Aufrufe
vor 3 Monaten

MoinMoin Angeln 29 2021

  • Text
  • Juli
  • Kappeln
  • Sucht
  • Flensburg
  • Schleswig
  • August
  • Husum
  • Kaufe
  • Stadt
  • Frei
  • Moinmoin
  • Angeln
  • Www.moinmoin.de

MoinMoin Angeln 29

Kappeln • Nr. 29•Mittwoch, 21. Juli 2021 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 5888•Fax 0461 Das Flaggschiff Olpenitz lädt Einheimische ein Was sich so alles hinter der „weißen Wand“ des „OstseeRsort Olpenitz“ verbirgt, darüber können sich Einheimische selbst ein Bild machen, indem sie sich zum Sport- und Aktivitäten-Angebot anmelden und teilnehmen. Sonderseite Kappeln Friedrichsberger Dialog Endlich können wieder Konzerte mit Publikum in der Dreifaltigkeitskirche stattfinden. Los geht esmit Musik und Wort mit Stephan Breith am Sonntag, dem 25. Juli um 16:30 Uhr.Das ausfühliche Programm finden Sie online auf www.moinmoin.de 588-9190 • www.moinmoin.de Neubau Fahzeughalle in Grödersby Grödersby (nic) – Der Neubau der Fahrzeughalle ist ein Thema auf der Gemeindevertretersitzung am Dienstag, dem 27. Juli im Rathaus Kappeln, Großer Sitzungssaal. Weitere Sitzungstermine finden Sie online auf www.moinmoin.de Haushaltsauflösungen Heizungen Autos Kabel Tanks Öfen Besteck Pfannen Töpfe Rasenmäher Aluminium Fabrikstr. Dachpappe 10 • 24376Fahrrä Kap der pelnKupfer ... Tel. einfach 04642-1405 ALLES aus •Mobil Stahl 0171-6270 und Buntmetall 923 Haushaltsauflösungen/Entrümpelungen Schrott und Altmetallabholung Fabrikstr. 10 • 24376 Kappeln Tel. 04642-14 05 • Mobil 0171-6270 923 Rollläden &Markisen Garagentor -Terrassenüberdachung -Insektenschutz Jetzt Markisen bestellen MARQUARDSEN Flensburg -0461-979770 -Schleswig -04621-28878 www.maro24.de -zentrale@maro24.de Vorder Kulissedes alten „Müllerhauses“ übergab Staatssekretärin Kristina Herbst den Förderbescheid an Bürgermeister Heiko Traulsen. Foto: Kasischke Müllerhaus: 650.000 Euro für Umbau und Nutzungsänderung Kappeln (ksi) –Die denkmalgeschützte Mühle Amanda –malerisches Wahrzeichen der Schleistadt Kappeln und seit 1977 instädtischem Besitz –bekommt Gesellschaft. Das Innenministerium fördertden Umbauund dieNutzungsänderung des alten„Müllerhauses“ in Höhe vonrund650.000 Euro.Innenstaatssekretärin Kristina Herbst übergab den Förderbescheidnun an Ortund Stelleanden Bürgermeisterder Stadt Kappeln, HeikoTraulsen. Mehrdazu aufSeite2 Rollläden – ohne Kästen! -hoheWärme-Schalldämmung erhöhter Einbruchschutz durchverdeckteVerschraubung Markisen •Fenster •Rolltore u.v.m. Büro Herbert Prieb Z (0461) 318 96 06 ·E-Mail: blaurock-fl@t-online.de Rollläden, Markisen, Wintergartenbeschattung, Garagenrolltore DETLEFSEN Rollläden ·Markisen ·Wintergartenbeschattungen Gildestraße 5b·24960 Glücksburg ·Tel. 04631/ 2660 b-detlefsen@t-online.de · www.rolladenbau.com Aufgeht´s zur zweiten Fischmarkt-Route Kappeln (nic) –Ein wichtiges Zeichen für den Weg raus aus der Pandemie zurück in die Normalität ist sowohl für die Einheimischen als auch für die Urlauber der Kappelner Fischmarkt. Dieser findet am kommenden Sonntag zum zweiten Mal in diesem Jahr statt. Nachdem der erste Fischmarkt im vergangenen Monat so ein Erfolg für die Veranstalter und sehr gut besucht war, freuen sich alle auf die Wiederholung, die sogar opitmiert wird. Mehr dazu auf unserer Sonderseite Flohmarkt am Kirchhof in Ulsnis Ulsnis (mm) – Der Förderverein der Kirche veranstaltet auch in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Ulsnis am 2. Sonntag im August den Flohmarkt am Kirchhof.Beginn ist um 10 Uhr. Der Förderverein selbst wird mit drei großen Ständen vertreten sein, mit Büchern, mit CDs, DVDs und mit Hausrat. Im Gasthof Ulsnis-Kirchenholz wird Kaffee und Kuchen angeboten, der Förderverein bietet heiße Würstchen an. Anmeldung: Susanne Horn 04641- 98 99 566 oder Richard Krohn 04641 1214. Die Standgebühr beträgt pro 3m- Tisch 10 Euro. Tagestouren der Senioren Kappeln (mm) –Der Senioren Förderverein bietet Mitfahrgelegenheiten: Am 29. Juli geht eine Tagestour zum Mittagessen am Boxberg in den Aukrug, Kaffeetrinken am Dieksee und mit 5Seenfahrt. Am 9. August geht´s zum Kaffeetrinken zu Pfefferkorn in Brarupholz und am 31. August führt die Tagestour nach Sylt! (genesen, geimpft, getestet!) Anmeldung: Christel Siemen 04642-8593 christel-siemen@t-online.de Party -Service www.HATESAUL.de 04638/89590 Athleten zu Gast – Schleswig möchte Host Town werden Arbeiten gemeinsam an der Bewerbung für das „Host Town Program“: Katrin Schäfer, Sarah Marxen, Stephan Dose und Katja Reimer (v.l.). Foto: Kleimann-Balke Schleswig (ckb) – Rathaus Schleswig – Hintereingang. Ein Mann mit einer Aktenmappe unter dem Arm tritt aus der Tür, durch die für gewöhnlich nur frisch gebackene Ehepaare das Gebäude verlassen. „Mein Name ist Stephan Dose und ich bin Bürgermeister der schönen StadtSchleswig“, stellt er sich vor. Er spricht über die Geschichte der Stadt, ihre Kultur und davon, dass hier in 42 Vereinen rund 8.000 Menschen alle erdenklichen Sportarten ausüben. Von der Seite kommt auf dem schmalen Weg eine Sportlerin angelaufen. „Hallo Sarah“, ruft er ihr zu. „Was machst du denn hier?“ Die Läuferin bleibt steht und sagt: „Ich trainiere für die Weltspiele!“ Mehr dazu auf Seite 3

MoinMoin