Geschmackvolles genussreich zuzubereiten ist -neben der exzellenten traditionellen Küche - eine Besonderheit im „Fährhaus Missunde“. Wenn möglich und zu dem Gericht passend, werden vor allem qualitativ hochwertige, frische Zutaten aus der Region und nach Saison verarbeitet –abermanchmalanders als gewohnt. Die Genussoffensive startet zum Beispiel mit einer „Geräucherten Entenbrust“ an Ravioli gefüllt mit Ricotta und Kürbis, weiße Tomatencreme und Kresse Salat oder mit „Dreierlei aus der Region“ (geräucherter Schleiaal, Nordseekrabben, Matjestartar an einem Salatbukett und Gemüsechips). Wer eine Suppe als Vorspeise vorzieht, kann unter anderem zwischen einer „Süßkartoffelcreme-Suppe“ oder einer „Brodersbyer Fisch-Consommé“ wählen. Zum Hauptgang stehen Sauerbraten vom Hirsch, Leber Antik-Cafe Foto: Kasischke Gemütlich und gepflegt speisen im„Fährhaus Missunde“ Schloss Glücksburglockt mit Licherglanz,Budenzauberund Aktionen. Fotos:Marktmacher Schlemmerfrühstück inkl. Teeund Kaffee satt am 9. Dezember 2018 Stadtweg 56 24837 Schleswig 04621-850758 kapelle mit herzerwärmenden Balladen. Am Sonnabend, 15. Dezember,singt der Shantychor Schidenkind, tags darauf lädt zu den gleichen Zeiten noch einmal „TopLine“zur „Christmas Edition“ ein. Auch am 22. und 23. Dezember wird es in der Schlosskapelle hörenswerte Weihnachtskonzerte geben. Die kleinen Gäste sind in der Wichtelwerkstatt bestens aufgehoben. Dort können sie Geschenke basteln oder spannenden Geschichten lauschen, im Ritter Saal Lebkuchenhäuser backen oder im Weihnachtspostamt ihre Wünsche aufschreiben. Eine Begegnung mit dem Weihnachtsmann ist an allen Wochenenden jederzeit überall auf dem Gelände möglich. Komplettiert wird das Kinderprogramm durch das Karussell und den Spielplatz im Schlosshof. Der Eintritt kostet für Erwachsene inklusive Schlosseintritt 3 Euro, für Jugendliche ab 13 Uhr 1,50 Euro. Kinder und Inhaber von Schwerbehindertenausweisen haben freien Eintritt. Familienpakete zu gewinnen Die MoinMoin verlost für den Glücksburger Märchenweihnachtsmarkt 25 Familienpakete á3Karten –gültig für alle Adventswochenenden. Einfach bis Donnerstag, 29. November, unter dem Stichwort „Märchenweihnacht“ eine E-Mail schicken an: gewinnspiel@ktv-medien.de Name und Anschrift bitte nicht vergessen! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. vom Holsteinischen Wiesenkalb,ein Tomahawk-Steak (zirka 1000 Gramm) sowie Steinbutt- Filet, gedünsteter Lachs, Fischteller und viele Köstlichkeiten mehr auf der Karte. Den Abschluss bilden leckere Desserts, wie zum Beispiel „Spekulatius Tiramisu“ oder „Gebackenes Vanilleeis“. Und für die „Lütten“ gibt es eine Extra-Kinderkarte. Auch als exklusive Event-Location für stimmungsvolle Familien-, Weihnachts-, Firmenfeiern und andere Anlässe, hat sich das „Fährhaus Missunde“einen guten Namen gemacht. „Geniesen Sie entspannte Stunden, wir kümmern uns um die Details“, sagt Restaurantleiter Nima Saleki. Der „Kulinarische Kalender“ im Dezember sieht am 7.12. eine „Christmas Küchenparty“ vor, am24.12. gibt es „Gans to go“ - der Weihnachtsschmaus wird nach Hause geliefert und am 31.12. wartet eine „Silvestergala“ auf die Gäste.Obzum Essen und Genießen im Fährhaus, zum Feiern im „Ballsaal“ und im „Yachtclub Royal“ oder zum Ausspannen in einer der vier exklusiven „Schlei-Siuten“, das „Fährhaus Missunde“ ist ein Erlebnis wert. Telefon: 04622626. Internet: www.faehrhaus-missunde.de. Öffnungszeiten (15.10. bis 14.12.): Freitag 17 bis 21 Uhr, Samstag 11:30 bis 21 Uhr, Sonntag 11:30 bis 20 Uhr. DIE Eckkneipe am St. Jürgen-Platz! Zum Albatros Brixstraße 24 -Flensburg NEUERÖFFNUNG! Samstag, 1. Dezember,16Uhr! Kommtvorbei undstoßt mit unsan! Wir freuen unsauf euch! Harry’sRum-Tipp des Monats: „Herr Ober,was gibt es Neues an Wissenswertem?“ „Früher war mehr Lametta.“ „Bitte?“ „Scherz. Ich möchte damit andeuten, dass früher nicht immer alles besser war.Der Rum DAVIDSEN´S Jamaican 9Jahre ist besser als die Rumverschnitte von früher.“ „Was zeichnet den aus?“ „Der DAVIDSEN´S Rum 9Jahre ist voll im Aroma, saftig süß und lang im Abgang.Ein ehrlicher Schmeichler.Lecker.“ „Kann man den guten Tropfen probieren und waskostet er?“ „Sehr gerne.Erkostet 25,00 €. Zusätzlich gibt es ein Bonbon. Wer diese Anzeige aus der Zeitung ausschneidet und mitbringt bekommt beim Kauf einen Sonderrabatt von 10 Prozent.“ Wein &Whisky-Depot seit 1995 in der Mönchenbrückstr. 6, 24837 Schleswig Z 04621-21373 www.weinundwhiskydepot.de

Kleine Stadt ganz groß:„Arnisser Advent“ Fortsetzung von Seite 1 In seinem Atelier „Einzelstück“ stellt Kai Wimmer u.a. auch die hölzernen Tannenbäume, die den Besuchern des „12. Arnisser Advent“ den Weg zuden geöffneten Geschäften weisen sollen. Foto: Hans Die Idee dazu stammte von Gesine Piotter, sie betreibt die „Töpferei Arnis“ inder Langen Straße 38. Hier bietet sie den Besuchern Keramiken aus eigener Produktion, sowie Kalender und Bücher zum Kauf an. Ihre Motivation beschreibt sie so. „Wir wollen uns von den größeren Orten mit Weihnachtsmärkten unterscheiden und den Menschen ein besonderes Ereignis mit persönlicher Note bieten.“ Mitstreiter fand Gesine Piotter schnell. Andrea Regener, die In Arnis, Lange Straße 19, die Schneiderei „Line A–Mode nach Maß“ betreibt war sofort Feuer und Flamme. Weitere Mitveranstalter aus der Lange Straße waren schnell gefunden: Dabei sind Anja Jaich mit ihrem Stoffladen „Stars &Freckles“, Andrea Bögel, mit der „Lütt Arnis Butik“, sowie die „Kleine Oase“ von Eva Wöltjen, mit Kreativem aus Strandgut und See-Glas Schmuck. Das „Kunstatelier Einzelstück“ und der Galeriegarten, von Gisela Schütte und Kai Wimmer zeigt Holzund Keramikskulpturen. Die „Rumhökerei –Arnisser Rum“, Anette Steinhäußer, Strandstraße 124, bietet Rum- Spezialitäten in einem ganz besonderen Ambiente zum Kauf und zur Verkostung an. Bei diesem vorweihnachtlichen Spaziergang von Tür zu Tür durch Arnis dürfen sich die Besucher darauf freuen, überraschend viel Schönes zu entdecken. Das „Café Schleiperle“ und die Bäckerei Carstensen haben geöffnet und bieten herzhafte Kleinigkeiten sowie Torten und Kuchen durchgehend an. In der schönen Arnisser Schifferkirche veranstaltet außerdem das DRK seinen Weihnachtsbasar, auch hier gibt es Kaffee und Kuchen. Um den Besuchern den Weg zu den geöffneten Geschäften zu weisen, werden die von Kai Wimmer aus rohen Stämmen gesägten Tannenbäume zum Leuchten gebracht. Am Sonnabend leitet die Märchen-Erzählerin Susanne Söder-Beyer mit heiteren und besinnlichen Geschichten für Kinder und Erwachsene die Adventszeit ein. Die Veranstaltungen beginnen um 13 und 15 Uhr im Arnisser Rathaus. Am Abend steht ein weiteres Highlight im Rathaus auf dem Programm, ab 18:30 Uhr gibt der Folkclub Ostangeln unter der Leitung von Rüdiger Lange ein Konzert zum Mitsingen. Eintritt 5Euro. Kostenlos ist an beiden Tagen für die Besucher das Parken auf den Parkplätzen in und außerhalb von Arnis. Kranken Kindern natürlich begegnen Kappeln (mm) –Von A, wie Arnikaglobuli bis Z, wie Zwiebelsäckchen – welche Möglichkeiten der Behandlung leichter Erkrankungen im Kindesalter gibt es, wie wendet man sie an und wo sind ihre Grenzen? In dem Kurs der Familienbildungsstätte Kappeln wird genau diesen Themen und den dazu aufkommenden Fragen gemeinsam nachgegangen. Veranstaltungsort: Familienbildungsstätte Kappeln, Wassermühlenstraße 12 in Kappeln. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 11. Dezember, in der Zeit von 19 bis 21 Uhr statt. Informationen und Anmeldungen bei der Ev. Familienbildungsstätte Kappeln, Tel.: 04642 911140 oder per Mail: info@fbs-kappeln.de Adventsfeier der Senioren Kappeln (mm) –Die Adventsfeier vom Senioren-Förderverein findet am Mittwoch, den 12. Dezember, um 15 Uhr auf der „Schlei Princess“ mit vorweihnachtlichem Unterhaltungsprogramm statt (Schiff bleibt im Hafen). Kosten: für Mitglieder 10 Euro und Gäste 15 Euro. Anmeldungen bitte an Christel Siemen Telefon 04642 8593 oder per E-Mail an christelsiemen@t-online.de 5,- € Nordoel- ankstelle SL, Schubystr. SEITE 3 Angeln -28. November 2018 -Seite 3 Oh Tannenbaum Norderbrarup (mm) – Am Sonnabend, den 1. Dezember, findet der Weihnachtsmarkt in der Knüttel-Schule Norderbrarup statt. Organisiert vom Dorffestausschuss der Gemeinde. In diesem Jahr sind die Pfadfinder, das Rote Kreuz und andere dabei und so kann man für das kommende Fest etwas Schönes erwerben. Eine Anmeldung für den Kinderflohmarkt ist noch möglich (Tel. 0157 37246133). Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Start ist um 14 Uhr. Der Weihnachtsmann hat sein Kommen angekündigt und hofft, dass sich die Kleinen auf sein Erscheinen freuen. Das Knüttelmuseum ist geöffnet und lädt herzlich ein. Die Mitglieder des Dorffestausschusses freuen sich auf viele Besucher einen netten Klönschnack. Nikolaus bei Service inklusive H Hallo, liebe Kinder, I H I bis 14 Jahre! H I I Bis Dienstag, den 4. Dezember, könnt Ihr euren Nikolaus -Stiefel zu uns bringen! Nikolaus Gefüllt mit kleinen Überraschungen ist er am Nikolaustag für euch in der Zeit H von 15 00 bis 17 00 Uhr abholbereit. I Wir freuen uns auf euren Besuch. I H Euer I H Nikolaus H Service inklusive Großer Andrang zur Eröffnung des ALDI Marktes in Schleswig,Flensburger Straße 174 vonlinks: Gewinnerin Frau Claudia Netzband,Regionalverkaufsleiterin Frau BeatriceFernandez Gemeinsam mit hunderten von Kunden hat das ALDI Team am Samstag, den 17.11.2018 seinen neuen Markt inSchleswig, Flensburger Straße 174 eröffnet. Einer der Höhepunkte war das große Eröffnungsgewinnspiel. Claudia Netzband zog dabei das große Los und gewann den Hauptgewinn: den ALDI Einkaufsgutschein im Wert von500 Euro. Pünktlich zur Eröffnung um 7.00 Uhr bildete sich vor dem ALDI Markt inSchleswig bereits eine lange Schlange. Früh aufstehen lohnte sich an diesem Samstag, schließlich warteten auf die ersten 100 Kunden viele attraktive Preise. Darunter auch der 500 Euro ALDI Einkaufsgutschein als Hauptgewinn. Auch die Gewinner der weiteren 99 Preise waren schnell gefunden und freuten sich über Einkaufsgutscheine im Wert von 100 Euro und 50 Euro sowie Frischekörbe. Neben den Gewinnen, wurden Kunden ganztägig mit frischem Kaffee versorgt und konnten Popcorn schlemmen. Filialverantwortlicher Martin Wolff freut sich über die zahlreichen Kunden, die zur Eröffnung gekommen sind: „Das ist wirklich ein besonderer Tag, -Anzeige - den wir gerne mit unseren Kunden zusammen feiern. Wirhoffen, dass sich alle in der neuen Filiale wohl fühlen.“ Derneue ALDI Marktzeichnet sich durch großzügige Fensterfronten, ein helles Licht- und Farbkonzept, breitere Gänge sowie eine noch übersichtlichereWarenpräsentation aus. Dabei liegt der Fokus auf den Frischebereichen mit einem größeren Angebot an frischen Backwarenund einem neu gestalteten Obst und Gemüse Bereich. Inspirationen finden Kunden beim „Rezept der Woche“ oder in den neuen Themenwelten, in denen von Bioprodukten über Weine bis hin zu neuen Produkten aus dem Sortiment übersichtlich verschiedene Produktgruppen präsentiertwerden.

MoinMoin