Aufrufe
vor 3 Jahren

MoinMoin Angeln 15 2017

  • Text
  • April
  • Flensburg
  • Schleswig
  • Kappeln
  • Kropp
  • Husum
  • Sucht
  • Silberstedt
  • Kinder
  • Telefon
  • Moinmoin
  • Angeln
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige- A

-Anzeige- A Schleswig/Angeln -12. April 2017 Eine glasklare Sache Gewerbepark 23 24983 Handewitt % 04608-971760 info@glas-thomsen.de www.glas-thomsen.de n Reparaturverglasungen n Neuverglasungen n Bildeinrahmungen n Glashandel n Glasbau n Spiegel n Glasduschen nach Maß SCHUBYSTRASSE 52, SCHLESWIG, TELEFON (04621) 28880 Duschen, Spiegel, Insektengitter www.glas-franzen.de Wirgeben Glas! Wirgeben Glas! BILDEREINRAHMUNGEN ·GLASSCHLEIFEREI ·GANZGLASTÜREN SPIEGEL ·NEU- UND REPARATURVERGLASUNG NACHFOLGE DAMKE GLASEREI dela Friesische Str. 29·24937 Flensburg Tel. 0461-25074 ·www.glas-de-la-roi.de Glashaus oder Wohnwintergarten? Glashäuser sind eine praktischeLösung,wennesdarum geht, wind- undwettergeschützt aufder Terrasse zu sitzen. Darüber hinauseignen siesichals Winterlagerplatz fürGartenmöbel undzum Überwintern von Pflanzen. Allerdings ist derWohnwert eines Glashausesgering. An heißen Tagen heizen sich die Anbauten unangenehm auf, in vielenSommernächten kühlen sie rasch ausund im Herbst und Winter isteseisig kalt. EinWohnwintergarten istdagegen eine echte Wohnraumerweiterung, denn durch hochwertigeVerglasung und gedämmte Profilewirdim Innerenfür ein dauerhaftangenehmesWohnklima gesorgt –zujeder Jahreszeit. Eine außergewöhnliche Variante sind dieWohnwintergärten vonSunshine Wintergarten. Sie erweitern nicht nur dasGebäude sondern auch die gesamte Wohnfläche. Sunshine errichtetWohnwintergärten, diesichsogar überzwei Stockwerkeerstrecken und ins Dach integriert werden. Für eine optimaleDämmung sorgen wärmegedämmte Profile und ein sogenanntesSuperwarmglas, das mit einerisolierenden Low-E Beschichtungversehen ist.Zusätzlichenthält dieaus dreiScheiben bestehende Verglasung im Scheibenzwischenraum eine Edelgasfüllung. Viele Haus- und Wohnungsbesitzer entschließen sich dazu, ihre alten Fenster gegen neue, wärmedämmende Modelle zutauschen. Aus energetischer Sicht ist dies ein vorbildliches Verhalten. Allerdings unterschätzen viele die damit verbundenen Auswirkungen auf das Lüftverhalten. Die wärmegedämmten, dichten Fenster lassen keinen ungeplanten Luftaustausch mehr zu. Die Folge: Esmuss häufiger und regelmäßiger gelüftet werden, um die Luftfeuchtigkeit im Raum zu reduzieren. Damit Heizkosten gespart und gleichzeitig das Raumklima verbessert werden kann, ist ein Austausch der Fenster und ein geregeltes Durch diese Kombination wird ein herausragenderWärmedurchgangskoeffizient des Glases (Ug-Wert) vongeringen0,5 W/m²K erreicht. Anders ausgedrücktbeträgt dieTemperatur der Scheibean der Innenseite19° Celsius bei einerAußentemperatur von -10° Celsius undeiner Raumtemperatur von21° Celsius. Eine Kältestrahlung ist nahezu Integrierte Lüfter im Fensterrahmen OHG Lüftverhalten das Aund O. Absolutes Tabu ist das dauerhafte Kippen der Fenster. Denn dabei dauert der komplette Luftaustausch eines Raumes über zwei Stunden. Im Vergleich: bei Stoßlüften, bzw. Querlüften dauert es gerade einmal zwei bis fünf Minuten. Es gibt aber auch Abluftventilatoren oder im Fensterrahmen integrierte mechanische Lüfter, die ebenfalls für Frischluft sorgen. Sowird ein regelmäßiges Lüften rund um die Uhr gewährleistet, die Wände bleiben trocken und das Raumklima behaglich. Text/Foto: tdx nicht existent.Die Dachtragwerke derWintergärten werdenaus Systemprofilenoder als selbsttragend geschweißte Dachkonstruktionen gebaut. DieRahmen der Wandelemente bestehen aushochwärmegedämmtenWand-, Fenster-und Türprofilen.So werden die Mindestanforderungen der aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV) deutlich übertroffen. Zusätzlich sorgen Sonnenschutz- undBelüftungskomponenten in Wohnwintergärten von Sunshine füreine ganzjährig angenehme Atmosphäre. Tageslicht lassendie großen Fenster ungehindert hinein. Hitzewird dagegen durch Spezialbeschichtungen so weit reduziert,dassim Raum eine angenehmeTemperatur herrscht. Somit wird es sogarmöglich,den Wohnmittelpunkt wie beispielsweise die Küche oder das Wohnzimmer in den Wintergarten zu verlegen. Text/Foto:tdx Glaserei Uwe Raub Schwellenlos und transparent Die Tage der Duschwanne sind gezählt. Ob beim Neubau desBadezimmers oderbei der Renovierung, die neueDuschlösung istin jedem Fall bodengleich. Die schwellenlose Dusche überzeugt hauptsächlich durch dieGestaltungsfreiheit, diesie bietet. Der Boden beispielsweise kann nun durchgängig verlegt werden, wodurch der Raumnicht nurharmonischer im Design sondern auchgrößer und– mit Glasabtrennungen gepaart– heller und freundlicher wirkt.Duschrinnenmit integriertem Ablauf werden in den Bodeneingelassen und passen sie sich der Optik des Bodensoptimal an. Dankder harmonischen Abstimmung nimmt sich die Dusche in ihrer Optik zurück. Moderneund klassische Badmöbelkommen dadurch optimalzur Geltungund runden das freundliche,gemütliche Ambiente stilvollab. Text/Foto:tdx Ihr Fachmann in Sachen Glas! Ausführungen sämtlicher Glaserarbeiten Duschkabinen, Glaswände, Spiegel und Glastüren 24 Std. NOTDIENST 0172-5229593 Querstr. 12 ·24376 Kappeln ·Tel. 04642-910544 Raiffeisenstr. 23 ·24392 Süderbrarup ·Tel. 04641-8709 Aus der Region Gemeinsam schützen und erhalten Wollen gemeinsam den Dom schützen und erhalten: Ministerpräsident Torsten Albig, Staatsministerin Prof. Monika Grütters, Bischof Gothart Magaard, Ministerin Anke Sporendonk und Bürgermeister Dr. Arthur Christansen (v.l.). Fotos: Kleimann-Balke Schleswig (ckb) –„Die FeuchtigkeitimTurmund in derWestfassadeist so hoch, dass aufder entgegengesetztenSeitedes Kirchenschiffs derBrüggemann-Altar Schimmelansetzt unddroht Schaden zu nehmen“,erklärt AlexanderWeschamvergangenen Dienstag während einesRundgangs durch den St. Petri-Dom.InStaatsministerinProf. MonikaGrütters und MinisterpräsidentTorsten Albighatte der Architekt prominente Zuhörer aus Berlin undKiel.Sie waren der Einladung von Bischof GothartMagaard zu einer Feierstunde in den Schleswiger Domebenso gefolgtwie AnkeSporendonk,Ministerin für Justiz, Kultur und Europa, undBürgermeister ArthurChristiansen. Der schlechte bauliche Zustand des Domturmserfordert umfangreiche Sanierungsarbeiten. Im Hintergrund laufen dieVorbereitungen dafür seitlanger Zeit aufHochtouren.Dach, Strebepfeiler undMauerwerk werden verschiedenen restauratorischen Maßnahmen unterzogen, um zu gewährleisten,dass der Dom auch für zukünftige Generationen erhalten bleibt. Gemeinsamhaben Bund, Land, Nordkirche unddie Stadt Schleswig die immensen Sanierungskosten in Höhevon 17,3 Millionen Euro aufbringen können. Alleindie Bundesregierung steuert runddie Hälfte (8,65 Millionen)der Kosten bei. Damit unterstreicht siedie bundesweiteBedeutungdes Schleswiger Doms. Ein guter Grund durchzuatmen und sich bewusst zu machen, welcherSchatz damit auch für zukünftige Generationen erhalten bleibt. „Der Dom ist dasZentrum unserer Stadt undweit mehr als eine Sehenswürdigkeit oderein touristisches Highlight“, betonte Dr. Arthur Christiansen, „er liegt uns am Herzen.“ DieFrage nach derstädtischen Zuständigkeitstellte sich für ihn nicht, als entschieden wurde, dass die Stadt sich mit450.000Euro ander Sanierung beteiligen würde. Landesregierung und Nordkirche investieren je 4,1 Millionen Euro in die Baumaßnahmen, die zu dreiViertel direkt in die Sanierung fließen. Der Restder Summe wirdfür barrierefreie Zugänge sowie Be- undEntlüftung benötigt. DieGäste waren sich in derBeurteilungdes Doms als bedeutendes, kulturelles Erbe einer Meinung.Torsten Albigzeigte sich von den unglaublichen Leistungen der Baumeister undHandwerker tiefbeeindruckt, dieineinerEpoche unvorstellbares leisteten, alsKerzen unddie Sonne dieeinzigen Lichtquellen waren. Im Spätherbst sollen mit den ersten Er ist ein lebendiger Ort der Begegnung und des Austausches, aber auch ein Pflegefall. Im Spätherbst beginnen die umfangreichen Sanierungsarbeiten am St. Petri-Dom. auch außen sichtbaren Arbeiten begonnen werden. „Ein Denkmalzuschützen, bedeutet,ihm Dankbarkeit und Wertschätzung entgegenzubringen“,formulierte Prof.Monika Grütters. Damit sprachsie vielen Bürgern der Stadt und des Umlandes aus der Seele -ist der Domdoch fürviele ein StückHeimatgefühl,dass in ihm physische Gestaltangenommenhat. Sportschützen laden ein Schleswig (nic) –Traditionsgemäß veranstalten die Sportschützen am Ostersonnabend, den 15. April auf dem Gelände hinter dem Sportschützenheim, Schützenweg 1ihr Osterfeuer. Neben dem riesigen Feuer wird den Gästen ab 16 Uhr ein Osterschießen mit dem Luftgewehr angeboten. Kinder unter 12 Jahre schießen mit einer Kinder-Armbrust. Ab 16 Uhr können die Kinder an einer eigens für sie angelegten Feuerstelle ihr Stockbrot backen und sich zwischendurch auf einer Hüpfburg austoben. Frisch gebackene Waffeln, dänisches Softeis sowie gutes vom Grill werden den kleinen und großen Gästen in gemütlicher Atmosphäre angeboten. Gegen 19 Uhr wird dann das große Osterfeuer unter der Aufsicht und Leitung der Fahrdorfer Feuerwehr angezündet. Ein großes beheiztes Zelt bietet den Gästen auch bei schlechtem Wetter die Möglichkeit das Feuer zu genießen.

MoinMoin