Aufrufe
vor 3 Jahren

MoinMoin Angeln 08 2018

  • Text
  • Februar
  • Flensburg
  • Schleswig
  • Sucht
  • Husum
  • Kappeln
  • Haus
  • Kaufe
  • Liebe
  • Arbeit
  • Moinmoin
  • Angeln

-Anzeige- A - - 21.

-Anzeige- A - - 21. Februar 2018 Man lernt nie aus! Weiterbildung verbessert Jobchancen! Aufstieg zum Küchenmeister Husum (mm) – Ob für den Aufstieg im Job oder für die Selbstständigkeit – die Weiterbildung zu geprüften Küchenmeistern (IHK) eröffnet Fachkräften in der Gastronomie neue Perspektiven. Am 28. Februar informiert das Bildungszentrum für Tourismus und Gastronomie der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein um 14 Uhr in Husum (Flensburger Chaussee 30) über Inhalte und Fördermöglichkeiten des Lehrgangs. Küchenmeister kaufen Produkte ein, führen Kostenrechnungen und Preiskalkulationen durch und leiten Mitarbeiter an. Daher steht unter anderem die Vermittlung von ernährungswissenschaftlichen Kenntnissen, Rechnungswesen und Mitarbeiterführung auf dem Lehrplan. Am 8. Oktober beginnt die rund siebenmonatige Weiterbildung berufsbegleitend zur Vorbereitung auf die Prüfungen vor der Industrie- und Handelskammer (IHK). Eine Förderung über das Aufstiegs-BAföG ist möglich. Weitere Informationen und Anmeldung zur Informationsveranstaltung unter Tel. 04841-9608 – 30, per E-Mail an husum@wak-sh.de sowie unter www.waksh. de. Wenn Sie Interesse haben an einem medizinisch-kreativen Beruf mit sehr guten Berufsaussichten, laden wir Sie herzlich ein zum Info-Tag Samstag, 24.02.2018 von 11:00 bis 14:00 Uhr Informationen erhalten Sie in einem Vortrag ab 11:30 Uhr sowie gerne auch in einem persönlichen Gespräch. Berufskraftfahrer gesucht: Neuer Lehrgang Flensburg (mm) – Meisterschulen, Wirtschaftsakademien oder Fachschulen bieten berufliche Aufstiegsfortbildungen mit hohem Praxis- und Anwendungsbezug. Mit mittlerem Bildungsabschluss, Erstausbildung und ggf. Praxis, ist in insgesamt 4-6 Jahren der Karriereweg in der mittleren Führungsebene offen. Zum Aufgabengebiet der Fachkraft des mittleren Managements gehören auch Projekt- und Personalverantwortung. Aufstiegsfortbildungen wie Meister/in, staatlich geprüfte/r Techniker, Betriebswirt, Fachwirt führen zu einem gleichwertigen Abschluss wie Bachelor oder Master (DQR Stufe 6 oder 7) und je nach Tätigkeit zu einer mindestens gleichwertigen Entlohnung. Die Aussichten auf eine interessante Tätigkeit, die durchaus gleichwertig zum Bachelor Flensburg (mm) – Ob nach Spanien, Russland, Italien oder in Deutschland – für Berufskraftfahrer im Nah- und Fernverkehr sind die Straßen der Welt der Arbeitsplatz. Die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften ist in Deutschland weiterhin groß. Das TÜV NORD Schulungszentrum bietet deshalb die sechsmonatige Teilqualifikation zum Berufskraftfahrer an. Der nächste Lehrgang startet am 5. März 2018. Sie transportieren tagtäglich unterschiedlichste Massengüter wie Nahrungsmittel, Bauteile oder Personen und legen dabei über Ländergrenzen hinweg viele hundert Kilometer pro Tag zurück: Berufskraftfahrer sind in Deutschland und den Nachbarländern weiterhin sehr gefragt. Die Transport- und Logistikbranche ist auf qualifizierte Fachkräfte angewiesen, und die sind knapper denn je. Vor diesem Hintergrund schaffen Teilqualifikationen eine Win-win-Situation: Für An- und Ungelernte bilden sie eine Brücke zum Erwerb eines Berufsabschlusses, Unternehmen gewinnen qualifizierte Fachkräfte. Deshalb bietet das TÜV NORD Schulungszentrum die entlohnt wird, sind durch den derzeitigen Fachkräftemangel sehr gut. Viele Unternehmen suchen Fachkräfte, die auf Basis ihrer Praxiserfahrung und einer Aufstiegsfortbildung mehr Verantwortung im Unternehmen übernehmen. Sieben technische Fachrichtungen Foto: TÜV NORD Teilqualifikation zum Berufskraftfahrer an. Der nächste Lehrgang in Flensburg startet am 5. März 2018. Aber was bedeutet Teilqualifikation überhaupt? Teilqualifikationen sind aus anerkannten Ausbildungsberufen abgeleitete Kompetenzfelder, mit denen sich an- und ungelernte Erwachsen schrittweise weiterbilden können, um später Die Fachschule für Technik und Gestaltung in Flensburg bietet sieben technische Fachrichtungen – beispielsweise „Windenergietechnik“ und „Gebäudesystemtechnik“ – ohne Studiengebühren an. Aufstiegschancen bestehen in der Windenergiebranche im Bereich der technischen und kaufmännischen Betriebsführung von Windenergieanlagen, im Instandhaltungsmanagement oder auch in der Windparkplanung. Als Anlagenmechaniker/in, Elektroniker/innen für Betriebstechnik o.ä. und dem Abschluss zur/m staatlich geprüften Gebäudesystemtechniker/ in ist man bestens vorbereitet, Gebäude oder Liegenschaften technisch und organisatorisch einen Berufsabschluss nachzuholen. „Teilqualifizierungen sind eine Chance sowohl für Arbeitsuchende, Menschen die von Arbeitslosigkeit bedroht sind und besonders auch für geflüchtete Menschen mit guter Bleibeperspektive“, erklärt der Geschäftsführer vom TÜV NORD Schulungszentrum, Dr. Claus Frankenstein. Neben der zusätzlichen Fahrschulausbildung der Klasse C/CE erwerben die Teilnehmer während der sechsmonatigen Ausbildung Fertigkeiten im Bereich Ladungssicherheit und Umweltschutz sowie dem Umgang mit Gefahrengut und weiteren Geräten wie Gabelstaplern und Autoladekränen. Wer sich für die Qualifikation zum Beruf Kraftfahrer in Flensburg interessiert und sich über die staatlichen Fördermöglichkeiten informieren Gleichwertige Karriere mit beruflicher Bildung Projektbearbeitung: Klimaschutzkonzept für das Georg-Löck-Haus in Itzehoe, GST14. Foto: Privat zu führen oder auch die vielfältige technische Ausstattung zu planen. Die Fachrichtung „Mechatronik“ wird als duales Teilzeitmodell angeboten, in dem Studierende, Unternehmen und Fachschule mit hohem Projektanteil gemeinsam beteiligt sind. Allen Fachrichtungen, Elektrotechnik, Gebäudesystemtechnik, Holztechnik, Maschinentechnik Mechatronik Raumgestaltung & Innenausbau und Windenergietechnik sind der enge Praxisbezug und die individuelle Betreuung gemeinsam. Die Aktualität der Inhalte zeigt sich durch die Einbindung von Themen des digitalen Wandels, wie 3D-Druck, VR-Brille, BIM, Datenschutz- und Datensicherheit sowie cyber-physische Systeme (Info: www. fachschule-flensburg.de). Aufbauend auf der Erstausbildung ermöglichen Aufstiegsfortbildungen große Karrierechancen im kaufmännischen, technischen oder gestalterischen Bereich. Informieren Sie sich bei den Institutionen über deren Teil- oder Vollzeitangebote. Ergotherapie für Lebensqualität und Selbstständigkeit möchte, kann sich montags bis freitags zwischen 9 und 14 Uhr vom Team des TÜV NORD Schulungszentrums in der Durburger Str. 38, unter 0461 16834590 oder unter tsn-flensburg@tuev-nord.de individuell beraten lassen. Schleswig (mm) – Zu den Grundvoraussetzungen für Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität gehört es, sein Leben selbst zu gestalten, indem man Entscheidungen für sich trifft, sich sinnvoll betätigt und handlungsfähig ist. Ergotherapeuten und -innen unterstützen Menschen mit Einschränkungen jeden Alters und tragen dazu bei, dass der Alltag in Beruf, Schule und Familie wieder so unabhängig wie möglich bewältigt werden kann. Dabei steht jeder Mensch mit seinen individuellen Fähigkeiten, seinen Aufgaben, Rollen und Wünschen im Mittelpunkt der Ergotherapie. In der dreijährigen Ausbildung werden die angehenden Therapeuten intensiv darauf vorbereitet, Behandlungspläne zu erstellen und Therapien sowie präventive Maßnahmen qualifiziert durchzuführen. Zur Ausbildung gehören auch Momente der Selbsterfahrung: Nur wer beispielsweise versucht hat, im Rollstuhl sitzend einzukaufen, erhält eine Idee von echter „Barrierefreiheit“ und den alltäglichen Grenzen eines Rollstuhlnutzers. Ausbildungsbeginn ist im September 2018. Informationen zur Ausbildung erhalten Interessierte unter www.ethis.de oder direkt bei EThIS (Ergotherapie Institut Schleswig) in der Theaterstraße 4 in Schleswig. Am Samstag, dem 24. Februar findet dort in der Zeit von 11 bis 14 Uhr ein Info-Tag statt. Tierisch Okydogy Hundeschule & Verhaltensberatung Andrea Quidenus 24977 Langballig 04636 - 8513 0152 - 02973236 www.okydogy.de Unser Bestes für Ihr Tier Viele neue Aquariumfische! SL bei Real SL bei Real www.zoo-petersen.de TIERMARKT British Kurzhaarkitten m. Pap. S 01573-5324347 Heu und Weizenstroh in kleinen Ballen zu verkaufen (25920 Stedesand). S 0151 / 25752995 ab 18.30 Uhr Hindernisse-Angebot.... Steilsprünge-Oxer-Cavaletti-Bodenricks-Stangen und Pony-Hindernisse zu verk. Neu, z.b 4 Ständer 1,40m incl.8 Auflagen für 210.- oder 10 Stangen 2 farbig lackiert für 235.- oder 3 x Cavaletti ab 185.- u.v.m Tel. 04321-79284 Verk. 22 Mutterschafe und 1 Fernglas (Zeiss 7x50) S 0152- 23378614 Rhg, hübsche Hündin 3 J. 50 cm, 19 Kg, verträgl., Kurzhaar, sucht umständeh., ein neues zu Hause. Gegen Schutzgebühr S 0176- 43449788 S 04103-9050288 Verk. Holst. Pferde zu reellen Preisen, 6j. Wallach, 6j. Stute, gute Holst. Abstamm. 2017 vord. Plazierungen Springperde-Prüf. Kl. A, S 0171-2048102 Vogelbörse am 25.02.2018 (Sonntag) von 8-13 Uhr in der Husumer Str. 101, 24837 Schleswig in der Halle der Brieftauben Reisevereinigung; Ausrichter: Verein Schleswiger Vogelfreunde / AZ-Ortsgruppe Schleswig, Informationen unter + 49 174 2153143 Wer will grau-getigerten Fund- Kater haben? Ca. 10 J. alt, lieb und gemütlich, S 0461-13486 LESE STOFF gefunden unter www.kleinanzeigen-ktv.de „Libelle des Jahres 2018“ gekürt Der BUND und die Gesellschaft der deutschsprachigen Odonatologen (GdO) haben die Zwerglibelle (Nehalennia speciosa) zur „Libelle des Jahres 2018“ gekürt. Der Umweltverband und die Libellenkundler geben damit zum siebten Mal in Folge die „Libelle des Jahres“ bekannt, um auf die Vielfalt der Arten und ihre Bedrohung aufmerksam zu machen. Von den 80 heimischen Libellenarten stehen neben der Zwerglibelle 48 Arten auf der Roten Liste gefährdeter Insekten. Mit nur 26 Millimeter Körperlänge ist die Zwerglibelle die kleinste unter den heimischen Arten. Werkfoto: Michael Post/GdO

Donnerstag, 22. Februar Tönning Vortrag: DieMuschel,die eigentlich eine Schnecke ist, Multimar-Wattforum, 19 Uhr Husum Wohnmobilstammtisch,Gaststätte Kielsburg, 19 Uhr Schleswig Lesung: Helge Timmerberg, Buchhandlung Liesegang,19.30 Uhr Freitag, 23. Februar Flensburg „Tussipark“, Aufführungder NiederdeutschenBühne „C.ulturgut“, 19 Uhr Garding Konzert: Marcel Schaar,Musikantenkneipe Lütt Matten, 21 Uhr St. Peter-Ording Lange Saunanacht„Feuriger Winterabschied“, Dünen-Therme, 19-1 Uhr Schleswig „FruMüller mutt wech“, „Uns lütt Theoter“, 20 Uhr Sonnabend,24. Februar Tönning Chorkonzert, St.Laurentius- Kirche,10Uhr Garding Konzert: Günni,Musikantenkneipe Lütt Matten,21Uhr Husum Konzert: Torpus &The Art Directors,Speicher,20.30 Uhr Klanxbüll Flohmarkt des Jugendförderverein,Turnhalle/Küsterweg 4, 10 Uhr Flensburg MissGloriaVain &Band“Die Auferstehungoder Back in Black”,C.ulturgut, 19 Uhr Schleswig Herr Schröder–Worldof Lehrcraft –Ein Traumgehtin Erfüllung, Heimat, 19 Uhr Flensburg „Kontor -Top of theClubs“, DeutschesHaus, 23 Uhr Sonntag, 25. Februar Glücksburg 3. Familientag aufSchloss Glücksburg, 10 Uhr Niebüll Flohmarkt in derStadthalle, 8 Uhr Flensburg Klassik:Beatlemania-Richard Westerund Band, Stadttheater, 11.15Uhr Schleswig „Fru Müllermuttwech“, „Uns lütt Theoter“, 15 Uhr Flensburg Flohmarkt in der„FördePark“ Tiefgarage Weitere Veranstaltungen unter www.moinmoin.de Was Wann Wo Montag, 26. Februar Flensburg Maja`s Pub-Quiz, Klähblatt Pub, 20 Uhr Schleswig Märchenstunde:VonTrollen und Berggeistern, Stadtbücherei, 17 Uhr Damp Konzert:MartinFriedenstab- Coversongs im „MobyDick“, 19.30Uhr Dienstag, 27. Februar Flensburg Kinderbücherei: Lesungfür Kinder ab 3Jahren: „Der Traumzug“, Kinderbücherei der Stadtbibliothek,16Uhr Bredstedt Vortrag mitKaffee und Kuchen: Bredstedtzwischenden beiden Weltkriegen“,TondernTreff, 15 Uhr, Anmeldung: 04671 9432696 Schleswig „Fru Müllermuttwech“,„Uns lütt Theoter“,20Uhr Flensburg „WincentWeiss -Unplugged“, Deutsches Haus, 19.30Uhr Mittwoch, 28. Februar Schleswig „Fru Müllermuttwech“,„Uns lütt Theoter“,20Uhr Husum Arztvortrag: Warum geht uns im Alter diePuste aus?“,De Ole Peerstall in der Klinik, 19 Uhr Flensburg „Mantastic SixxPaxx“, Sexxy Circus Tour,DeutschesHaus, 20 Uhr 1971 steht mit Katharine „Kay“ Graham (Meryl Streep) eine Frau an der Spitze des Verlags, derdie renommierte „Washington Post“herausbringt. Als erste weiblicheZeitungsverlegerin Flensburg (mm) –Dänemark undSchottland hatten schon immer eine sehr nachbarschaftliche Beziehung. „Drones & Bellows“lebt weiterindieser Tradition. Uralte schottische Melodienund neuereKompositionenmischensich mit skandinavischen Harmonien undRhythmen undverleihen ihrem Sound eine unverwechselbare nordischeQualität. Von Cover-Versionen REZEPT derWoche vonWillfried Eggerstedt Möhren-Ingwer-Suppe mitGarnelen Zutaten für2Portionen: 1gr. Zwiebel,4Knoblauchzehen, 400gMöhren, 2ELButter/Butaris,1TLHonig, 100 mlGemüsebrühe, 60 ml Orangensaft,1walnussgroßes Stück Ingwer, 1TLCurry,100 ml Kokosmilch,Salzund Pfeffer,n.B.Kurkuma,Paprikapulver, 2ELOlivenöl,6Riesengarnelen/1Pak.Partygarnelen, Saft von ½Limette,1Lauchzwiebel,Chili undKoriander zumGarnieren,Beilage Fladenbrot Zubereitung: Suppe: Zwiebel u.Knoblauchschälen, feinwürfeln. Möhrenschälen,waschenund feinwürfeln. In einem Topf Butter 3–5Minuten anbraten. Honig untermischen,leichtkaramellisieren.Zwiebel undKnoblauch hinzufügen, leichtanrösten. Möhren einfüllen,verrühren.Mit Brüheund Orangensaft ablöschen. Ca. 15 Minuten leicht köcheln. Ingwer schälen undleicht reiben.Mit Currypulver zur Suppegeben.Alles pürieren.Die Kokosmilch unterrühren.Suppe mitSalz, Pfefferund Paprikapulver abschmecken. Garnelen: Knoblauch schälen. Garnelen entdarmen, waschen undtrocken tupfen.Ölineiner Pfanneerhitzen, Knoblauch darin anbraten.Garnelen hinzufügen, rundherum 3Minutenunter Wenden braten.Mit Limettensaft ablöschen, nachwürzen. Suppe anrichten:Suppe in dieTellerfüllen.Suppe mitGarnelen, Lauchzwiebeln, Chili undKoriander garnieren.Trauben und Zwiebelnbelegen.Flammkuchen im vorgeheiztenBackofen bei225 Grad ca 12 minknusprigbacken. GutenAppetit! ... hmm,köstlich! Unddamitesauchsobleibt, veröffentlichen wirinjeder Ausgabedas Leser-Rezept der Woche. Ob traditionell oder ausgefallen -schickenSie unsihrebesten Rezeptean: MoinMoin,AmFriedenshügel 2, 24941Flensburg oder mailen Sieeinfach an:stueven@moinmoin.de. Alle Rezepteauchonlineunter www.moinmoin.de Kinopp der Woche Irish und Scottish Folk mit „Drones &Bellows“ distanzieren sichdie Musiker, denn sie spielen traditionelle Stückeauf ihre Artund Weise. Längst haben dieMusikerihr Repertoire mit EigenkompositionenimStile schottischer Folklore erweitert. Am 22. Februar ab 20 Uhr im Hotel AltePost,Rathausstr. 2 in Flensburg gibt es dieeinmalige Gelegenheit diese Band livezuerleben.Der Eintritt ist frei und ein Hut geht rum! Foto: Christian Paulsen Kurs für afrikanisches Trommeln Schleswig (mm) –Wer auf der Suche nach einemneuen musikalischenHobbyist,solltesich überdas afrikanische Trommelninformieren, denn es ist kinderleicht zu erlernen. Die Trommel isteines der ältesten Musikinstrumente der Geschichte. Jeder Menschhat ein gewisses Gefühl für Rhythmus –jeder kann es lernen –injedem Alter. Hinzu kommt, Trommeln befreitKörper undGeist, fördertdie Motorik undunterstützt die Lern-sowieKonzentrationsfähigkeit.Gleichzeitig wird Stressabgebaut aber vor allemmachtesrichtig viel SØNDERJYSKE MINERALIEN- UND SCHMUCKBÖRSE der USA hat Kay ohnehin keinenleichtenStand, außerdem steht dieZeitung kurz vordem Börsengang–brisant wird es, alsChefredakteur Ben Bradlee(TomHanks) über einen gigantischen VertuschungsskandalimWeißen Haus berichten will, in den allein vier US-Präsidenten verwickelt sind. In einem nervenzerreißendenKampffür die Pressefreiheitriskieren Kay undBen ihre Karrierenund dieZukunft der Zeitung –ihr mächtigster Gegner istdabei dieUS-Regierung… Am Donnerstag 22. Februar, startet der neueSteven Spielberg-Filminder UCI Kinowelt in Flensburg. (Universal) Kleidertausch Flensburg (mm) –Zugunsten von Viva con Agua veranstaltet eine Schülergruppe der Fridjof-Nansen-Schule (FNS) am 25. Februar im Kühlhaus einen Abend mit Musik, Essen und einem Kleidertausch. So funktioniert`s: Jeder kann bis zu fünf gut erhaltene, gewaschene Kleidungsstücke oder Accessoires mitbringen. Achtung: Aus hygienischen Gründen sind Unterwäsche, Socken und Bademode vom Tausch ausgeschlossen. Nach der Abgabe darf im offenen Tausch von 17-20 Uhr nach Herzenslust gestöbert werden. Der Eintritt ist gegen Spende und fließt in Trinkwasserprojekte von Viva con Agua. Spaß. Wieviel Spaßesmacht in einerGruppezutrommeln, erfahren Interessierte im TrommelkursinSchleswigin der Bismarckstraße 12b,im Gemeindehaus. Dort findetam Mittwoch, den 28. Februar, von 19.30bis 21 Uhrein Schnupperkurs statt. Kursbeginnist dann der 14. Juni, von19.30bis 21 Uhr.Es folgen fünf weitereKursabende, jeweils mittwochs. Weitere Informationen undAnmeldungen bei Ablam Adanou unter Telefon 0151 70065738 oder per mail an freibergercarmen@t-online.de USV-Solskin J. v. K. 1R.25,- 2R.50,- v.K. 100,- J. 2. v. K. 1R.25,- 2R.50,- v.K. 150,- Samstag 24.02. 19.30 Der Februar Hammer! Sie zahlen heute für so viele Karten wie Sie passen können bis 24 K. +2P.nur 49 50 Bus Westküste 0172-4173961 Tischreservierung 0157-31894697 FLOHMARKT FÖRDE-PARK –Tiefgarage – Sonntag, 25.02.18 Z 0171/5336002 oder 0171/5336780 Büdelsdorf - RONDO Antik-Markt So. 25.02. 09:00-16:00 Uhr Eintritt €2,00 ·Kinder frei ·-INFO 04352-9117484 IAN PAICE &PUR.PENDICULAR (DEEP PURPLE) 24.02. Trichter &Speicher Revival Party 6,60 02.03. Cradle of Filth +Moonspell 27,50 20.03. ANVIL +Special Guest 19,80 10.03. The TasMANian Devil Rob Tognoni 16,50 23.03. Coast 16,50 Samstag 24. und Sonntag 25. Februar 2018 •10bis 17 Uhr Kulturhaus Harmonien, Gaskærvej 19, 6100 Haderslev, DK Eintritt Dkr. 50,- (Für beide Tage).Kinder bis 14 Jahre frei Geschenke-Extraaktion auf der Eintrittskarte • Viele Workshops BEI VORLAGE DIESER ANZEIGE ERHÄLT DIE BEGLEITPERSON FREIEN EINTRITT! INFO: www.stenogsmykker.dk /+4525398361 Smedeby Kro Do. 22.02. USV Glæde •15,- /25,- 19.15 Uhr Garantierte Ausspielung! 6K.+1P. 50,- 12 K. +1P. 55,- bis 24 K. +1P. 60,- J. v. K. J. 4. v. K. J. 8. v. K. J. 12. v. K. J-21. Februar 2018 70,- 90,- 100,- 150,- Tischreservierung: 0171-1541820 Mittwochs im BRIEFKASTEN jeden Tagonline www.moinmoin.de www.nf-palette.de So. 25.03.’18 VVK 33,00 Einlass: 19 Uhr •Beginn: 20.30 Uhr 31.03. Therion 27,50 06.04. Money Boy & Hustensaft Jüngling 16,50 07.04. Made in Iron The Tribute to the Beast 13,20 11.04. B-Tight „Tour Royal“ 17,60 18.05. Mothers Finest 35,20 Kartenvorverkauf: Flensburg, Am Friedenshügel 2 Tel. 0461 /588 120 SONDERJYSKE MINERALIEN- UND SCHMUCKBÖRSE

MoinMoin