Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Angeln 08 2021

  • Text
  • Schleswig
  • Flensburg
  • Februar
  • Kappeln
  • Husum
  • Kinder
  • Telefon
  • Silberstedt
  • Menschen
  • Kropp
  • Moinmoin
  • Angeln
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Schleswig/Angeln -24. Februar 2021 -Seite 4 Treeneland Aktuelles aus Silberstedt, Treia, Jübek, Ellingstedt, Bollingstedt und Hollingstedt „Goode Tied“ Sozialstation Silberstedt u. Umgebung e.V. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen Facharzt (m/w/d) für Allgemeinmedizin oder Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin Ihre Bewerbung senden Sie bitte schriftlich oder per Mail z. Hd. Frau Lüth. Dokterhuus Silberstedt gGmbH · An‘t Dokterhuus 1 · 24887 Silberstedt Tel. 04551/9999-174 ·l.lueth@dokterhuus-silberstedt.de ·www.dokterhuus-silberstedt.de GÜNSTIG UND VIELSEITIG •Gebrauchtmöbel •Abbruch- und Gartenarbeiten •Haus- und Hofentrümpelung •Transporte aller Art Hauptstr. 25.24887 Silberstedt Telefon 04626 -189666 Corona-Schnelltest mit Termin möglich An´t Dokterhuus 9-11, 24887 Silberstedt Telefon 04626/1060 E-Mail: sozialst-silberstedt@t-online.de Hofladen direkt an der B201 AUS EIGENEM ANBAU NATURGEDÜNGT Kartoffel C.Lorenzen Westerweg 1·24896 Treia Telefon 04626/1323 Wir freuen uns auf Sie Dokterhuus will weiter wachsen Silberstedt (si) –Zweieinhalb Jahre nach Fertigstellung des um die Frequenztherapie mit Power Tube TENS-Gerät und Bewerber, die eine Weiterbildung in der Allgemeinmedizin Medizinischen Versorgungszentrums die Eignungsuntersuchung anstreben und eine typische (MVZ) ist zu spüren, für Atemschutzgeräteträger ländliche Hausarztpraxis mit dass die Gesundheitsdienstleister (G 26) erweitert. „Zudem hat all ihren Facetten kennenler- in Silberstedt immer eine unserer Medizinischen nen möchten. „Durch das gro- mehr zuße hausärztliche sammenrü- Spektrum cken: Gleich und Diagnos- neben der tikmöglich- Hausarztpraxis keiten wie gibt es Sonografie, „An´t Dokter- Langzeit-EKG huus“ einee und Lungenfunktion, Apotheke aber und eine Pra- auch durch xis für Phy- die familiäre siotherapie. Atmosphäre, Ein zweites ist das Dokterhuus Gebäude teilen v.l. Die ärztliche Leiterin Dr. Christiane Schmitz-Boye, Wolfgang Schulz ein toller sich ein (jetzt im Ruhestand) und die Fachärzte Hans Christian Brall und Ariane Arbeitgeber“, Sanitätshaus, Smit suchen weitere Mitstreiter im „Dokterhuus“. Fotos: Archiv/si findet Laura eine Tagespflege Lüth. und die Sozialstation. Fachangestellten eine Ausbil- Unter der Trägerschaft der „Wir unterstützen uns gegenseitig, dung zur Nichtärztlichen Pra- Gemeinde Silberstedt werden wo es nur geht, und xisassistentin absolviert und die angestellten Mediziner freuen uns darauf, nach der kann so immobile Patienten in von vielen bürokratischen und Pandemie auch gemeinsame Absprache mit dem zuständigen organisatorischen Aufgaben Veranstaltungen für Patienten Arzt zu Hause besuchen sowie von dem wirtschaftli- anzubieten“, verrät MVZ- Geschäftsführerin Laura Lüth zu den Plänen für die nahe und versorgen“, so Lüth. Da die zum 1. Januar angetretene Internistin das MVZ Ende chen Risikoder Selbstständigkeit entlastet. Im Fokus steht die Versorgung der Patienten Zukunft. Februar schon wieder verlässt, in der Region. Deshalb ist ein Momentan aber ist sie einfach ist man nun erneut auf Punkt ganz wichtig: „Obwohl nur stolz auf das Team, das der Suche nach einer adäquaten wir ärztlichen Nachwuchs trotz Corona eine bestmögliche Nachfolge für Wolfgang suchen und uns Corona wei- Patientenversorgung auf Schulz, der inzwischen im Ruhestand terhin vor großen Heraus- die Beine stellt. Tatsächlich ist ist. Laura Lüth hofft forderungen stellt, werden das hausärztliche Leistungsspektrum auf Bewerbungen von Allge- keine Patienten abgewiesen“, beachtlich. So hat meinmedizinern oder Inter- betont die Geschäftsführerin. Hans Christian Brall eine Zusatzqualifikation in der Chirotherapie,während nisten, die in Teilzeit arbeiten möchten und eine spannende, „Die drei Ärzte und acht Medizinischen Fachangestellten Ariane Smit abwechslungsreiche Anstel- sind nach wie vor umfassend die Homöopathie vertritt und lung im Team suchen. Dadas für alle Patienten ansprechbar Dr. Christiane Schmitz-Boye Dokterhuus vor Kurzem die und führen alle Untersuchungen für Palliativmedizin zuständig Berechtigung zur Weiterbil- und Behandlungen wie ist. Im vergangenen Jahr dung von Fachärzten erhalten gewohnt durch.“ wurde der Leistungskatalog hat, freut sie sich auch über Treia (ckb) – „Dieser Gedenkstein steht hier recht unbeachtet, dabei ist er eng mit der Geschichte unserer Gemeinde verbunden“, erklärt Bürgermeister Raoul Pählich. „Wir möchten seine Geschichte in das Bewusstsein der Treianerinnen und Treianer rücken.“ Mit einer Informationstafel wird der Ausschuss für Dorfgestaltung und -pflege zumindest ein wenig Licht in die Vergangenheit bringen – denn einige Fakten sind lediglich mündlich tradiert oder im Laufe der Zeit verloren gegangen. Die Informationen, die greifbar sind, hatte der ‚Arbeitskreis Dorfchronik‘ vor einigen Jahren mit viel Fleiß und Mühe zusammengetragen und in ihrer Chronik der Gemeinde Treia veröffentlicht. Der Findling ist von russischen Kriegsgefangenen während des 1. Weltkriegs am Moorweg in Ipland aufgestellt worden. Sie waren in einem Barackenlager untergebracht und gehörten, sowird vermutet, zur 2. russischen Armee (Narew- Armee), die bei der Schlacht von Tannenberg (1914) in Ostpreußen, vernichtend von den Truppen des deutschen Kaiserreichs geschlagen worden waren. Rund Gegen das Vergessen „Kriegs-Gefangenenlager Treya“ –bald wird eine Informationstafel über die Geschichte des Findlings berichten. Foto: Kleimann_Balke Foto-Spaß zum Osterfest Silberstedt (si) –Der Kulturausschuss Silberstedt hat sich eine Aktion ausgedacht, mit der die Einwohner der Gemeinde rechtzeitig zum Osterfest bildlich miteinander verbunden werden sollen. Frei nach dem Motto „Gemeinsam schaffen wir das und jetzt erst recht!“ sind alle Silberstedter Familien, Geschäfte, Institutionen und Dienstleister aufgerufen, bis zum 15. März ein Bild von sich zu machen, das lustig, nachdenklich oder auch einfach nur albern sein kann. „Wegen der Pandemie sollte auf keinem der Bilder eine Gesichtsmaske fehlen und ein Hinweis auf das Osterfest ist natürlich auch Pflicht“, so der Ausschussvorsitzende Birger Heidtmann. Die Fotos sollen per Mail direkt an das Familienzentrum geschickt werden. Die Mail-Adresse lautet info@familienzentrumsilberstedt.de. Dort werden die Bilder ausgedruckt und für alle gut sichtbar ausgehängt. Da es eine große Herausforderung ist, die Dorfgemeinschaft auch in schweren Zeiten zu leben, würde sich der Kulturausschuss über eine rege Teilnahme sehr freuen. 300 dieser Gefangenen waren angefordert worden, um die etwa 150 Hektar große Fläche des abgegrabenen Iplander Moores zudrainiert und so für die Landwirtschaft nutzbar zu machen. „Die Inschrift ‚Aus grosser Zeit‘ gibt Rätsel auf“, betont Raoul Pählich. Gemeint ist möglicherweise die Kaiserzeit, die nach der Niederlage 1918 zerfiel. Auch fehlt die gemeißelte Ziffer „8“, die das Ende des 1. Weltkrieges markieren würde. Sie wurde lediglich mit Farbe aufgetragen und ist bereits sehr verblasst. Darüber, wie es den Soldaten der 2. Armee erging, wer sie waren und bis wann das Gefangenenlager bestand, ist leider nichts überliefert. Demnächst wird der Ausschuss die Gedenktafel in Auftrag geben. „Für uns, damit schließe ich die Gemeindevertretung mit ein, ist dieser Gedenkstein ein Mahnmal gegen das Vergessen –denn das sind wir den Menschen schuldig, die unter den Folgen von Krieg, Verfolgung und Zerstörung gelitten haben.“ Für mich im Mittelpunkt: IHR MEHRWERT - mit Konzept und Strategie Ihren Werbeerfolg maximieren! Ich berate Sie gerne: Franz Schiffner Telefon 04621 9641-12 E-Mail: schiffner@moinmoin.de

KROPP eine starke Gemeinschaft Kropper Schnitzeljagd geht in die Verlängerung Kropp (mm) – Die Schnitzeljagd für die ganze Familie durch Kropp geht in die Verlängerung. Bei dieser besonderen Jagd, die von der Jugendpflege initiiert wurde, lernen die Kindern Kropp von einer ganz neuen Seite kennen. Es werden besondere Mauern mit Tieren entdeckt, Bonbons geschätzt, Karten gelesen und noch viel mehr. Ein großer Spaß für die Familie und eine ganz besondere Abwechslung während des Lockdowns. Weitere Infos und die Fragen zur Schnitzeljagd gibt es auf www.jugendpflege-kropp. de Wer die Jagd bis zum 8. März 2021 absolviert und den Fragebogen bei der Jugendpflege abgibt, kann sich über eine kleine Überraschung freuen. Kropp (mm) – Die Gleichstellungsbeauftragte im Amt Kropp- Stapelholm, Andrea Heinrich, ruft zu einer Aktion für Demenzkranke auf. Nicht selten zupfen demenziell erkrankte Menschen an ihrer Kleidung, reißen sie kaputt oder greifen nach allem, was sich in ihrer Reichweite befindet. In der Fachsprache heißt das Nesteln. Eine Nesteldecke (eine kleine Kniedecke) besteht aus verschiedenen reizintensiven Stoffen und Materialien wie Leder, Fell, Flanell, Jeans, Cord, Frottee etc. und wird wie eine Patchworkdecke genäht. Es können noch Helfende Hände gesucht Klettverschlüsse, Kordeln, Wollfransen, Krawatten, aufgesetzte Hemdsärmel, Perlen, knisternde Gegenstände, Knöpfe, Reißverschlüsse daran befestigt werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Sie wirkt sich auf demenziell erkrankte Menschen beruhigend, fokussierend oder aktivierend aus. Deshalb werden noch fleißige Näherinnen und Näher gesucht, um möglichst vielen Erkrankten eine Freude zu machen. Wer helfen kann, unterstützt diese Aktion von Zuhause aus und näht ein paar Decken. Gesammelt werden die Decken im Rathaus Kropp, Am Markt 10. Bei Rückfragen steht Andrea Heinrich unter der Telefonnummer 046247231 zur Verfügung. Unsere Dienstleistungen: • Glasreinigung • Unterhaltsreinigung • Bauendreinigung • Teppichreinigung -Anzeige- Schleswig/Angeln - 24. Februar 2021 - Seite 5 GLAS- UND GEBÄUDEREINIGUNG DIENSTLEISTUNGEN GMBH • Polstermöbelreinigung • Kfz-Aufbereitung • Wasserschadenbeseitigung • Brandschadenbeseitigung • Parkplatz-/Gehwegreinigung e-mail: info@behrendt.sh www.behrendt.sh Aktuelles Programm online Kropp (mm) – Trotz Lockdown und Kontaktbeschränkungen hat die Amtsvolkshochschule Kropp-Stapelholm (AVHS) auch für das Frühjahr 2021 ein abwechslungsreiches Programm für alle Interessierten zusammengestellt. Auf Grund der aktuellen Lage mussten die ersten Kurse und Vorträge, die Anfang Februar starten sollten, allerdings schon abgesagt bzw. verschoben werden. Das bereits verteilte Programmheft ist also schon nicht mehr aktuell. Auf der Seite www.avhskroppstapelholm.de finden sich stets alle aktuellen Informationen. Wer sich beispielsweise während des Lockdowns fit halten möchte, kann an einem der Online-Kurse mit dem Gesundheitstrainer Michael Tädcke teilnehmen. Es ist für jeden etwas dabei, Kurse für Einsteiger, Geübte, Senior/innen, Pilates. Weitere Infos hierzu gibt es auf der Internetseite oder unter der Telefonnummer 046247240. Das Team der AVHS steht in den Startlöchern und ist bereit, wenn es wieder starten darf. Betreuungsverein Kropp e.V. Wir bieten Beratungen und Informationsveranstaltungen zu • Vorsorgemöglichkeiten (Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung) • gesetzlicher Betreuung • ehrenamtlicher Betreuung Hauptstraße 28 · 24848 Kropp Telefon 04624 - 45 76 40 Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband, im Bund der Berufsbetreuer sowie in der Interessengemeinschaft der Berteuungsvereine S.-H. -Anzeige- Selbstbestimmung als höchstes Gut Entmündigung und Vormundschaft behinderter und kranker Menschen wurde 1992, durch die Einführung des Betreuungsgesetzes, in Deutschland abgeschafft. Seit dem steht die Selbstbestimmung im Fokus der rechtlichen Betreuung. Grundsätzlich kann jeder Mensch durch Unfall oder Krankheit in eine Lebenssituation kommen, in der er seine Interessen und Wünsche nicht mehr selbst vertreten oder äußern kann. Was passiert dann? Andere Menschen müssen für die Betroffenen entscheiden. Damit diese Entscheidungen Ihrem Willen entsprechen, können Sie heute schon Vorsorge treffen. Im Betreuungsverein Kropp e.V. beraten und informieren Sie Thomas Schmieder und sein Kollege Silvio Weiß kostenlos zur Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung. Mit diesen Dokumenten können Sie Ihren Willen für zukünftige Behandlungen selbst bestimmen. Den Betreuungsverein Kropp e.V. finden Sie in der Hauptstraße 28 in Kropp. Von hier aus betreut das Team Menschen im ganzen südlichen Landkreis. Sie möchten sich näher informieren? Rufen Sie uns an! Telefon: 04624/457640

MoinMoin