Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Angeln 18 2019

  • Text
  • Flensburg
  • Schleswig
  • April
  • Sucht
  • Husum
  • Kappeln
  • Telefon
  • Kaufe
  • Gelting
  • Kinder
  • Moinmoin
  • Angeln
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Schleswig/Angeln -30. April 2019 -Seite 12 DieSeite fürdie Region Angeln Hans Meusel &Sohn Hans Meusel &Sohn GmbH Baugeschäft und Bootslagerung Inh. Bernd Meusel ·Stenderup 1·24395 Gelting Tel. 04643-2422 ·04642-6120 Fax 04642-969997 T&K Kunkel Bau GmbH Terkelsmai 3·24996 Sterup Tel. 04632/7259·Fax 04632/875495 Mobil 01 70 /8932617 •Dacheindeckungen • Dachsanierung • Fassadengestaltung • Bauklempnerei • Flachdacharbeiten Leif Karstens Kohlfeld 4·24986 Satrup · T. 04633 -8289 Klein, aber fein und sehr,sehr alt Brarupholz (ksi) –Jutta und Rita Pfefferkorn betreiben in der Gemeinde Scheggerott –Ortsteil Brarupholz –Deutschlands wohl kleinsten EDEKA-Laden mit einer über hundertjährigen Tradition. Auf nur 42 Quadratmetern findet man ein überraschend breit gefächertes Angebot. Stammkunden wissen das bunte Sortiment zu schätzen. Hartwigsen 1910 Bei Jutta und Rita Pfefferkorn sei der Kunde noch Mensch und keine Position in der Schlange, denn für einen Ihr Eiscafé Mode &Mehr Wir sind täglich seit dem 16. März für Sie da! kleine Lagune Am Wasserwerk 1 24972 Steinbergkirche www.kleineLagune-shop.de Bettina Engelhardt 0176 41 63 30 29 Die Gründer Mary und Jacobus zünftigen Klönschnack haben die beiden resoluten Frauen immer Zeit. „Wir hören uns die Sorgen und Nöte aller gerne an“, sagt JuttaPfefferkorn. Wenn man das nicht gerne mache,sei man hier fehl am Platz. Neben einem kompletten Lebensmittelsortiment – frisch, konserviert oder tiefgekühlt –bietet der „Tante-Emma-Laden“vieles, was es überall gibt, aber auch, was es sonst fast nirgendwo mehr gibt, wie zum Beispiel: Entsafterschläuche, Weckringe, Fliegenklatschen, Stiefelknechte, Teppichklopfer, Kohlpuddingformen und den guten alten FeudelFür alle, die es nicht mehr Mittelangeln (ksi) –Knapp vier Jahre –von Oktober 2007 bis August 2011 –war Dachdeckermeister Leif Karstens (Foto) auf Wanderschaft. Indiesem Zeitraum hat er viele Länder und Kontinente bereist, war unter anderem in Slowenienund Holland, ist in Marokko gewesen, war in Australien, Neuseeland und Amerika. Besondersbeeindruckt haben ihm die Schweizer Kollegen, „die mit großem Geschick das Holz bearbeiten“. Mit seinem weltweit erworbenen Fachwissen arbeitete er zunächst alsangestellterDachdecker, versuchte aber auch im Nebengewerbe Fuß zu fassen. Jutta (links) und Rita Pfefferkorn in ihrem „Tante- Emma-Laden“. wissen, der Feudel ist der Vorläufer des Wischmopps. Ein großer Lappen, der meist um einen Schrubber geschlagen wird. Der Blick in den winzigen EDEKA- Laden stellt alles auf den Kopf, was Marketing-Experten heute über umsatzorientierte Warenplatzierung herausgefunden Gastwirtschaft und EDEKA-Laden Pfefferkorn in Brarupholz anno dazumal Foto: Kasischke „Der Wunsch mich eines Tages selbständig zu machen war mein ständiger Begleiter und im Mai 2018 war es dann so weit“, erzählt Leif Karstens. Als Betriebsgelände dient der Resthof (Kohlfeld 4) seinerEltern, den er 2014übernahm. ZumLeistungsspektrum zählen alle anfallenden Tätigkeiten eines Dachdeckerbetriebes. Sollte mal der haben. Dort stapeln sich Reis neben Kosmetikartikel, Süßigkeiten undfrischem Obst –alles natürlich in gebührendem Abstand voneinander. „Wie hebbt allens, und wat wie nich hebbt, dat brukt een ok nich“, sagt Jutta Pfefferkorn selbstbewusst. Dieses Motto gilt heute wie vor über hundert Jahren, als die Großeltern Mary und Jacobus Hartwigsen, genannt Kobus, den Kolonialwarenladen am 1. Oktober 1910 gründeten. weiter auf www.moinmoin.de Dachdecker-Meisterbetrieb Leif Karstens zweite Mann benötigt werden, bekommt er Unterstützung von Lars Thoroe, der als selbständiger Zimmermeister arbeitet. Kontakt:04633-8289. Foto:Kasischke Husum (hk) –„Es wareine schöne Zeit“, lächelt Franz-Joseph Seelhöfer (Foto) mit ein wenig Wehmut inseiner Stimme. Doch nach 36 Jahren und drei Umzügen neigt sich die Ära seines Musikhauses Husum dem Ende zu. „Ja, spätestens am 29. Juni ist Schluss, doch bis dahin muss hier alles raus.“ E-Pianos, Gitarren, Bässe, Keyboards, Schlagzeuge,Verstärker,Noten –all das und noch viel mehr gibtesabsofort im Ausverkauf. Denn längst sind die Zeiten vorbei, als man noch regelmäßig zu Livemusik das Tanzbein AUS DER GESCHÄFTSWELT Musikhaus Husum: Allesmussraus! schwang, als Hans Hartz und Knut Kiesewetter gerneihreAbstecher ins Musikhaus machten. Jetzt spieltdie Musikwoanders: im world wide web. „Die Konkurrenz aus dem Internet ist einfach zugroß geworden“, setzt der Husumer den Schlussakkord unter einenschleichenden Prozess. Und er hofft, dass seine Schätze bei den tollen Angeboten des Ausverkaufs ein neues Zuhausefinden. Wer sich noch unsicher ist, welches Instrument das Richtige für ihn ist, kann sich vertrauensvoll an die Experten in der Neustadt 11 wenden. EineBeratung mit jahrzehntelanger Erfahrung erhält man onlinezwarnicht–aberimMusikhaus Husum. Noch bis Ende Juni, bevor Franz-Joseph Seelhöfer dann die Türen schließt – für immer. Foto:Klein Flensburg (mb) – Flügger Farben kann man jetzt auch in Flensburg kaufen: Der andauernde Erfolg des Flügger Farben-Geschäfts an der B5 in Langenhorn hat Familie Parlow zur Eröffnung einer zweiten Filiale bewegt. „Die besondere Qualität der lichtechten, leicht zu verarbeitenden Farben und Lacke, die ausgezeichnete Dokumentation und die überwiegend auf Wasser basierenden Rezepturen garantieren langlebigen Holz- und Bestandsschutz,der von Profis undLaien gleichermaßen geschätzt wird“, wissen die Flügger Farben- SpezialistenDagmarund Heiko Parlow. Bereits seit 1783 produziert Flügger Premium-Farben und Premium-Holzschutz, etwa dasberühmteSchwedenrot, für den Außen- und Inneneinsatz –erst in Hamburg, seit 1890 in Kopenhagen. Heute kann man Flügger Farben in über 500 Flügger Farben expandieren Filialen auf der ganzen Welt kaufen; natürlich auch online. Die Flügger-Filiale sollte trotzdem der erste Anlaufpunkt sein: „Hier halten wir diverse Muster fürSie bereit,mischen auch kleine Gebinde farblich nach NCS, Raletc.und –unser besonderer Vorteil –wir beraten Sie gern und ausführlich, damit Sie ihre Werte mit dem optimalen Flügger Premium-Produkt nicht nur erhalten, sondern sogar aufwertenkönnen.“ Foto:Bohlen Langenhorn &Flensburg 06. - 25. Mai 2019 NEUERÖFFNUNG Flügger Farben in Flensburg 04.05.19, 10-16 Uhr AUF ALLES *solange der Vorratreicht Langenhorn ist nur am 4. Mai geschlossen. An der B5 Nr. 10·25842 Langenhorn Schleswiger Str. 72·24941 Flensburg FARBENVERKAUF- &VERSAND ·www.flügger-langenhorn.de *

MoinMoin