Aufrufe
vor 4 Monaten

MoinMoin Angeln 27 2020

Schleswig/Angeln - 1. Juli 2020 - Seite 2 SEITE 2 Ferienspaß in Kropp Kropp (mm) – Seit mehr als dreißig Jahren erscheint Anfang Juni ein Ferienspaßprogramm für Kinder und Jugendliche. Auch in diesem Jahr wird es ein buntes und vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche im Schulalter geben, damit keine Langeweile aufkommt. Sechs Wochen lang kann jeden Tag zwischen Kreativität, Sport und Naturerlebnissen ausgewählt werden. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation erscheinen die einzelnen Veranstaltungen nicht in gedruckter Form, sondern nur digital unter jugendpflege-kropp.de. Weitere Auskunft erteilt Kirsten Doormann unter 046247223. Kurse für angehende Pflegehelfer Schleswig (mm) – Der DRK- Kreisverband Schleswig- Flensburg e.V. bildet wieder Helferinnen und Helfer in der Pflege aus. Die Fortbildungen vermitteln Wissen über die Grundpflege älterer sowie erkrankter Menschen und finden statt vom 18. September bis 16. November im DRK-Pflegezentrum Glücksburg, Bahnhofstraße 10c, und vom 21. Oktober bis 17. Dezember im DRK-Rettungszentrum Schleswig, St.- Jürgener-Straße 70-72. Das Mindestalter für Teilnehmer beträgt 17 Jahre, zudem sollten Deutschkenntnisse in Wort und Schrift vorhanden sein. Eine Abrechnung über den Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter ist möglich. Weitere Infors gibt es unter www.drk-sl-fl.de. Anmeldung an info@drk-sl-fl. de oder unter Tel. 046218190. DLRG Strandwache im Corona-Sommer Fortsetzung von Seite 1 „Wir sind auf diese Situation, unter anderem mit einem Hygienekonzept und Schutzausrüstung, sehr gut vorbereitet“, sagt Hans-Jürgen Horn, Vorsitzender des DLRG Ortsverein Gelting- Golsmaas-Hasselberg e.V.. Der Verein ist eine Gliederung des Landesverbandes Schleswig-Holstein an der Oststeeküste zwischen Schlei und Flensburger Förde. „Während der Badesaison liegen zirka 4 Kilometer Strand von Hasselberg und Kronsgaard in unserem Verantwortungsbereich. Unsere Strände wurden nach den Richtlinien den International Life Saving Federation of Europe (ILSE) zertifiziert Hier kommt das Rettungsboot zum Einsatz. und mit dem Prädikat, Lifeguarded Beach – Bewachter Strand‘ ausgezeichnet. Das heißt, an unseren Stränden findet der Gast den höchsten Sicherheitsstandard vor“, erläutert der Vorsitzende. Zu den klassischen Herausforderungen kommen auf die Rettungsschwimmer im „Corona-Sommer“ zusätzliche hinzu: Sie müssen sich und andere vor der Ansteckungsgefahr schützen. Das bedeutet, dass sie zu Badegästen den Mindestsicherheitsabstand von 1,50 Meter einzuhalten haben sowie den Mund-Nasenschutz Die Mannschaft aus Schalksmühle (Nordrhein-Westfalen) übernimmt die Strandwache der ersten zwei Wochen. – in Situationen wo es vorgeschrieben ist – zu tragen haben. Darüber hinaus ist die 14-köpfige Mannschaft in Hasselberg in feste Teams zu je zwei Rettungsschwimmern eingeteilt, die so immer bestehen bleiben. „Zwar ist unsere Wachstation mit Schutz-Sets für das Personal ausgestattet, doch die helfen nicht, wenn ein Ertrinkender aus dem Wasser gezogen und unter anderem mit einer Atemspende reanimiert werden muss. Hier müssen die Retter vor Ort selbst eine Risikoabwägung treffen. Reanimation: Zur Crew „Schalksmühle“ gehört auch eine Ärztin (links). Fotos: Kasischke Hans-Jürgen Horn, Vorsitzender des DLRG Ortsverein Gelting-Golsmaas- Hasselberg e. V., freut sich, dass sich jedes Jahr mehr als genug Rettungsschwimmer zum Dienst in Hasselberg anmelden. Es gilt der Grundsatz: Kein Retter ist verpflichtet sich selbst in Gefahr zu bringen, falsch wäre jedoch, nichts zu tun“, so Hans-Jürgen Horn. Ein Rettungsschwimmer mache sich nicht der unterlassenen Hilfeleistung strafbar, wenn er die Atemspende verweigert. Jedoch müsse er die Herzdruckmassage so lange anwenden, bis medizinisches Fachpersonal eintrifft“, erklärt Horn. Neben der zentralen Wasserrettungsstation (ZWRS) in Hasselberg, werden Wachtürme in Schellrot, Sporthotel, Pottloch, Feriendorf Golsmaas sowie Ferienhof Golsmaas besetzt. Darüber hinaus wird eine Besatzung für das Rettungsboot bereit gehalten. Die Rettungsschwimmer kommen aus verschiedenen Bundesländern und leisten ihren Dienst beginnend am 27. Juni für die Dauer von 10 Wochen. Die ersten zwei Wochen werden von einer Crew aus Schalksmühle (Nordrhein-Westfalen) abgedeckt. Ein Aktionstag für die neue Briefmarke Schleswig (mm) – Am Donnerstag, den 2. Juli und am Freitag, den 3. Juli, wird in der Postbank-Filiale, Poststraße 1, von 9 bis 18 Uhr, ein neues Postwertzeichen vorgestellt: Die neue Briefmarke aus der Sonderpostwertzeichen-Serie „Leuchttürme“ zeigt den Leuchtturm Schleimünde. Seit 1871 dient sein Leuchtfeuer der Schifffahrt als Ansteuerungs- und Orientierungshilfe für die Einfahrt von der Ostsee in die Schleimündung. Seit seinem Bau ist der Leuchtturm Schleimünde siebenmal umgestaltet worden und hält damit vermutlich einen weltweiten Rekord: Kein anderer Leuchtturm hat so oft die Farbe gewechselt wie er! Sein achtes Kleid, das grüne Band auf weißem Grund mit grüner Laterne, trägt er seit der Sanierung in den Jahren 2014/15. Die 60-Cent-Briefmarke erscheint am 2. Juli 2020 in nass- und in sebstklebender Form. Auf dem Aktionstag zur Erstausgabe der Marke in der Postbank-Filiale, Poststraße 1, Schleswig wird in der Zeit von 9 bis 18 Uhr ein Schleswiger Sonderstempel mit dem Leuchtturmmotiv abgeschlagen. Zusätzlich ist vor Ort eine Maximumkarte erhältlich. Es werden vom Sonderpostamt aus Hamburg Postwertzeichen aller Art und weitere aktuelle Postbelege mit philatelistischen Motiven angeboten – auch noch am 3. Juli 2020. Der Verein Schleswiger Briefmarkensammler gibt zusätzlich einen Sonderbeleg heraus, der online über den Verein erhältlich ist: https:// briefmarkenverein-schleswig. jimbofree.com/ Impressum Herausgeber/Verlagshaus: Kopp & Thomas Verlag GmbH Am Friedenshügel 2, 24941 Flensburg Postfach 22 65, 24912 Flensburg Telefon: 0461 588-0, Telefax: 0461 588-58 E-Mail: ktv-verlag@moinmoin.de www.moinmoin.de Private Kleinanzeigen-Annahme: 0461 588-8 Verteilung: Telefon: 0461 588-0 Telefax: 0461 588-9400 Lokal-Redaktion: Flensburg: Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 0461 588-300 E-Mail: krumrey@moinmoin.de Michael Philippsen (verantw.) Telefon: 0461 588-301 E-Mail: philippsen@moinmoin.de Sonderthemen/-produkte: Nicola Jahn (verantw.) Telefon: 0461 588-303 E-Mail: jahn@moinmoin.de Telefax: 0461 588-333, E-Mail: redaktion@moinmoin.de Schleswig/Angeln: Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 04621 9641-18 Telefax: 04621 9641-17, E-Mail: sl-redaktion@moinmoin.de Südtondern: Stefan Jonas (verantw.) Telefon: 04841 8356-77 E-Mail: jonas@moinmoin.de Vertrieb: Annette Düring Telefon: 0461 588-400 vertrieb@moinmoin.de Geschäftsführung: Mathias Kordts (v.i.S.d.P.) Druckauflage Flensburg................ 78.800 Expl. Südtondern .............. 16.200 Expl. Schleswig/Angeln......37.600 Expl. Gesamt .................. 132.600 Expl. Nachdruck oder Vervielfältigungen nur mit Genehmigung des Verlages. Anzeigenentwürfe des Verlages sind urheberrechtlich geschützt. Keine Gewährleistung für die Richtigkeit telefonisch und digital übermittelter Anzeigen, Änderungen oder Druckfehler. Anzeigeninhalte in der Verantwortung der Auftraggeber. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos. Die Verteilung erfolgt kostenlos an alle erreichbaren Haushalte im Verbreitungsgebiet. Ein Anspruch auf Belieferung besteht nicht. Anzeigen-Preisliste Nr. 43 vom 1.1.2020. Handelsregister Flensburg HRB 703.

Umspannwerk geht in den Probebetrieb Fortsetzung von Seite 1 Das Umspannwerk Schuby- West ist Teil dervon Dänemark nach Hamburg verlaufenden Mittelachse im schleswigholsteinischen Netzausbau. Zwei weitere Achsen sind in Arbeit und in Teilen bereits fertig: die Westküstenleitung von Nordfriesland nach Brunsbüttel, die Ostküstenleitung von Hamburg in Richtung Fehmarn. Alle drei Leitungen sollen den vornehmlich per Windkraft produzierten Strom einsammeln und in die Verbrauchszentren weiter transportieren. Dreh- und Angelpunkt dieses Plans ist das jetzt in Betrieb genommene Umspannwerk in Schuby: Hier soll die ankommende Energie möglichst verlustarm auf eine hohe Spannung transformiert und weitergeleitet werden. Blick von der B201 auf das Umspannwerk bei Schuby, das jetzt den Probebetrieb aufgenommen hat. Das Investitionsvolumen für die Mittelachse bezifferte Dirk Jonassen mit 800 Millionen Euro. Wobei das Werk in Schuby schon mit 41 Millionen Euro zu Buche schlägt. Auch der Projektleiter nannte Bürgermeisterin Petra Schulze Foto: si Hektar groß. Mehr als 40.000 Meter Kabel wurden verlegt und 80.000 Arbeitsstunden geleistet“, soDanny Stie-per. Das Einweihungsgeschenk ihrer Gemeinde hatte Petra Schulze schon einige Tage zuvor anliefern lassen: Ein riesiger Findling mit der Aufschrift „Gemeinde Schuby 2020“ soll von nun an „auf ewig“ an diesen historischen Tagerinnern. „Ich denke, er passt von der Größe perfekt zum Umfang dieses Bauvorhabens, sagte die Bürgermeisterin. Umzug? Kleintransporte? Leih-Anhänger ab 5,- € Nordoel-Tankstelle SL, Schubystr. SEITE 3 BUS-TAGESREISEN HOCHSEEINSEL HELGOLAND 05.07, 12.7., 19.7., 26.7. €54. 50 INSEL FEHMARN 05.07, inkl. Inselrundfahrt, Mittag, Kaffeegedeck €57.- LÜBECK 17.07., inkl. Stadtführung €36.- RADDAMPFER FREYA KIEL -RD 17.07., 08.08., 13.08., 22.08. inkl. Brunchbuffet €75.- RADDAMPFER FREYA GANZER KANAL 18.07., 20.08., inkl. Brunch- und Kuchenbuffet €98.- BÜSUM 21.7., 06.09., inkl. Rundfahrt, Schifffahrt u. Kaffeeged. €42.- SCHIFFFAHRT HAMBURG-ITZEHOE 22.7., inkl. Brunchbuffet €85.- WISMAR -INSEL POEL 24.7., inkl. Rundfahrt, Mittag und Kaffeegedeck €68.- KOPENHAGEN 25.7., 3.10., inkl. Stadtrundfahrt €60.- INSEL FÜNEN 26.07, inkl. Fähre, Rundfahrt und Lunchpaket €71.- HALLIG SÜDFALL 27.07., inkl. Kutschfahrt und Grillbuffet €59.- GmbH u. Co. KG Schleswig/Angeln -1.Juli 2020 -Seite 3 TafelbrauchtUnterstützung Schleswig (mm) –Die Schleswiger Tafel sucht langfristig rüstige Rentner/innen mit Führerschein Klasse B als Fahrer/innen für den wöchentlichen Fahrdienst. Die Tafel fährt jede Woche feste Touren in der Stadt und im näheren Umkreis. Alle Touren werden mit zwei Kollegen gefahren. Werhelfen möchte, erhält weitere Informationen unter der Telefonnummer 04621 991525. Sorglos reisen mit Hygienekonzept BRAASCH'S SCHINKENRÄUCHEREI 29.07., inkl. Führung, Mittag und Kaffeegedeck €51.- SCHLEISCHIFFFAHRT 1.8., inkl. Schifffahrt und Kaffeegedeck €42.- RADTOUR ALTES LAND 4.8. (Ost), 25.8., 8.9., 22.9. (West) inkl. Fahrradtransport und Führung €61.- EIDERKREUZFAHRT 5.8., 7.9., inkl. Brunch- und Kuchenbuffet €84.- INSEL SYLT 7.8., inkl. Fähre/Bahn, Rundfahrt und Mittag €62.- MÖLLN -TILL EULENSPIEGEL 11.8., inkl. Führung, Schifffahrt, Mittag und Kaffee €64.- HOLSTEINISCHE SCHWEIZ 16.8., inkl. 5-Seen-Fahrt und Kaffeegedeck €39.- ANGELNER DAMPFEISENBAHN 19.8., inkl. Bahnfahrt, Schifffahrt u. Kaffeegedeck €55.- INSEL AMRUM 29.8., inkl. Fähre, Inselrundfahrt, Mittag €59.- Internet:www.Reisebuero-Grunert.de 25813 Husum Siemensstr. 7-9 Tel. 04841-78715 Fax 78750 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:00 -17:00 Uhr Dieser riesige Findling war das Einweihungsgeschenk der Gemeinde Schuby Fotos (2): Jörg Weide beeindruckende Zahlen: Insgesamt sei die Fläche,auf der in den vergangenen Monaten Unmengen an Erde und Material bewegt wurden, gut 13 Mehr TeddysimStadtmusuem Schleswig (mm) –Das Teddybärhaus mit seiner Dauerausstellung wieder geöffnet! Seit 2002 darf die Ausstellung Reichstein im Stadtmuseum Schleswig gezeigt werden. Professor Dr. Joachim Reichstein berichtet jüngst im Pressegespräch im Stadtmuseum mit einem gewissen Stolz, dass auch in Eckernförde und erweiterten Umkreis Schleswigs bereits gefragt wurde, wann die Ausstellung inSchleswig im Gründerothschen Hof wieder zu besuchen sei. Nun sind die Türen im Teddybärhaus wieder geöffnet. Museumspädagogin, Sandy Ziegeler, hat die Ausstellung in der corona-bedingten Zwangspause überarbeitet, respektive erweitert. „Daher sind auch Ausstellungen mit der Teddybären-Ausstellung von Mechthild Reichstein, die 2016 verstarb, kombiniert worden“, fasst die Leiterin des Stadtmuseums, Dr.Dörte Beier,zusammen. Dadurch beinhaltet die gesamte Ausstellung auch Exponate anderer Sammler, um einen „Überblick über die Welt der Teddy zu geben“, fügt die Museumspädagogin Ziegeler hinzu. Sie liebt alle Exponate. „Aber die alten gefallen mir am besten“, betont sie. 1.500 Stücke umfasst die Sammlung. In der Ausstellung wurde der Umfang allerdings konzentriert. Sandy Ziegelers Steckenpferd sind die persönlichen Geschichten der Bären, die schriftlich von Mechthild Reichstein aufgearbeitet wurden. Ein Bär heißt Justus, der im Kreise von Katz und Hund als so genannte adoptierte Enkelkinder vom Krieg erzählt. Ein weiterer Teddy, namens Otto-Karl, war Tauschobjekt zu Kriegszeiten zweier befreundeter Mädchen... weiter auf www.moinmoin.de Sandy Ziegeler und Professor Joachim Riechstein vor einer Ausstellungvitrine. Foto: Stadt Schleswig

MoinMoin